Kleine Schriften. Bd.4

Cover des Buches Kleine Schriften. Bd.4 (ISBN:9783530166927)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kleine Schriften. Bd.4"

§ Selbstironie, Streitlust und Polemik, virtuose Tempuswechsel und überraschende Verschiebungen der Perspektive, die einprägsame Diktion, mit der er historische Konstellationen, Persönlichkeiten und Werke umreißt - das alles kennzeichnet Alfred Döblin als Großmeister der essayistischen Prosa, die wesentlich zum um-fangreichen Werk dieses modernen Klassikers gehört. Der vierte und letzte Band der aufwendig editierten "Kleinen Schriften" enthält in chronologischer Folge Kritiken, Vorworte, Einführungen, Berichte und Polemiken aus den Jahren 1933-1953 und bildet damit einen unverzichtbaren Bestandteil der deutschsprachigen Exil- und Nachkriegsliteratur. Er ist vor allem geeignet, den Blick auf die nachhaltigen Bemühungen Alfred Döblins um einen politischen und kulturellen Neubeginn nach 1945 wesentlich zu vertiefen und zu erweitern.Herausgegeben von Anthony W. Riley und Christina Althen. Abschluss der vierbändigen Edition essayistischer Prosa. Ein unverzichtbarer Band für Forschung und Kritik: - 115 Beiträge aus zwei Jahrzehnten (1933 - 1953). - Wichtige Erstveröffentlichungen aus dem literarischen Nachlass. - Enthält zahlreiche unbekannte und bisher schwer zugängliche Schriften. - Deutsche Erstveröffentlichung: "Living thoughts of Confucius"

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783530166927
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:656 Seiten
Verlag:Walter-Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks