Alexis Dworsky Dinosaurier!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dinosaurier!“ von Alexis Dworsky

Dinosaurier! Die Kulturgeschichte erzählt uns von der kulturellen Evolution der Saurier.§Der Dinosaurier ist eine Fiktion, kein Faktum, auch wenn uns das die Naturwissenschaft bislang immer weismachen wollte. Er hat eine Kulturgeschichte, in der Fossilien nur ein Stück des Puzzles ausmachen. Immer schon musste man sich ein "Bild" vom Saurier machen, immer schon war er ein kulturelles Konstrukt.§Seine Bühne bereiten Buffon und Cuvier in den "Naturgeschichten" des 18. Jahrhunderts. Den ersten großen Auftritt erlebt er im viktorianischen England und wird im 20. Jahrhundert zu einem Superstar. Im Kalten Krieg kämpfen Tyrannosaurus und Triceratops um die Weltherrschaft und werden so zu Symbolen der verfeindeten Supermächte. Im Informationszeitalter verkörpert der Dinosaurier die Ideale der "New Economy" und verursacht gehörige "Kollateralschäden".§Eine gespenstische Aktualität gewinnen Dworskys Schilderungen angesichts der atomaren Katastrophe in Fukushima: Godzilla, aus dem Meer kommend, zertrampelt den Reaktor. Der Riesensaurier im Kino Metapher und Menetekel einer unabwendbaren Katastrophe.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dinosaurier!" von Alexis Dworsky

    Dinosaurier!

    WinfriedStanzick

    14. November 2011 um 09:25

    Dies ist kein Buch über vor langer Zeit lebende Dinosaurier, sondern es ist ein aus einer sozialkonstruktivistischen Perspektive geschriebenes Buch über unsere Vorstellung von Sauriern. Es bringt auf eine unterhaltsame und dennoch sehr anspruchsvolle Weise Klarheit in die Konfusion, die der Wandel der Vorstellung vom Saurier in den beiden letzten Jahrhunderten durchgemacht hat. Für diesen Wandel bietet Alexis Dworsky verschiedene Erklärungen, von denen er ausdrücklich sagt, sie seien keine empirisch überprüfbaren Aussagen, sondern eher Interpretationen. Deutlich wird fast auf jeder Seite dieses mit zahlreichen Abbildungen versehenen Buches, dass der Dinosaurier ein Kulturprodukt ist: „Menschen erschaffen, verbreiten und benutzen bestimmte Gedanken, vor allem, um ihren Interessen Geltung zu verleihen. Aus unterschiedlichen Motiven entwickeln und bevorzugen sie spezifische Vorstellungen des Dinosauriers, bieten diese den Zeitgenossen an oder zwingen sie ihnen gar auf. So wurde der Dinosaurier sowohl von den Darwinisten als auch von den Anhängern des christlichen Schöpfungsglaubens instrumentalisiert und jeweils auf andere Art gesehen.“ Deutlich wird, das unsere Vorstellung des Dinosauriers eben nicht nur naturwissenschaftlich bestimmt ist, sondern auch von der Politik, der Wirtschaft, der Kunst und anderen Bereichen des Lebens. Diese sozialkonstruktivistischen Perspektive auch auf andere Erscheinungen des Lebens und der Gesellschaft anzuwenden, scheint lohnend, spannend und erhellend,

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks