Das grosse Lesebuch

von Alfred Polgar 
4,3 Sterne bei8 Bewertungen
Das grosse Lesebuch
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Marie-Enterss avatar

Polgar war ein großartiger Beobachter und Erzähler, seine geistreichen und sprachlich geschliffenen Kurzgeschichten Literatur vom Feinsten.

Alle 8 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Das grosse Lesebuch"

Alfred Polgar - der Verfasser von zeitkritischen Feuilletons, Skizzen, Erzählungen, Prosa zu Fragen der Literatur und des literarischen Lebens, Theaterrezensionen und dramatischen Szenen - galt und gilt noch immer als kritischer Schriftsteller, unbeugsamer Pazifist, skeptischer Humanist, Stilist von Rang und vor allem als Großer jener viel genannten "kleinen Form". Unter seinem unbestechlichen Blick wurde viel sogenannt "Großes" klein, umgekehrt bekam das Unscheinbare Würde und Bedeutung. Er beobachtete genau, wusste jene Details ausfindig zu machen, in denen der Teufel steckt. Und der Erzähler Polgar hat viele Themen: Städte, Landschaften, Dinge, Tiere, Politik und nicht zuletzt den Menschen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783036951164
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:426 Seiten
Verlag:Kein & Aber
Erscheinungsdatum:01.01.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks