Bis in Athen der Morgen dämmert

von Alexia Andoniou
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Bis in Athen der Morgen dämmert
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

NinaRichters avatar

Die Griechenlandkrise ist ein schweres Thema und nicht jedermanns Sache. Aber das Buch ist ein absolut einnehmender Liebesroman!

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Bis in Athen der Morgen dämmert"

Aris, ein im Aufstieg begriffener griechischer Politiker, und Melinda, eine junge deutsche PR-Fachfrau, treffen vor dem Hintergrund des gesellschaftspolitischen Umbruchs im Griechenland der Eurokrise aufeinander. Die Tatsache, dass er eine in der Öffentlichkeit stehende Person ist, seine Ehe und ihre Angst, sich nach einem dramatischen Schicksalsschlag in ihrem Leben auf eine neue Beziehung einzulassen, verhindern zunächst, dass sie diese Anziehung zwischen ihnen, die von Anfang an existiert, offen ausleben. Trotz der Hindernisse kämpfen sie schließlich um eine gemeinsame Zukunft. Gerade als sie glauben, einen Weg gefunden zu haben, wird ihr Leben durch einen politischen Skandal erschüttert, der Aris vor den Augen der gesamten Nation in die Tiefe zieht. Von einem Moment auf den anderen werden Melinda und Aris in den Strudel der Ereignisse dieser fast irrealen Phase seiner Amtsenthebung und der Konfrontation mit der Justiz hineingerissen, in der er plötzlich von allen fallen gelassen wird - von nahestehenden Personen, seinen Parteifreunden, dem Premierminister und nicht zuletzt den Medien, die eine gnadenlose Hatz auf ihn starten. Aris und Melindas Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, in der sich zeigen muss, ob ihre Liebe stark genug ist, diese Extremsituation zu überleben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01924JTS8
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:424 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:05.12.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks