Alf Christophersen

Lebenslauf von Alf Christophersen

Alf Christophersen, Dr., ist Professor für Systematische Theologie an der Bergischen Universität Wuppertal. Seine Forschungsschwerpunkte sind Ethik und Ästhetik, Theologiegeschichte, Editionsphilologie, Friedens- und Konfliktforschung, Religionstheologie sowie Politische Theologie und Ethik. 1998 „Hanns-Lilje-Preis zur Förderung der theologischen Wissenschaft 1998“ für „Friedrich Lücke. Neutestamentliche Hermeneutik und Exegese im Zusammenhang mit seinem Leben und Werk, 2 Bde., Berlin/New York 1999“; 2008 „Max Weber-Preis“ der Bayerischen Akademie der Wissenschaften für „Kairos. Protestantische Zeitdeutungskämpfe in der Weimarer Republik, Tübingen 2008“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Alf Christophersen

Cover des Buches Lexikon Theologie (ISBN: 9783150184936)

Lexikon Theologie

 (0)
Erschienen am 01.03.2007
Cover des Buches Sternstunden der Theologie (ISBN: 9783406613777)

Sternstunden der Theologie

 (0)
Erschienen am 19.09.2011

Neue Rezensionen zu Alf Christophersen

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks