Alfred R Stielau-Pallas "Motiviere Dich Selbst", sonst manipulieren Dich Andere

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „"Motiviere Dich Selbst", sonst manipulieren Dich Andere“ von Alfred R Stielau-Pallas

Natürlich bin auch ich von Eltern, Freunden, Medien und Meinungen um mich herum manipuliert worden, aber ich habe dies erkannt, vor mir zugegeben und damit angefangen, mich selbst zu motivieren, anstatt mich weiterhin von anderen manipulieren zu lassen. Das Resultat? Ich war in meinem 27. Lebensjahr am tiefsten Punkt meines Lebens angekommen und wurde aufgrund dessen wach - hellwach! Ich wollte jahrelang nichts ändern, aber nun mußte ich etwas ändern. Nicht nur etwas, sondern ehrlich gesagt: fast alles! An erster Stelle meine Meinung, und das war das Schwerste! Ich mußte zugeben, daß mein Weltbild, das ich mir aufgebaut hatte (das in mir aufgebaut wurde), absolut nicht taugte, ein traumhaftes Leben in märchenhafter Freiheit zu führen. Stattdessen hatte ich mich fast damit abgefunden, daß ich ein stinknormales Leben führen müßte. 12 Jahre später hatte ich meinen Traum von einem Leben in märchenhafter Freiheit bereits realisiert - innere Freiheit und äußere Freiheit! Ein bar bezahltes Häuschen im Südpazifik, arbeiten von zu Hause, harmonisches Familienleben, spirituelles Wachstum, keinen Pfennig Schulden und eine rosige Aussicht. Wiederum 12 Jahre später hatte sich die rosige Aussicht realisiert, und die Aussicht ist wiederum rosig. Mit diesem Buch will ich Ihnen das geben, was mir geholfen hat - Motiviere Dich selbst - sonst manipulieren Dich andere! 84 Motivationstexte für 12 Wochen in Form eines Tagebuches

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen