Alfred Bekker

(297)

Lovelybooks Bewertung

  • 383 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 10 Leser
  • 80 Rezensionen
(45)
(116)
(96)
(27)
(13)
Alfred Bekker

Lebenslauf von Alfred Bekker

Alfred Bekker wurde am 27.9.1964 in Borghorst (heute Steinfurt) geboren und wuchs in den münsterländischen Gemeinden Ladbergen und Lengerich auf. 1984 machte er Abitur, leistete danach Zivildienst auf der Pflegestation eines Altenheims und studierte an der Universität Osnabrück für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen. Insgesamt 13 Jahre war er danach im Schuldienst tätig, bevor er sich ausschließlich der Schriftstellerei widmete. Schon als Student veröffentlichte Bekker zahlreiche Romane und Kurzgeschichten. Er war Mitautor zugkräftiger Romanserien wie Kommissar X, Jerry Cotton, Rhen Dhark, Bad Earth und Sternenfaust und schrieb eine Reihe von Kriminalromanen. Angeregt durch seine Tätigkeit als Lehrer wandte er sich schließlich auch dem Kinder- und Jugendbuch zu, wo er Buchserien wie 'Tatort Mittelalter', 'Da Vincis Fälle', 'Elbenkinder' und 'Die wilden Orks' entwickelte. Seine Fantasy-Romane um 'Das Reich der Elben', die 'DrachenErde-Saga' und die 'Gorian'-Trilogie machten ihn einem großen Publikum bekannt. Darüber hinaus schreibt er weiterhin Krimis und gemeinsam mit seiner Frau unter dem Pseudonym Conny Walden historische Romane. Einige Gruselromane für Teenager verfasste er unter dem Namen John Devlin. Für Krimis verwendete er auch das Pseudonym Neal Chadwick. Seine Romane erschienen u.a. bei Blanvalet, BVK, Goldmann, Lyx, Schneiderbuch, Arena, dtv, Ueberreuter und Bastei Lübbe und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Bekannteste Bücher

Zehn krimis für Strand und Urlaub

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Blutzeichner

Bei diesen Partnern bestellen:

Zombies erwachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zweite Albtraumstunde

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Alfred Bekker
  • Der perfekte Killer

    Hetzjagd im All
    Elfenstern

    Elfenstern

    09. May 2017 um 17:35 Rezension zu "Hetzjagd im All" von Alfred Bekker

    Eigentlich war es ein ganz normaler Auftrag, wie sie Dak Morley ständig übernahm. Er sollte den Sohn eines Großindustriellen aus den Fängen einer Sekte befreien. Doch nach Abschluss dieses Auftrags passieren immer mehr seltsame „Zufälle“ in Daks unmittelbarer Umgebung. Und Alle haben nur das eine Ziel: Ihn, Dak Morley umzubringen. Selbst durch eine mehrmalige Identitätsänderung gelingt es Dak nicht, den Killer, der ihm offensichtlich auf den Fersen ist, abzuschütteln. Dabei ist er selbst ein Profi und geübt darin, seine Spuren zu ...

    Mehr
  • Geisterschiff

    Geisterschiff (Patricia Vanhelsing, die Jägerin der Nacht)
    Elfenstern

    Elfenstern

    22. November 2016 um 19:27 Rezension zu "Geisterschiff (Patricia Vanhelsing, die Jägerin der Nacht)" von Alfred Bekker

    Als auf dem Computerbildschirm von Patricia Vanhelsing ein Computervirus sein Unwesen treibt, spürt Patricia eine unheimliche Präsenz und wird ohnmächtig. Noch ahnt sie nicht, dass diese Erfahrung mit einem alten Fluch zusammenhängt. Ein Schiff taucht aus dem Nebel auf und grässliche Schreie ertönen – immer und immer wieder. Ein Fluch aus längst vergangener Zeit, ein Dorf in dem seit Jahrhunderten niemand mehr beerdigt wurde. Und ausgerechnet dorthin wird Patricia von ihrem Chef geschickt, um das Verschwinden eines ...

    Mehr
  • Solider Gruselspaß!

