Alfred Coppel

 2,7 Sterne bei 15 Bewertungen
Autor von Die spanische Heirat, Flug 17 entführt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Alfred Coppel

Alfredo Jose de Arana-Marini Coppel: † 30.05.2004 Pseudonyme: Robert Chan Gilman und A.C. Marin Studium an der Stanford University; 1942 Eintritt in die US-Luftwaffe; bis 1944 Kampfflieger, dann Adjutat und Pilot eines Generals; nach Kriegsende Journalist und Schriftsteller

Alle Bücher von Alfred Coppel

Cover des Buches 34 Grad Ost (ISBN: B002CDRDEE)

34 Grad Ost

 (1)
Erschienen am 01.01.1974
Cover des Buches Helden werfen keine Schatten (ISBN: B009RRML7W)

Helden werfen keine Schatten

 (0)
Erschienen am 01.01.1900
Cover des Buches Die spanische Heirat (ISBN: 9783426630310)

Die spanische Heirat

 (3)
Erschienen am 01.07.1999
Cover des Buches Flug 17 entführt (ISBN: 9783442092529)

Flug 17 entführt

 (2)
Erschienen am 01.05.1991
Cover des Buches Finale in der Wüste (ISBN: 9783502101321)

Finale in der Wüste

 (1)
Erschienen am 01.12.1985
Cover des Buches Vierunddreißig Grad Ost (ISBN: 9783442066728)

Vierunddreißig Grad Ost

 (2)
Erschienen am 01.06.1990

Neue Rezensionen zu Alfred Coppel

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Alfred Coppel wurde am 09. November 1921 in Oakland (Kalifornien) (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks