Alfons Mucha Alfons Mucha

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alfons Mucha“ von Alfons Mucha

Alfons Mucha (1860–1939) erlangte als Werbegrafiker und Dekormaler, der durch sein Schaffen maßgeblich das Erscheinungsbild des Jugendstils prägte, internationale Bekanntheit. Der Katalog um­fasst neben der Präsentation seines grafischen Werks die gesamte Band­breite seiner künstlerischen Arbeit und positioniert ihn als vielseitigen Künstler. Abbildungen großformatiger Gemälde, Pastelle, Aquarellserien, Zeichnungen und Fotografien zeugen vom beeindruckenden Handwerk des tschechischen Künstlers. Von ersten illustratorischen Werken über seine monumentale allegorische Ausstattung des »Pavillons für Bosnien und Herzegowina« und des »Pavillons de l’Homme« für die Weltausstellung in Paris 1900 bis hin zu seinem großen Zyklus »Das slawische Epos« verfolgte Mucha die Übermittlung einer universellen Botschaft: seiner Vision von der Versöhnung der Nationen und Religionen. Wie kaum ein anderer Künstler bewegte sich Mucha in verschiedenen Genres. Zunächst als ausgebildeter Kulissenmaler an Theatern, Illustrator aufwendig gestalteter Bücher und Magazine, einer der begehrtesten Plakatmaler seiner Zeit sowie akademisch geschulter Historienmaler tätig, gestaltete er Schmuck, Möbel und Jugendstil-Interieurs, gab mit »Documents Décoratifs« ein außergewöhnliches Ornament-Handbuch für Künstler heraus und gelangte zu einer vom rein Dekorativen befreiten – als »Mucha-Stil« in die Kunstgeschichte eingegangenen – Ausdrucksform: kurvilineare Umrisse und verhaltene Farbigkeit als Visualisierung düsterer Kapitel der Menschheitsgeschichte und religiöser Themen. Thematisch gegliedert entlang seines Werdegangs werden erstmalig vollständige Werkgruppen Muchas vorgestellt und anhand einfüh­render Kurztexte kunsthistorisch verortet. Beiträge internationaler Expertinnen und Experten geben Aufschluss über die Bedeutung des Künstlers und beleuchten herausragende Aspekte seiner Arbeiten.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen