Alf Stiegler

 4 Sterne bei 21 Bewertungen
Autor von WetGrave.
Alf Stiegler

Lebenslauf von Alf Stiegler

Alf Stiegler wurde 1976 in Nürnberg geboren und hat schon wenige Jahre später entdeckt, dass er lieber Geschichten erfindet, als sich Klassenaufsätzen zu widmen. Mit 14 Jahren hat er sein erstes Honorar für die „Lesergeschichte der Woche“ erhalten, abgedruckt in der Heftromanreihe seines damaligen Helden „John Sinclair“. 2015 ist sein Roman ”Der vergiftete Raum” als eBook-Serial bei Weltbild erschienen.

Alle Bücher von Alf Stiegler

Alf StieglerWetGrave
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
WetGrave
WetGrave
 (21)
Erschienen am 23.09.2016

Neue Rezensionen zu Alf Stiegler

Neu
xotils avatar

Rezension zu "WetGrave" von Alf Stiegler

Super Story
xotilvor 4 Monaten

  

Kommentieren0
1
Teilen
M

Rezension zu "WetGrave" von Alf Stiegler

Sci-Fi "Schocker" der schnell verschlungen wird. Versprochen!
Marcel_Rauhvor 10 Monaten

Das Cover sprach mich sofort an und war gleichzeitig auch Grund für mich dieses Buch lesen zu wollen. Erzählt wird die Geschichte der Menschen im 24ten Jahrhundert, die Erde ist ein Schatten ihrer selbst, gezeichnet von der Ausbeutung durch die Menschheit. Lebensfeindliche Umstände treiben die Bevölkerung ins All und ein übermächtiger Konzern treibt böse Spielchen.
Als Sci-Fi Novize musste ich mich an das Genre gewöhnen, tatsächlich das erste Kapitel zwei mal lesen, um richtig dabei zu sein, danach belohnt mich der Autor mit einer spannenden, sowie schnell erzählten Geschichte, die keine Zeit für langeweile aufkommen lässt. Das Ende ist so unerwartet wie abrupt und mein einziger Kritikpunkt.
Eine klare Kaufempfehlung!!!

Kommentieren0
0
Teilen
Manuela_Priens avatar

Rezension zu "WetGrave" von Alf Stiegler

schaurig gut
Manuela_Prienvor 10 Monaten

Das Cover und der Titel harmonieren sehr gut und passen zum Inhalt des Buches.Der Schreibstil ist gut,jedoch hatte ich anfängliche Schwierigkeiten mit den vielen Ausdrücken aus den Bereichen Technik/Sci-Fi,was sich aber mit der Zeit legte.
Gleich zu Beginn lernt der Leser den Protagonisten Pressure kennen und begleitet ihn auf seinem Abenteuer.
Der Autor hat es geschafft,dass die Spannung bis zum Schluss besteht und das Ende ist definitiv nicht das,was man erwartet.

Fazit:
Ein Buch,dass den Leser fesselt,berührt und zum Nachdenken anregt.
Absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
AlfStieglers avatar
Liebe Science Fiction und Gruselfans, das ist eure Leserunde ;)

Ich möchte euch auf einen Trip ins 24. Jahrhundert einladen! Dimensionssprünge gibt es da, eine ausgebeutete Erde, einen dikdatorischen Weltkonzern, ein furchtbares Geheimnis, das er vertuscht, und einen entstellten Helden, der auf seiner Suche nach der Wahrheit in eine finstere und kalte Hölle hinabsteigt.

Wer Pressure also auf diesem Trip begleiten möchte kann sich hier auf eines von 20 Printbüchern bewerben! Und falls die Losfee euch verschmäht könnt ihr dann via eBook mitlesen, wenn ihr möchtet.

Ich freue mich schon! Und WetGrave auch... *finsteres Schurkenlachen"


Zur Leserunde

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks