Alica H. White

 4,6 Sterne bei 210 Bewertungen

Lebenslauf

Mia Benton/Alica H. White: Alica H. White kommt aus Norddeutschland und lebt im Rheinland. Sie liebt gute Liebesromane und das Bauchkribbeln, das sie auslösen können. Ihre Romane sind mit viel Herzblut geschrieben, sehr gefühlvoll, manchmal witzig oder auch frech. Das Ganze gewürzt mit einem Schuss Erotik, einer Prise Tiefgang und einem Happy End.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Strand im Herz (ISBN: 9783967144314)

Strand im Herz

 (5)
Neu erschienen am 10.06.2024 als Taschenbuch bei Zeilenfluss.
Cover des Buches Hochzeit im Herz (ISBN: 9783967144185)

Hochzeit im Herz

 (11)
Neu erschienen am 03.04.2024 als Taschenbuch bei Zeilenfluss.

Alle Bücher von Alica H. White

Cover des Buches Hauptsache Millionär: Romantische Komödie (ISBN: 9783743810709)

Hauptsache Millionär: Romantische Komödie

 (12)
Erschienen am 02.05.2017
Cover des Buches Hochzeit im Herz (ISBN: 9783967144185)

Hochzeit im Herz

 (11)
Erschienen am 03.04.2024
Cover des Buches Hauptsache Weihnachten (ISBN: 9783752885330)

Hauptsache Weihnachten

 (8)
Erschienen am 15.08.2018
Cover des Buches Schnee im Herz (ISBN: 9783967143997)

Schnee im Herz

 (7)
Erschienen am 20.11.2023
Cover des Buches Undercover ins Herz (ISBN: 9783967140460)

Undercover ins Herz

 (8)
Erschienen am 05.06.2020

Neue Rezensionen zu Alica H. White

Cover des Buches Strand im Herz (ISBN: 9783967144314)
Gi_Rostes avatar

Rezension zu "Strand im Herz" von Alica H. White

romantisch, mit etwas Tiefgang, spicy, fantastisch
Gi_Rostevor 5 Tagen

Lynn, Lehramtsstudentin in Santa Barbara, ist auf Wohnungssuche, da sich ihre WG auflöst und kann es kaum glauben, als sie am schwarzen Brett einen vielversprechenden Aushang entdeckt. Gegen Hilfe im Haushalt erhält sie freie Logis, wenn der Job mal nicht ihren Namen trägt. Devon, der den Aushang gemacht hat, ist ein Sohn aus reichem Haus, dem der Vater den Geldhahn leicht zugedreht hat. Er nimmt es mit dem Studieren nicht so genau, surft, feiert Partys und lebt in den Tag hinein. Da ist keine Zeit für Hausarbeit und Geld ist für eine Putzhilfe auch nicht mehr da.

Schnell merken die beiden, dass sie zwei absolute Gegensätze sind, die sich aber, ob sie es nun vermeiden wollen oder nicht, auch anziehend finden.

Ich glaube, dieser Band hat mich am meisten in der Herz über Kopf- Reihe gefesselt. Von Anfang bis Ende fliege ich nur so durch die Seiten. Lynn und Devon erzählen kapitelweise ihre Sicht der Dinge und die beiden sind echt zwei Früchtchen. Da kommt man schon wegen diesem Gegensatz aus dem Grinsen nicht mehr heraus. Lynn steht mit beiden Beinen im Leben, weiß was sie will und v.a. was nicht , setzt sich durch und ist nicht auf den Mund gefallen. Devon zwar auch nicht, aber er ruht sich auf seinem Surf- und Sunnyboy-Image aus, wo er bei Lynn aber auf Granit beißt.

Devons Vergangenheit hat mich jedoch so stark berührt, dass ich meine ursprüngliche Meinung von ihm geändert habe, was selten bis gar nicht sonst bei mir vorkommt. 

Gute, sehr zu empfehlende, Unterhaltung !


Cover des Buches Strand im Herz (ISBN: 9783967144314)
V

Rezension zu "Strand im Herz" von Alica H. White

Gegensätze ziehen sich an
Vielleserin1957vor 7 Tagen

Lynn ist überglücklich, als sie diese Anzeige am schwarzen Brett ihrer Uni entdeckt, denn bei dem überteuerten Wohnungsmarkt in Santa Barbara für etwas Hausarbeit am Strand leben zu können, ist eine einmalige Gelegenheit. Wäre da nur nicht die Tatsache, dass die Anzeige von einem der größten Playboys ihrer Uni stammt. Devon ist ein verwöhnter Dauerstudent, dessen Vater ihm den Geldhahn zugedreht hat. Er ist vielleicht nicht fähig, seinen Haushalt selbst zu führen, aber er kennt sich mit zwei Dingen gut aus: Schlupflöcher finden und Frauen um seinen Finger wickeln. Warum also nicht einfach eine Studentin kostenlos bei sich wohnen lassen, die hinter ihm herräumt und auch noch was fürs Auge ist? Lynn nimmt die Stelle an und zieht ein. Von Anfang an geraten die beiden aneinander, die Anziehung zwischen ihnen können sie trotz der Schwierigkeiten aber nicht leugnen. Als sie jedoch Devons Vater vorspielen müssen, ein Paar zu sein, um das Strandhaus zu behalten, ist das Gefühlschaos perfekt. (Klappentext)

 

Dieser aus den Sichtweisen von Lynn und Devon erzählte Roman ist bildgewaltig beschrieben, leicht lesbar und gut vorstellbar. Die Emotionen kommen gut beim Leser an. Die Handlung ist gut aufgebaut, nachvollziehbar, aber auch ein wenig vorhersehbar. Was aber dem Lesegenuss nicht geschadet hat. Die verschiedenen Charaktere sind gut und real vorstellbar und sie entwickeln sich entsprechend weiter. Alles verbindet sich zu einer wunderbaren Einheit und ich hatte das Gefühl, selbst mit vor Ort zu sein. Die Spannung ist von Anfang an gegeben und interessante Ereignisse und Wendungen lassen keine Langweile aufkommen. Der Humor kommt nicht zu kurz und man spürte auch ein gewisses Knistern zwischen den Hauptprotagonisten.

Cover des Buches Strand im Herz (ISBN: 9783967144314)
tkmlas avatar

Rezension zu "Strand im Herz" von Alica H. White

Nette Urlaubslektüre
tkmlavor 7 Tagen

„Strand im Herz“ von Alica H. White ist eine leichte und unterhaltsame Lovestory, in der sich Gegensätze anziehen.

Die Studentin Lynn braucht dringend eine neue Wohnung und so scheint der Zettel am Schwarzen Brett die perfekte Rettung zu sein. Gegen freie Logis sucht jemand eine Reinigungskraft für sein Strandhaus, aber natürlich ist Lynn misstrauisch, welche Absichten hinter dieser Anzeige stehen. Es stellt sich heraus, dass ausgerechnet der verwöhnte und berüchtigte Campus-Playboy Devon hinter diesem Angebot steckt, denn sein Vater hat von seinen ausschweifenden Eskapaden langsam die Nase voll und Devon den Geldhahn zugedreht. Auch wenn beide ab der ersten Sekunde völlig gegensätzliche Ansichten vertreten, raufen sie sich in ihrer jeweiligen Notsituation zusammen. Doch als Lynn vor Devons Vater auch noch seine Freundin spielen soll, geraten die Gefühle komplett durcheinander.

 

Das sommerliche Setting von Santa Barbara sorgt sofort für Urlaubsstimmung und man kann die Meeresluft beim Lesen förmlich schnuppern. Der Schreibstil von Alica H. White liest sich leicht und flüssig und beide Hauptfiguren erzählen abwechselnd aus ihrer jeweiligen Sichtweise.

Lynn ist eine ehrgeizige und strebsame Studentin, die sich bisher nur auf ihr Studium fokussiert hat. Dadurch hat sie einen kleinen Tunnelblick und merkt erst jetzt, dass sie möglicherweise einiges verpasst hat. Ihr extremer Putzfimmel kommt ihr bei ihrer neuen Aufgabe eigentlich sehr entgegen und doch will sie Devon mit seiner üblichen Masche nicht durchkommen lassen.

Devon hat mit seinem attraktiven Äußeren und seinem nicht zu leugnenden Charme bis jetzt alles bekommen, was er wollte. Leider fällt Lynn auf diese Nummer nicht herein und beide liefern sich permanent amüsante Schlagabtausche.

Die beiden Hauptcharaktere sind sympathisch und die knisternde Chemie zwischen ihnen ist ganz klar spürbar. Am Ende waren mir die Entwicklungen ein wenig drüber, aber trotzdem ist das Buch eine unterhaltsame Urlaubslektüre, mit der man entspannte Lesestunden haben kann.  

 

Mein Fazit:

Ich gebe gern eine Leseempfehlung!


Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 113 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 7 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks