Neuer Beitrag

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wer hat Lust auf einen Ausflug in unser Unterbewusstsein?

Man hat mir die Leserunden bei Lovelybooks wärmstens empfohlen, so dass ich euch jetzt herzlich einladen möchte, an meiner ersten Leserunde teilzunehmen.

Können Gehirne – tierische wie menschliche - eben doch manchmal mehr, als wir es uns träumen lassen? Gibt es da ein Geheimnis, das wir noch nicht kennen? Und wer ist das Unterbewusstsein, das sich so dreist in unsere Angelegenheiten mischt? Vor allem Dingen warum tut es das? Kennt es uns vielleicht besser, als wir uns selbst kennen? Kein Kunststück, wenn man ohnehin alles weiß.

Begleitet mich auf eine Reise in die geheimnisvollen Welten unseres Ichs und ich werde euch zeigen, dass dieses Ich, von dem wir glauben es zu sein, nur einen kleinen, geradezu winzigen Teil unserer Persönlichkeit ausmacht. Lasst euch von Clara, dem Huhn mit der Gitarre in diese neue Welt des Geistes einführen, auch wenn die Ärmste vermutlich – und das bedaure ich sehr - im Suppentopf gelandet ist. Verdient hat sie es nicht! Bei ihrer Begabung!

Dieses Buch soll eine Brücke bilden, indem es scheinbar Unvereinbares miteinander verbindet und damit zugleich Raum für eine Neuorientierung bietet. Eine Neuorientierung in einer Welt, die von immer mehr Menschen als kalt und orientierungslos empfunden wird. Ein neuer Denkansatz also, der Orientierungshilfe und Ratgeber zugleich sein soll, verpackt in teilweise amüsante und für jedermann verständliche Geschichten aus meinem Leben und Praxisalltag.

Ich persönlich spende 7 Bücher. Wer also Lust hat einen Ausflug in das Unterbewusstsein zu wagen, der bewerbe sich bis 15. Dezember 2014.

Die Verlosungsfrage lautet: Auf welcher Gitarre unternahm Clara ihre ersten Spielversuche?

Über Bewerbungen freue ich mich, ebenso über Rezensionen, hier,  bei Amazon und auf meiner Webseite.


Autor: Alfred Dietrich
Buch: Clara, das Huhn mit der Gitarre

dani_eb

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hmmm.... damit ich nicht gleich als erste Bewerberin alles verrate... Claras erster Gitarrenversuch fand auf einer F.......-Gitarre statt... Und sie hat sie mit dem Autor zusammen gespielt! :)

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@dani_eb

Dani, das hört sich sehr gut an.

Beiträge danach
35 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

@Mrs. Dalloway

Vielen lieben Dank. Würde mich freuen, wenn Du das Buch auch in Deinem direktem Umfeld weiterempfehlen würdest.

Herzliche Grüße aus der Eifel

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

@AmberStClair

Theoretisch ist das möglich, aber auf Grund der Verhaltensforschung sehr unwahrscheinlich. Genau darauf will ich aber hinaus: auf die Fragwürdigkeit mancher wissenschaftlicher Ergebnisse. Diese Untersuchungen sind notwendig – was man noch im Verlauf des Buches erkennen wird – sie lassen jedoch auf Grund ihrer einseitigen Sichtweise kein wirkliches Verstehen unserer Existenz zu. Also: ruhig mal weiterlesen, das eigentliche kommt ja noch.

abetterway

vor 3 Jahren

Ein wenig spät, aber doch!
vielen Dank das ich das Buch lesen durfte.
Hier ist meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Alfred-Dietrich/Clara-das-Huhn-mit-der-Gitarre-1129879891-w/rezension/1131862175/

Sie erscheint noch auf Amazon und thalia.
Vielen Dank das ich dieses Buch lesen durfte.

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

@Anne2801

Ich freue mich sehr, dass ihnen mein Buch so gut gefallen hat. Schade, dass Sie nicht zu meiner nächsten Lesung nach Euskirchen kommen können. Auf den Lesungen gibt es immer auch reichlich Gelegenheit weiterführende Fragen zu stellen. Ich selber lerne auch jedes Mal durch die Fragen der Zuhörer etwas Neues dazu, wie man die Zusammenhänge noch klarer darstellen kann. Und nochmals vielen Dank für Ihre Korrekturen.
Alles Gute
Alfred Dietrich

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

@abetterway

Vielen lieben Dank fürs Mitmachen und die Rezis.
Ich freue mich über Weiterempfehlungen.

Alles Liebe
Alfred Dietrich

AlfredDietrich

vor 3 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Hallo Ute,

hast Du "Clara" schon gelesen, oder bist Du noch dabei?
Mich interessiert Deine Meinung.

Liebe Grüße
Alfred

dani_eb

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden

Scheinbar sind schon einige fertig mit dem Buch... ich bin da jetzt ein wenig langsam, weil das Leben mich ganz schon in Anspruch nimmt :)

Trotzdem hab ich jetzt wiedermal Zeit gefunden ein bisschen weiterzulesen. Ich bin jetzt ca. auf Seite 75 -> als Abendlektüre nach einem richtig anstrengenden Tag ist der Text doch eher anstrengend, aber dafür umso interessanter! Auf den letzten Seite war der Salamander ein großes Thema. Mich fasziniert der Ansatz mit dem stärkeren Feld, dass es möglich macht, dass Körperteile nachgebildet werden. Auch die Kohärenz im Zusammenhang mit Tumoren finde ich sehr interessant... Es wäre schön, wenn die Forschung solchen vielversprechenden Ideen nachgeht...

Super fand ich auch, dass sie so nett erklärt haben, warum wir uns gegen alles, was wir nicht verstehen auch so sträuben - ich könnte also sagen, es liegt einfach nicht in meiner Natur datan zu glauben ;-)

Neuer Beitrag