    John Sinclair - Folge 1995: Dämon der Schwerter
    Jare

    Jare

    09. October 2016 um 15:50 Rezension zu "John Sinclair - Folge 1995: Dämon der Schwerter" von Alfred Bekker

    Oberinspector John Sinclair wird von einem Dämon im Schlaf überrascht, als dieser das Schwert des Salomo stehlen möchte. Es kommt zum Kampf den der Geisterjäger, nur Dank des Eingreifens seines Freundes Suko, überlebt. Das Schwert geht jedoch verloren, da der Dämon entkommen kann. Als sich eine Blutspur durch London zieht, ist für John Sinclair klar, dass er den Dämon aufhalten muss. Bei ihren Ermittlungen stoßen John und Suko auf einen alten Orden, der scheinbar mit den Ereignissen in Verbindung steht. Doch wer zieht im ...

    Mehr
  • Münsteraner Maskerade

    Der Teufel von Münster
    fredhel

    fredhel

    20. June 2016 um 19:55 Rezension zu "Der Teufel von Münster" von Alfred Bekker

    Seit Jahren schon treibt in Münster ein unheimlicher Mörder sein Unwesen. Den Opfern wird die Kehle durchschnitten und der Kopf kahl rasiert. Als auf dem jährlich stattfindenden Telgter Mittelalter Markt, einem Eldorado für alle Rollenspieler, erneut eine junge Frau getötet wird, nimmt Kommissar Haller die Ermittlungen auf. Ihm zur Seite gestellt ist die Kriminalpsychologin Anna van der Pütten. Sie verliert ihre berufliche Kompetenz sobald sie auf ihren Patienten Frank Schmitt trifft. Er ist ein wichtiger Zeuge, aber auch ein ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 4591
  • Mittelalterspiele und Mord im Münsterland

    Der Teufel von Münster
    gaby2707

    gaby2707

    Rezension zu "Der Teufel von Münster" von Alfred Bekker

    In der Umgebung von Münster wurden in den letzten 7 Jahren 4 Frauen von einem Serienmörder skalpiert: dem Barbier. Die Abstände zwischen den Morden werden immer kürzer. Auf dem Mittelalter-Markt in Telgte wird eine weitere junge Frau gefunden, der der Mörder aufgelauert hat. Kriminalhauptkommissar Sven Haller und Kriminalpsychologin Anna van der Putten beginnen mit den Ermittlungen.  Die anfängliche Spannung lässt etwas nach und ich lerne die einzelnen Protagonisten näher kennen. Durch die Dialoge gerade zwischen Sven Haller und ...

    Mehr
    • 2
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    01. April 2016 um 15:35
  • Kurzweilige Unterhaltung

    Der Kristall des Sehers: Romantic Thriller Sonder-Edition
    DerMichel

    DerMichel

    13. March 2016 um 11:58 Rezension zu "Der Kristall des Sehers: Romantic Thriller Sonder-Edition" von Alfred Bekker

    Wenn man bei Amazon nach Kurz-Thrillern stöbert, stößt man automatisch auf die Bücher von Alfred Bekker. Weil ich das Cover so herrlich trashig fand und ich mir unter "Romantic-Thriller" nichts vorstellen konnte, habe ich mir mal mein erstes Bekker-Buch bestellt.Auf knapp über 120 Seiten treffen hier eine Sekte, eine unheilvolle Kristallkugel, von der eine tödliche Gefahr ausgeht, eine junge Reporterin, die ihre verschwundene Tante sucht und eine Liebesgeschichte aufeinander. Normalerweise gehören Bücher, in denen die Gefahr von ...

    Mehr
  • Familienfluch?

    Haus der Schatten (Unheimlicher Roman/Romantic Thriller)
    dia78

    dia78

    30. January 2016 um 22:11 Rezension zu "Haus der Schatten (Unheimlicher Roman/Romantic Thriller)" von Alfred Bekker

    Dieses Buch ist eindeutig ein unheimlicher Roman, den es zu lesen sich lohnt! Es beginnt das Ganze auf einen Friedhof. Der Herr des Familienunternehmens muss seinen dem Familienfluch gestorbenen Sohn begraben. Seine Tochter studiert schon seit langem in Kalifornien und will nichts mit dem Familienunternehmen zu tun haben. Doch eines Tages bekommt sie Post von ihrem Vater und sie reist sofort zu ihm nach Bangor, Maine. Dort wird sie nicht so  freundlich empfangen, wie sie dachte, aber sie kann sich wieder mit ihrem Vater ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • weitere