Ali Smith How to Be Both

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „How to Be Both“ von Ali Smith

Es konnte mich nicht vom Hocker hauen, und trotzdem mochte ich jede Seite.

— genihaku

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

Luisa und die Stunde der Kraniche

Ein faszinierender Roman mit vielen Facetten und mit einer sehr wankelmütigen Protagonistin.

Klusi

Der Sandmaler

Eine Reise wert...

LeenChavette

Die Hauptstadt

Eine Herzlungenmassage für Europa ... so empfand ich das lesen

Gwenliest

Engel sprechen Russisch

10 Jahre kommunistische Sowjetunion.- 10 Jahre kapitalistisches Russland. 10 Jahre Deutschland.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine neue Erfahrung

    How to Be Both

    genihaku

    27. June 2016 um 10:54

    Dieses Buch ist ein typisches Ali Smith – Buch: Das bedeutet, es ist einzigartig an sich und seltsam, neu, anders. Jedes ihrer Bücher ist etwas Besonderes, weil sie in allen mit Sprache spielt und durch sie Möglichkeiten, eine Geschichte anders zu erzählen, aufzeigt. Worum es in diesem Buch geht? A renaissance artist of the 1460s. A child of a child of the 1960s. (Um den offiziellen Text auf der Rückseite zu zitieren.) Das ist alles, was man wissen muss, denn die abstrakten Themen sind zahlreich und fordern zum Nachdenken auf. Es werden sehr viele Fragen aufgeworfen, und oft geht es auch um die Frage, how to be both. Ich glaube, jeder kann etwas aus diesem Buch ziehen. Was mir negativ aufgefallen ist, kann ich nicht in Worte fassen. Doch im Vergleich mochte ich „Von gleich zu gleich“ mehr von ihr und diese Novelle kommt nicht an dieses Buch heran. Trotzdem ist dies eine absolute Empfehlung für jeden, der etwas Neues ausprobieren möchte. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks