Alfonso Pecorelli Sünden der Macht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sünden der Macht“ von Alfonso Pecorelli

Ein namenloser 'Berater' wird von den Mächtigen dieser Welt engagiert, wenn sie ein Problem haben, das sie nicht lösen können. Seine Mandate sind immer von höchster Brisanz und geben Einblick in die Welt derer, die ganz oben angelangt sind.Aber wer zuoberst steht, kann sehr tief fallen!'Sünden der Macht' ist ein Roman in zehn Episoden. Zunächst hat der Leser den Eindruck, es handle sich um eigenständige Stories über die Elite, die die Welt regiert, und deren Gier nach Macht und Geld. Harmlos beginnend, eskalieren die Geschichten und enden mit einem völlig unerwarteten Ausgang.Zürich. In der Teppichetage einer der mächtigsten Banken der Welt scheint ein Angestellter einen Amoklauf vorzubereiten. München. In einem deutschen Konzern, der Atomkraftwerke beliefert, will der oberste Chef einen fatalen, bisher streng geheimgehaltenen Fehler an die Öffentlichkeit bringen, der die Welt erschüttern wird. Basel. Ein junger Mann 'erbt' von seinem Vater die Kontodaten Tausender deutscher Steuersünder, die er damit in seiner Gewalt hat. Moskau. Der reichste Oligarch Russlands heuert den besten Killer der Welt an, um das zu töten, was er liebt. Am Ende schliesst sich der Kreis. Die Stories kulminieren in einem furiosen Finale, dann, wenn der 'Berater' seine wahre Identität preisgibt und an den Ort zurückkehrt, wo alles begann – ins heimliche Zentrum der Macht.

Stöbern in Romane

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

[4/5] Skurril und rätselhaft geht es weiter, stets unvorhersehbar und überraschend dazu. Nur dieses Ende...!!!

Marysol14

Sonntags in Trondheim

WE are Family :-)

Ivonne_Gerhard

Wenn Prinzen fallen

Wer „Wolf of Wall-Street“ mochte, wird dieses Buch auch mögen.

CocuriRuby

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eine ungezähmte Kindheit, wild und wahr.

SABO

Der Weihnachtswald

Wunderschöne Geschichte mit Überraschender Handlug und kurzer Länge in der Mitte.

Kati1272

Lied der Weite

Lebendig und voller Menschlichkeit erzählt Haruf ohne anklagend zu werden.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks