Cochise soll sterben

Cochise soll sterben
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Cochise soll sterben"

Der Scout Roy Catlin brachte Tom Calhoun und seine Familie mit einem Auswanderertreck nach Texas. Seitdem sind mehr als 10 Jahre vergangen, in denen viel geschehen ist. Catlin verließ seinerzeit Texas, und sein Weg führte ihn über Arizona nach Mexiko, wo er in die Freiheitskämpfe zwischen Benito Juarez und den Truppen des österreichischen Kaisers verwickelt wurde. In Tucson wird Catlin erneut auf überraschende Weise mit einem Kapitel seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert aus einer Zeit, als die Butterfield Postkutschen-Linie weitere Pioniere und Siedler nach Arizona brachte. Diese strömten in das Land, das den Chricahua-Apachen vertraglich zugesichert war. Der Friede begann zu wanken, als die ersten gewalttätigen Auseinandersetzungen begannen.Männer wie der skrupellose John Ward und der engstirnige Offizier Bascom entzündeten schließlich die Fackel eines Aufstandes, der die kommende Jahre das Land erschüttern sollte. Und ein Name sollte in aller Munde sein - nämlich der eines Chiricahua-Apachen, der einmal an ein friedliches Zusammenleben zwischen Weiß und Rot glaubte. Bis dieser Frieden brutal zerstört wurde. Der Name dieses Apachen war Cochise!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783942079181
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:199 Seiten
Verlag:Mohlberg, H
Erscheinungsdatum:01.01.2011

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks