Alf Glocker , Ana Otera Seelenfeuer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seelenfeuer“ von Alf Glocker

. über die Liebe! Geschichten und Gedichte, geschrieben von Frauen und Männern, die die Geschehnisse ihres Herzens, ihrer Phantasie, ihrer Erlebnisse und ihre Gefühle zu Papier gebracht haben. Ein unvergleichliches Kaleidoskop an Emotionen, arrangiert zu einem wunderbaren Strauß von Sinnlichkeit und Vergnügen. Die Liebe, die bis zum Morgengrauen anhält. Die Liebe zu einem ganz besonderen Pferd. Die Liebe zum Leben. Die Liebe zu einem ganz besonderen Ort. Ein magischer Platz. Die Liebe zwischen zwei Menschen. Ein verlorenes Herz. Heimliche Liebe, die keiner erfahren darf. Unvergessliche Momente. und vieles mehr. Diese Geschichten entführen Sie in die Welt der Liebe, mit spannenden, lustigen und kurzweiligen Texten. Für besondere Gelegenheiten und zwischendurch, ein Geschenk für Freunde, ein Buch, statt Blumen. 82 Autoren mit über 100 Beiträgen! Lassen Sie sich überraschen.

Mit einem Text von Susanne Ulrike Maria Albrecht.

— SusanneUlrikeMariaAlbrecht
SusanneUlrikeMariaAlbrecht

Eine Liebeserklärung an die Liebe!

— DarkDragonDreamtime
DarkDragonDreamtime
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der etwas andere Liebesbeweis

    Seelenfeuer
    DarkDragonDreamtime

    DarkDragonDreamtime

    14. July 2013 um 22:36

    In der Anthologie "Seelenfeuer" von diversen Autoren, erschienen im Mai 2012 im Schweizerhaus Verlag, finden sich verschiedene Geschichten und Gedichte, welche sich alle um ein Thema drehen: die Liebe! Wer denkt, dass diese Anthologie nur so vor Kitsch trieft, der irrt sich. Dieses Buch bietet mehr als nur schnöde 08/15-Schnulzen. Dieses Arrangement aus geschriebenen Liebesbeweisen bietet soviel mehr. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und nicht nur die Liebe zum Partner wird hier beschrieben. Die Texte der verschiedenen Autoren zeigen unendlich viele Seiten der Liebe und man kann sich geradezu versinken lassen in diesem Gefühlstaumel. Natürlich sind nicht alle Geschichten und Gedichte das Wahre für jedermann, doch das tolle an einer Anthologie ist eben ihre Vielfältigkeit. Auch wenn manche Geschichten einen nicht so berauschen oder manche Gedichte einem etwas fad vorkommen, weil sie vielleicht einfach nicht dem eigenen Geschmack entsprechen, so findet doch jeder zumindest eine Seite, des beschriebenen Glücksgefühls, worin er sich selbst widerspiegeln kann. Dieses Buch ist ein wunderbares Geschenk für die Menschen die man liebt um ihnen zu zeigen, wie sehr man sie wertschätzt. Zudem ist es als Hardcover mit dem schönen Titelbild, ein wahrer Hingucker im Bücherregal.

    Mehr