Alfred de Vigny Cinq-Mars oder Der Rebell des Königs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cinq-Mars oder Der Rebell des Königs“ von Alfred de Vigny

Henri d'Effiat alias Cinq-Mars geht aus Liebe zur Prinzessin Maria de Gonzague an den Hof Ludwigs XIII und will dort Karriere machen. Er rückt schnell zum besonderen Günstling des Königs auf und wird sein erster Stallmeister. Aber als Sohn einer entmachteten Adelsfamilie verfolgt Henri noch ein zweites Ziel: Er will mithelfen, Kardinal Richelieu zu stürzen, den Mann, der im Hintergrund die Fäden der Politik zieht und dessen Skrupellosigkeit immer mehr Widerstand hervorruft.§Cinq-Mars, der hier in einer vollständig neuen und ungekürzten Übersetzung vorgelegt wird, gilt als der erste große historische Roman der französischen Literaturgeschichte. "Der umfangreiche Stoff ist zu einer dramatischen Handlung gestaltet und psychologisch so sorgfältig ausgearbeitet, daß die einzelnen Kapitel spannende Akte werden - ein großes Sprachkunstwerk." (Kindlers Lexikon der Weltliteratur)

Stöbern in Historische Romane

Möge die Stunde kommen

Neues von den Familien Clifton und Barrington

Langeweile

Das Erbe der Tuchvilla

Geniale Fortsetzung. Die Geschichte nimmt einem mit in eine vergangene Zeit. Hoffentlich erscheint auch ein Teil 4 der Geschichte.

Murmeli

Nachtblau

historisch angehauchter Roman um die Entstehungsgeschichte des bekannten Delfter Porzellans

TeleTabi1

Der Jasmingarten

der Fokus liegt hier leider zu sehr auf geschichtliche und politische Ereignisse, als auf der eigentlichen Handlung

Engel1974

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen