Alfred Luzian Morys Um Haaresbreite

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Um Haaresbreite“ von Alfred Luzian Morys

Alfred Morys, Um Haaresbreite

Autobiografie

1944 erhält der 19-jährige Oberschlesier Alfred Morys die Marschpapiere für seinen Kriegseinsatz bei der Marine. Angefangen mit seiner Reise durch das besetzte Frankreich muss sein Schutzengel Höchstarbeit leisten: Der junge Matrose überlebt Fliegerangriffe, den Untergang seines Schiffes, den Befehl zur sinnlosen Verteidigung der letzten Atlantikfestung sowie ein von Epidemien gebeuteltes Gefangenenlager.
Mit nichts als seiner Uniform und ein paar geretteten Fotografien beginnt im Anschluss für ihn ein neues Leben, das ihn als Lehrer im hessischen Taunus am deutschen Wiederaufbau teilhaben lässt.
Es folgen viele erfüllte Jahre, die neben den kleinen Widrigkeiten des Alltags vor allem viel Freude und Erfolg mit sich bringen.
Doch selbst im hohen Alter lassen Alfred Morys die Wirrungen der letzten Kriegstage nicht in Frieden, und er reist erneut an den Schauplatz dieser dramatischen Ereignisse…

Stöbern in Biografie

Mein Date mit der Welt

Wenig Reisebericht, vor allem Erfahrungen mit Dating Apps

strickleserl

Die Magnolienfrau

Eine aussergewöhnliche Lebensgeschichte einer sehr starken Frau.

oberchaot

Heute hat die Welt Geburtstag

Rammstein hinter den kulissen, superwitzig geschrieben

TobiSchubert

Ich war mein größter Feind

Ehrlich erzählte und berührende Lebensgeschichte

Anna_Barbara

Schwarze Magnolie

Spannende Lebensgeschichte, erschütternde Einblicke in ein abgeschottetes Land

Anna_Barbara

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks