Alfonso Pecorelli

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(7)
(3)
(5)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf der Suche nach dem Guten im Menschen

    Das Mädchen, das die Welt veränderte

    flokratisson

    26. February 2018 um 17:36 Rezension zu "Das Mädchen, das die Welt veränderte" von Alfonso Pecorelli

    Marie ist erst acht Jahre alt, als sie von Krankheit gezeichnet in den Armen ihres Großvaters stirbt. Sie erwacht an einem warmen, paradiesischen Ort, wo sie auf einen alten Mann trifft, der sich als Gott herausstellt. Marie nennt ihn Elvis. Elvis ist erbost über die Menschheit und will ihrem Wandeln auf Erden ein Ende bereiten. Einzig Marie habe es verdient, im Paradies zu verweilen. Die kleine Marie kann Elvis überzeugen, der Menschheit eine letzte Chance zu geben. Er schickt sie auf eine Reise durch die Weltgeschichte. Mit ...

    Mehr
  • Sehr Speziell

    Das Mädchen, das die Welt veränderte

    Pat82

    19. January 2018 um 23:15 Rezension zu "Das Mädchen, das die Welt veränderte" von Alfonso Pecorelli

    Ein Mädchen begibt sich auf die Suche nach einer Antwort =>  DIE ANTWORT auf eine wichtige Frage. Kriegt die Menschheit noch einmal eine Chance zu beweisen, dass wir es doch Wert sind ??Ein wirklich sehr spezielles kleines Büchlein. Auf 222 Seiten begehen wir mit Marie eine Reise und sie regt zum Denken an. Dazu kommen noch wunderschöne Zeichungen ... wirklich mal was Anderes, einfach wunderschön

  • Einfach nur magisch ...

    Das Mädchen, das die Welt veränderte

    SusySpoerler

    08. June 2017 um 16:40 Rezension zu "Das Mädchen, das die Welt veränderte" von Alfonso Pecorelli

    Ein Buch, welches den Leser fasziniert. Man taucht in die Welt ein, in eine Welt voller Geschichte, Fantasie, Liebe und Gefühl.  Alfonso Pecorelli ist Autor, aber auch Verleger beim Riverfield Verlag in der Schweiz. Ein Verlag, den ich bereits durch ein paar Bücher kennenlernen durfte.  Diese Buch hat mich bereits durch den Klappentext überzeugt. Ein Roman, eine historische Geschichte, die aber auch durch religiöse Einflüsse geprägt wurde? Man war gespannt darauf, was den Leser erwartet.  Bereits die Hauptperson der ...

    Mehr
  • Das Mädchen, das die Welt veränderte | Rezension

    Das Mädchen, das die Welt veränderte

    vivreavecdeslivres

    03. May 2017 um 21:20 Rezension zu "Das Mädchen, das die Welt veränderte" von Alfonso Pecorelli

    Der Riverfield Verlag hat mir diesen Schatz hier zukommen lassen und ich bin unendlich dankbar, dieses Buch erlebt zu haben. Es gibt nicht viele solche Bücher wie Das Mädchen, das die Welt veränderte und zu meinem Glück habe ich doch schon einige davon gelesen - meine ich zumindest.  Sie alle haben mich geprägt und gehören zu meinen Lieblingen (Den Mond aus den Angeln heben, Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück). Bücher, die eigentlich vom Schreibstil her nicht besonders herausstechen, aber eine philosophische Note haben, ...

    Mehr
  • Tolle Illustrationen, aber ansonsten wenig berührend

    Das Mädchen, das die Welt veränderte

    Bookilicious

    30. April 2017 um 15:43 Rezension zu "Das Mädchen, das die Welt veränderte" von Alfonso Pecorelli

    *Inhalt*"Die kleine Marie ist acht Jahre alt. Von Hunger und Krankheit geschwächt, stirbt sie in den Armen ihres Großvaters. An einem wundersamen Ort wacht sie jedoch wieder auf und trifft einen alten Mann. Dieser erklärt ihr, dass die Menschen ihn zutiefst enttäuscht haben und deshalb dem Untergang geweiht seien.Marie fleht um eine letzte Chance für die Menschheit. Der alte Mann willigt ein und schickt Marie auf eine fantastische Reise, um jemand zu finden, der die Antwort auf die Frage aller Fragen kennt – nur dann sei die Welt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nicht-Rauchen ist tödlich" von Alfonso Pecorelli

    Nicht-Rauchen ist tödlich

    abuelita

    26. December 2010 um 08:57 Rezension zu "Nicht-Rauchen ist tödlich" von Alfonso Pecorelli

    Wir schreiben das Jahr 2047. Die Ächtung und Verfolgung der Raucher ist so weit fortgeschritten, dass sich die wenigen noch lebenden Exemplare dieser Spezies zwischen Euphrat und Tigris verschanzt haben, nach Nikotea, der letzten vebliebenen Bastion der Raucher. Nun will die diktatorische «Erdföderation» zum ultimativen vernichtenden Schlag ausholen. Gennaro Innocente, Physiker, 87 Jahre alt, hetzt durch die Gänge der Kommandozentrale von Nikotea, verfolgt von einem NikoKill-Roboter, der nur eine Aufgabe hat: Sämtliche Raucher ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.