Der bankrotte Sozialstaat

von Alfred Zänker
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der bankrotte Sozialstaat
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Der bankrotte Sozialstaat"

Die Wirtschaft ist in der Krise, die politische Auseinandersetzung um den Abbau von Sozialleistungen spitzt sich zu. Doch die Rezession hat die Probleme des Sozialsystems nicht verursacht, nur verstäkt und bewußt gemacht. Der Wirtschaftswissenschaftler und -journalist Alfred Zänker unternimmt eine Bestandsaufnahme der Fehlentwicklungen und Mißbräuche des Sozialstaats, analysiert die kontraproduktiven Auswirkungen der Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und zeigt Auswege und Alternativen. Ein umfassender, differenzierter Beitrag zum gegenwärtig größten sozioökonomischen Problemkomplex.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783795113315
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:253 Seiten
Verlag:Schneekluth
Erscheinungsdatum:31.07.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sonstiges

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks