Alexandre Adler

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kein roter Faden

    Das Geheimnis der Templer

    TAndres

    20. December 2015 um 14:34 Rezension zu "Das Geheimnis der Templer" von Alexandre Adler

    Angepriesen wurde das Buch als „imposantes Buch, das selbst einem Thriller gleicht.“ Diesem Urteil muss ich leider widersprechen. Es ist wohl jedem klar, dass Dan Browns „Sakrileg“ nur ein Roman ist und niemals ein Sachbuch sein sollte. Ob man daher die aufgestellten Thesen überhaupt so auseinandernehmen muss, sei dahingestellt. Das Buch selbst ist nicht so einfach zu lesen. Man springt hin und her, folgt erst einem Thema, dann einem anderen, um wieder zum ersten zurückzukehren. Manchmal habe ich das Gefühl gehabt, ein Aspekt ...

    Mehr
  • Ein Buch, im Konjunktiv geschrieben

    Das Geheimnis der Templer

    Matzbach

    Rezension zu "Das Geheimnis der Templer" von Alexandre Adler

    Mann oh Mann, welcher Teufel hat den sonst von mir so geschätzten Beck Verlag geritten, dieses Buch zu veröffentlichen, das von ernstzunehmender Geschichtsschreibung meilenweit entfernter ist als die Bildzeitung von seriöser Berichterstattung? Und dies dann auch noch unter einer äußerst fragwürdigen Übersetzung des Originaltitels "Societés secretès. De Léonard de Vinci à Rennes les Chateau", was zu "Das Geheimnis der Templer wird". Natürlich spielt dieser Ritterorden bei Adler eine Rolle, aber das Buch handelt gefühlt "nur" zu ...

    Mehr
    • 2
  • „Sakrileg“ – Widerlegung

    Das Geheimnis der Templer

    michael_lehmann-pape

    06. February 2015 um 12:18 Rezension zu "Das Geheimnis der Templer" von Alexandre Adler

    Dan Browns „Sakrileg“ war ein breiter Publikumserfolg als Buch und als Film, basierend auf der Idee, Jesus wäre mit Maria Magdalena verheiratet und der Templerorden hätte dies von Beginn an gewusst und als Geheimnis bewahrt, Leonardo da Vinci hätte, gerade in seinem berühmten „Letzten Abendmahl“ diese Botschaft im Bild versteckt. Diese Annahmen nimmt der Historiker Alexandre Adler nun auf und zum Anlass, Schritt für Schritt den Behauptungen Browns (und mancher Forscher) nachzugehen, um deren möglichen Wahrheitsgehalt zu prüfen. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks