Alfred Bekker , Pete Hackett Zehn krimis für Strand und Urlaub

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zehn krimis für Strand und Urlaub“ von Alfred Bekker

Krimis der Sonderklasse - hart, actionreich und überraschend in der Auflösung. Ermittler auf den Spuren skrupelloser Verbrecher. Spannende Romane in einem Buch: Ideal als Urlaubslektüre. Umfang: 805 Taschenbuchseiten Dieses Buch enthält folgende Krimis: Alfred Bekker: Doppeltes Spiel Peter Dubina: Satan stellt die Rechnung aus Peter Dubina: Treibjagd auf einen Killer Peter Dubina: Das Syndikat kennt keine Gnade Peter Dubina: Der Schuss auf Johnny Day Pete Hackett: Drei Leichen im Keller Pete Hackett: Der Freitagsmörder Pete Hackett: Das Erbe des Snipers Pete Hackett: Ein todsicherer Coup Pete Hackett: Die Farm des Schreckens Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jonas Herlin, Adrian Leschek, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen