Neuer Beitrag

Arwen10

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier suche ich zwei engagierte Leser, die Lust haben, sich zu diesem Buch auszutauschen. Die Bücher von OpenDoors sind immer sehr interessant und spannend. Ich danke dem Brunnen Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Der Preis meines Glaubens von Ali Husnain




Zum Inhalt:

Ali Husnain wird in einer hochgeachteten, reichen Familie in Pakistan geboren. Er hat alles - Prestige, Sicherheit, Wohlstand, Bildung, eine hohe soziale Stellung. Doch dann begegnet er in dramatischer Weise Jesus und trifft eine gefährliche Entscheidung - die Entscheidung seines Lebens: Er verlässt den Islam und wird Christ.
Obwohl Ali noch ein Teenager ist, steht sein Name schon auf der Todesliste von Islamisten, was ihn dazu zwingt unterzutauchen. Ohnmächtig muss er miterleben, wie seine heile Welt zerbricht. Immer mehr geliebte Menschen kehren ihm den Rücken. Selbst seine Familie wird zur Zielscheibe der Verfolger und ist gezwungen, sich von ihm loszusagen.
Nach seiner Flucht nach England wird gegen ihn eine „Fatwa“ erlassen, ein Todesurteil durch ein Scharia-Gericht. Dann spricht Jesus wieder zu ihm ...


Infos zum Autor:

Ali Husnain, geboren 1990, wuchs in Lahore/Pakistan auf. Er veröffentlicht sein Buch aus Sicherheitsgründen unter Pseudonym, wie auch der Koautor J. Chester.



Falls ihr eines der 2 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 22. Januar 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

Autor: Ali Husnain
Buch: Der Preis meines Glaubens

Rubine

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier würde ich gerne mitlesen, da ich eine besondere Beziehung zu Pakistan habe, und auch, weil mir "Bis zum Äußersten" von Open Doors letztes Jahr so gut gefallen hat!

heaven4u

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde gern mitlesen weil die Bücher von Open Doors immer sehr berührend sind und die Geschichte klingt sehr lesenswert. Ich bin gespannt!

Beiträge danach
21 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

blessed

vor 7 Monaten

Plauderecke

Ihr habt es sicherlich schon gemerkt, aber ich konnte bisher noch nicht starten. Ich werde eure Beiträge aber mit großem Interesse lesen, wenn ich soweit bin.

Liebe Grüße!

Rubine

vor 7 Monaten

Kapitel 12 bis 14
Beitrag einblenden

Das ist ja auch schlimm, dass ihm in England nicht geglaubt wird, und er kein Asyl bekommt! Ist ja auch bei uns grad ein ganz aktuelles Thema mit den Flüchtlingen. Und nach allem, was Ali durchgemacht hat, muss er jetzt wahrscheinlich wieder zurück nach Pakistan.
Ob sich dort dann sein Traum erfüllt und er wieder vor seiner alten Schule steht und über Jesus sprechen wird?

heaven4u

vor 7 Monaten

Kapitel 12 bis 14
Beitrag einblenden

Ich hab das Buch auch gestern schon beendet, aber ich bin nicht zum schreiben gekommen. Ich fand es auch so krass - er sagt eigentlich nur ein Satz und schwupp wollen sie ihn töten? Das liest sich ja wie zu biblischen Zeiten, dass sie das Haus anzünden, wenn sie Ali nicht rausgeben. Dann finden sie ihn doch, als er bei dem Freund ist. Dass die tatsächlich die Tante umbringen, das hat mich total geschockt. Und dann wundern wir uns warum so viele Flüchtlinge kommen? Die Hütte im Wald war sicher auch sehr beklemmend. Ich hätte mir tatsächlich jede Nacht in die Hose gemacht.
Dass sie ihm dann in England nicht glauben - es ist unglaublich! Und dann sind vermutlich noch welche, die das entscheiden, die vom Christentum gar keine Ahnung haben.

Was ich befremdlich fand, dass es das Buch der Tante wirklich gibt. Kann man ihn so nicht zurückverfolgen und rausfinden wo er jetzt lebt? Ist das nicht gefährlich? Das Buch ist bei fontis noch erhältlich. Vielleicht lese ich das auch, das klangt sehr interessant.

heaven4u

vor 7 Monaten

Kapitel 15 bis Ende
Beitrag einblenden

Es ist so krass -er geht bis zur letzten Gerichtsmöglichkeit und wird wieder abgelehnt? Es ist einfach unglaublich und dann entdecken sie ihn auch noch. Ich fand es so traurig, dass er von seiner Tante verabschieden muss uns sie vielleicht nie wieder sieht. Und dann kommt er noch in so ein Kaff... Was ich allerdings nicht verstanden habe, warum er sich auf einmal wieder so sicher fühlt als er endlich Asyl bekommt. Bedeutet das, sie tun ihm nichts mehr an? Dass seine Eltern sich von ihm lossagen mussten, das ist so traurig. Es klang so als wird er sie nie wiedersehen. Dennoch bin ich erstaunt, dass sie trotzdem hinter ihm stehen obwohl er Christ geworden ist. Das ist ja nicht üblich, aber er scheint gute Eltern erwischt zu haben. Vielleicht hat es auch damit zu tun, dass die Tante ein ähnliches Schicksal hatte.
Ich muss sagen, das Buch hat mich wirklich sehr berührt! Ich habe jetzt schon andere Bücher zum Thema gelesen aber dieses Buch mich am meisten berührt, vielleicht auch weil es so ehrlich geschrieben wurde.

heaven4u

vor 7 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension. Ich befürchte sie wird dem Buch gar nicht gerecht. Ich bin aber weiterhin in der Runde dabei. Ich muss nur immer recht schnell die Rezi schreiben damit ich nicht die vielen Eindrücke vergesse.



https://www.lovelybooks.de/autor/Ali-Husnain/Der-Preis-meines-Glaubens-1412776007-w/rezension/1431718828/

https://www.amazon.de/review/R30WWHFYM8LCYO/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=376554308X&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

https://www.alpha-buch.de/product/09783765543081/der-preis-meines-glaubens.html

http://brunnen-verlag.de/der-preis-meines-glaubens.html#

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/7484172

Rubine

vor 7 Monaten

Kapitel 15 bis Ende
Beitrag einblenden
@heaven4u

Das habe ich auch nicht verstanden! Er musste doch aus Oxford weg, weil sie ihm mit der Moschee in der Nähe gedroht uatten. Dann wird seine Tante krank und er kann sein Versteck einfach verlassen u d wieder zurück gehen? Und jetzt bedrohen sie ihn nicht mehr?
Auf jeden Fall konnte ich mich so richtig mit Ali freuen, dass es endlich geklappt hat, und er bleiben kann. Ich fand es einfach unglaublich, wie diese Richter alle Beweise wie die Fatwa, die Drohbriefe oder seine Harbe vom Messerstich einfach ignoriert haben. Für mich sieht das so aus, als hätten die ab einem gewissen Punkt einfach nicht mehr zugeben wollen, dass sie einen Fehler gemacht haben. Gott sei Dank hat es dann am Ende doch einer getan.

Rubine

vor 7 Monaten

Fazit/Rezension

Ein wirklich tolles und bewegendes Buch, das ich unbedingt weiterempfehlen kann! Danke, dass ich mitlesen durfte.

Hier ist meine Rezension zu finden:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ali-Husnain/Der-Preis-meines-Glaubens-1412776007-w/rezension/1431806045/

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/7484172

https://www.amazon.de/review/R2M4BWBXSPQ421/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=376554308X

http://wasliestdu.de/rezension/eine-bewegende-biografie-0

Neuer Beitrag