Alfred Wallon Krieg am Mississippi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krieg am Mississippi“ von Alfred Wallon

Nach der Schlacht am Antietam Creek spitzen sich die Ereignisse im blutigen Bürgerkrieg zwischen Nord und Süd weiter zu. General Major Ulysses Simspon Grant, der neue Oberkommandierende der Unionsarmee, will den Süden strategisch weiter schwächen. Der Mississippi die Lebensader des Südens ist das nächste Ziel. Leutenant Jay Durango und seine Truppe werden in General Lees Auftrag nach Vicksburg geschickt, um vor Ort die Lage zu erkunden. Noch vor ihrem Eintreffen hat sich dort die Lage bereits dramatisch zugespitzt. Während Kanonenboote der Union große Abschnitte des Mississippi bereits unter Kontrolle haben, kämpfen die konföderierten Truppen an mehreren Fronten. Mit jedem weiteren Tag wird die Situation bedrohlicher, und der Ring der Union beginnt sich unerbittlich zu schließen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der Stern des Südens zu sinken beginnt

Stöbern in Historische Romane

Die Stadt des Zaren

spannender historischer Roman über die Entstehung von St.Petersburg

Vampir989

Die Salbenmacherin und die Hure

Besonders gefallen hat, mir dass das mittelalterliche Nürnberg so mit Leben ausgefüllt wurde, dass es fast real wirkte.

Euridike

Das blaue Medaillon

Spannender Historienroman mit kleinen Schwächen

Sorko

Marlenes Geheimnis

Marlenes Geheimnis ist ein Roman in dem man sich fallen lassen kann. Er geht ans Herz, lässt uns lächeln und berührt zugleich tief.

Binea_Literatwo

Möge die Stunde kommen

für mich eine Steigerung zu Band 5

Gartenkobold

Die letzten Tage der Nacht

Wundervoll gelungener Wechsel zwischen Fiction und historischer Wahrheit - das ganze fesselnd erzählt

markusros

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen