Malocht - Geträumt

Cover des Buches Malocht - Geträumt (ISBN:9783932329784)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Malocht - Geträumt"

Dieser Gedichtband präsentiert Poesie und Malerei des Wahl-Bochumers Alfred Gottschalk. “Lyrik schätze ich so, weil sich mit ihr Ansichten, Überzeugungen und Emotionen mit wenigen Worten in knapper Form zum Ausdruck bringen lassen.”

Alfred Gottschalk, geb. 1933, studierte an der Universität Leipzig Publizistik und wurde Diplom-Journalist.
Nach Auseinandersetzungen mit der realen Situation in der DDR wurde er schließlich als Hilfsarbeiter in einen Stahlbaubetrieb zur „sozialistischen Umerziehung“ abgeschoben. Dort bildete er sich zum Elektro-Schweißer und zum Stahlbauschlosser weiter. 1960 verließ er mit Frau und Kind die DDR und kam nach Bochum, wo er als Schlosser und Monteur u.a. bei Opel arbeitete. 1964 begann er in Essen Maschinenbau zu studieren und wurde Diplom-Ingenieur. Gottschalk arbeitete danach bei Siemens und bei der Ruhrkohle AG und war vorwiegend als Autor für technische Darstellungen und Veröffentlichungen tätig.
Daneben malte er und schrieb er eine ganze Reihe von humorvollen, satirischen Stories. Einige davon sind unter dem Titel „Total normal“ im Buchhandel erhältlich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783932329784
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:84 Seiten
Verlag:Europäischer Universitätsverlag
Erscheinungsdatum:18.03.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks