Alfred Schultz Singe JA, lebe JA

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Singe JA, lebe JA“ von Alfred Schultz

Jeder gesungene Ton ist ein „JA zum Leben“ Das hat der Autor dieses Buches vor allem durch das Heilsame Singen beim Pionier der Singforschung, Karl Adamek, auf immer wieder neue und aufregende Weise am eigenen Leib erfahren. In der Verbindung von Heilsamem Singen und therapeutischer Arbeit entdeckte Alfred Schultz die sieben JAs als Basisressourcen für ein gelingendes und glückliches Leben. Dieses neue und einzigartige Konzept eröffnet einen einfachen Zugang zum jederzeitigen Tanken an unseren Kraftquellen. Durch das Heilsame Singen werden die Selbstheilungskräfte turboartig verstärkt und geankert. Der Autor lässt uns teilhaben an seinem Staunen über die immer wieder neu wirksame Heilkraft der gesungenen Töne. In unterhaltsamer, von feinem Humor geprägter Schreibweise, bezieht er gezielt Ergebnisse der Hirn-, Schwingungs- und Singforschung ein. Erhellende Ausflüge in Literatur und Singmythos zeigen, auf welche Weise jedes einzelne JA seine besondere heilsame Kraft entfaltet. Praxisbeispiele, Übungen sowie persönliche Erfahrungen des Autors eröffnen einen anschaulichen, praktischen Zugang zu den heilsamen Quellen der sieben JAs. Mit Hilfe der beigefügten CD mit den sieben JA-Mantren von Karl Adamek kann das Heilsame Singen sofort in die Praxis umgesetzt werden. „Wer wieder in Kontakt mit sich selbst und seinen verborgenen Potenzialen kommen will, sollte das freie und unbeschwerte Singen wiederentdecken. Es vertreibt angstbedingte Verkrampfungen und stärkt all jene neuronalen Netzwerke, die eine positive Lebenshaltung vermitteln. Dieses Buch beschreibt einen leichten und praktikablen Weg zum Wiederfinden dieser wichtigen Ressource für gelingendes Leben.“ Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther, Leiter der Zentralstelle für Neurobiologische Präventionsforschung a. d. Universitäten Göttingen, Mannheim/Heidelberg

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schultz, A: Singe JA, lebe JA" von Alfred Schultz

    Singe JA, lebe JA
    Ancareen

    Ancareen

    06. April 2012 um 13:42

    Wer sich darauf einlässt: Bitte die ersten 100 Seiten überstehen oder überblättern. Dann wird man fündig ;-) und erfährt wissenswertes und lernt eine Menge über die Wirkung der Stimme und des Gesangs in Bezug auf seine eigene Gesundheit und Heilung.