Die goldenen Jahre

von Ali Eskandarian 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die goldenen Jahre
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

JulesBarroiss avatar

"Ich denke, es könnte der große iranisch-amerikanische Roman werden.“

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die goldenen Jahre"

Ein Amoklauf in Brooklyn. Unter den Toten: der Sänger und Songwriter Ali Eskandarian. Geblieben sind seine Musik und dieser Roman, den er kurz zuvor einem Freund anvertraut hatte. Brutal und zärtlich, wahrhaftig, poetisch und unverbraucht schreibt Eskandarian darin von seinem Leben am Rande des Abgrunds. Alis Leben ist ein Tanz auf dem Vulkan. Mit seinen Freunden bewohnt er ein leerstehendes Fabrikgebäude in Brooklyn. Sie feiern gemeinsam, teilen sich Drogen und Frauen und vor allem machen sie zusammen Musik. Aber Ali, der ein paar Jahre älter ist als die anderen, weiß, dass das für ihn nicht alles sein kann. Er weiß, was Liebe ist - und was es heißt, sie wieder zu verlieren. Und er weiß, dass ihn schon die Emigration aus dem Iran, als er noch ein Kind war, für immer für ein bürgerliches Leben verdorben hat. Er beginnt zu schreiben, um herauszufinden, worum genau er eigentlich trauert. Auch weil »Die Goldenen Jahre« vom Lebensgefühl einer verlorenen Generation erzählt, hat es das Zeug zu einem Kultbuch. Es geht um Sex & Drugs & Rock'n'Roll – noch mehr aber um die Einsamkeit in der Metropole, um die Heimatlosigkeit des Emigranten, um Lust und Qual des Lebens am Limit. Der gewaltsame Tod des Autors lässt seinen stark autobiographischen Roman geradezu prophetisch wirken - aber Gänsehaut bekommt man bei der Lektüre dieses eindringlichen Manifests eines wunderbaren Künstlers in jedem Fall.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827012661
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Berlin Verlag
Erscheinungsdatum:09.11.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks