Alfred Bellebaum Quellen des Glücks - Glück als Lebenskunst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Quellen des Glücks - Glück als Lebenskunst“ von Alfred Bellebaum

Glück gilt gemeinhin als etwas ganz und gar Persönliches. Tatsächlich wird es aber auch bestimmt von sozial geteilten Glücksvorstellungen. Dazu gehören, vor allem in differenzierten Gesellschaften, immer auch Vorstellungen davon, welche Betätigungen besonders "wertvolle" Glückserfahrungen vermitteln können. Von "wertvollen" Glückserfahrungen zu sprechen, bedeutet dabei in keiner Weise eine Bewertung der Handlungen und Lebensformen vorzunehmen, über die und in denen Menschen ihr "Glück finden" bzw. zu finden hoffen. Zu entscheiden, welches Glück das jeweils "bessere" ist, wäre anmaßend. Indessen kann aber wohl gesagt werden, dass sich in unserem kulturellen Erbe da, wo es um die Frage nach Quellen des Glücks geht, nun einmal mehr Hinweise auf anregende Tischgesellschaften oder das Studium der Klassiker finden als auf schlichte Nahrungsaufnahme und anspruchslose Unterhaltungslektüre. Im Sinne einer solchen in der Literatur, in der Kunst, in der Philosophie und im religiösen Denken vorfindbaren Thematisierung, und nur in diesem Sinne, verstehen sich die im vorliegenden Sammelband beleuchteten Betätigungen und Lebensformen. Die ausgewählten Themen stellen dabei keinen Kanon der "wertvollen" Glückserfahrungen dar, sondern veranschaulichen beispielhaft die Breite dessen, was in unserem kulturellen Erbe als Quelle des Glücks angesehen wurde und was in gewisser Weise bis in die Gegenwart weiterwirkt: als an die Zeitumstände angepasste Praxis bestimmter Gruppen oder auch nur als Bezugspunkt beim Nachdenken über Glück.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks