Alfonso M. DiNola Der Teufel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Teufel“ von Alfonso M. DiNola

Worin liegt die Ursache des Bösen? Wie ist dessen starke Faszination zu erklären? Und schließlich - was ist das Böse? Etwas real Existierendes oder lediglich das Produkt menschlicher Fantasie?§In seinem Werk geht der Religionswissenschaftler Alfonso die Nola auf diese Fragen ein und entmystifiziert die Gestalt des Teufels als Personifikation menschlicher Vorstellungen des Bösen. Weniger unter theologischen als vielmehr unter erkenntnistheoretischen Aspekten beleuchtet die Noal Wesen, Wirkung und Geschichte des Teufels in den Mythen der verschiedensten Zeitalter und Kulturen und zeigt, dass bis in die Neuzeit hinein vor allem seitens des reaktionären Konservatismus immer wieder aufkommende Demokratiebewegungen als "Teufelei" dargestellt werden.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks