Alfred Bekker Wolfram und die Raubritter

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolfram und die Raubritter“ von Alfred Bekker

Der 10-jährige Page Wolfram und der Knappe Ansgar haben im Auftrag des Barons eine Botschaft an den Müller zu überbringen. Als sie die Mühle erreichen, ist vom Müller nichts zu sehen - dafür nähert sich eine Horde Raubritter! Während es Wolfram gelingt, sich zu verstecken, wird Ansgar gefangen genommen. Schon bald machen sich die Raubritter mit ihrem Opfer aus dem Staub, doch Wolfram folgt ihnen unauffällig. Als er weiß, wo sein Freund gefangen gehalten wird, schmiedet er einen waghalsigen Plan: Er will sich als Küchenjunge getarnt auf die Burg schleichen und Ansgar befreien.

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Nicht schlecht, aber irgendwie ist bei mir der Funke nicht übergesprungen. Gegen Ende nahm es etwas an Fahrt auf.

killerprincess

Eintagsküken

Ein außergewöhnicher Roman über wichtige Themen.

Flammenstern25

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr gelungenes Buch über das Leben im Mittelalter für Kinder und Jugendlichen

    Wolfram und die Raubritter

    jfriemel

    05. November 2014 um 14:37

    Ich habe selten ein gelungeneres Buch über das Leben im Mittelalter gefunden, als diese Sammlung von kleinen Kriminalgeschichten. Es beleuchtet sehr schön den Alltag dieser Zeit in sehr kurzweiliger Form und die Sprache ist einfach genug gehalten, dass es auch Kindern und Jugendlichen viel Vergnügen bereiten wird dieses Buch zu lesen. Mit hat besonders die Geschichte mit dem angeblich besessenen Hund gefallen, aber auch die anderen Geschichten sind richtig gut!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks