Alfred Bekker Verschwörung gegen Baron Wildenstein (Tatort Mittelalter)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verschwörung gegen Baron Wildenstein (Tatort Mittelalter)“ von Alfred Bekker

Historisches Abenteuer Tatort Mittelalter - Die Abenteuer des jungen Wolfram von Hauenfels, der auf Burg Wildenstein als Page die Ausbildung zum Ritter beginnt. Zu der Serie gehören die Bücher VERSCHWÖRUNG GEGEN BARON WILDENSTEIN, DER HUND DES UNHEILS, WOLFRAM UND DIE RAUBRITTER und GEFANGEN IN DER BELAGERTEN STADT. In Wolframs erstem Abenteuer geht es um einen unglaublichen Diebstahl. Das wertvolle Buch mit den sieben Siegeln, das für Graf Gernot bestimmt war, ist verschwunden. Wer will, dass Baron Wildenstein dadurch bei seinem Herrn in Ungnade fällt? Wolfram, Ansgar und Maria, die als Page, Knappe und Küchenmädchen auf Burg Wildenstein leben, stellen während eines großen Ritterturniers den hinterlistigen Verschwörern eine Falle. Alfred Bekker, Jahrgang 1964, schreibt Fantasy, historische Romane, Kriminalromane und Bücher für junge Leser. Seine historischen Abenteuer für junge Leser sind packendes Lesefutter, dem auch Lesemuffel kaum widerstehen können.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks