Alice Camden Der Geschmack von Honigmuffins

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Geschmack von Honigmuffins“ von Alice Camden

Nur für einen Moment bestaunt Julian den honigfarbenen Mond und ist sich sicher: Dort oben müssen alle schwulen Traumprinzen wohnen, warum sonst hat er noch keinen getroffen? Doch im nächsten Augenblick ändert sich sein Leben dramatisch. Denn ein Unbekannter hat ihn beim Sex mit einem anderen Mann gefilmt und verbreitet das Video im Internet.
Plötzlich hat der angehende Grundschullehrer ganz andere Sorgen. Er sieht seine Zukunft in Gefahr und sucht Halt bei seiner Familie, doch dort findet er nur Misstrauen. Ausgerechnet Rock, ein Kollege aus dem Café Cinnamon, mit dem Julian bisher kaum Kontakt hatte, hilft ihm schließlich.
Der muskulöse Ex-Häftling mit den vielen Tattoos lässt ihn sogar in seiner Wohnung übernachten. Zögerlich nimmt Julian die Hilfe an und stellt fest, dass sich hinter dem wortkargen Rock ein liebenswerter und zärtlicher Mann verbirgt.
Dankbar für den Beistand will er sich erkenntlich zeigen, doch Rock lehnt alles ab, was Julian ihm geben will. Täglich kommen sie sich näher und doch kann Julian die Mauer um Rocks Seele nicht durchbrechen. Verwirrt von seinen Gefühlen für den dreizehn Jahre älteren Mann muss Julian auch noch feststellen, dass er weiterhin von einem Unbekannten verfolgt wird.

Das Taschenbuch hat ca. 388 Seiten.

Alle Geschichten aus dem Café Cinnamon sind in sich abgeschlossen und können ohne Vorkenntnisse gelesen werden.

Bisher sind folgende Romane aus der Café Cinnamon Reihe erschienen :

Der Duft von Zimtschnecken
Der Geschmack von Honigmuffins
Coming soon:
Der Schnee erzählt von dir. Geplante Veröffentlichung: ca. Januar 2018

leider nicht mehr ganz so interessant wie der erste Band um das Cafe Cinnamon

— annlu
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Eine Weihnachtsgeschichte

    Luftpost

    Dies ist ein Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge Gruppe “Zukunft vs. Vergangenheit”. ______________________________________________________________________________ Der Marathon findet vom 27. - 30.12. statt. Anmeldungen sind bis zum 25.12., 24 Uhr möglich! Bitte gebt bis dahin auch eure voraussichtliche Lesezeit an.______________________________________________________________________________ Dieses Mal müssen wir den Weihnachtswichteln helfen, die Geschenke für die Kinder auf der ganzen Welt rechtzeitig fertig zu bekommen. Teams gibt es diesmal nicht. Wir werden alle zusammen arbeiten. Außerdem wird es in diesem Marathon keine schwierigen Rätsel geben, ihr könnt also jederzeit einsteigen. ______________________________________________________________________________ Zu unseren Werwolf-Runden hier auf Lovelybooks veranstalten wir immer einen thematisch passenden Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben, findet auch dieses Mal einer dieser Marathon statt. Ihr könnt auch teilnehmen, wenn ihr diese Werwolf-Runden nicht kennt! Neulinge sind immer willkommen. Es sind keine Kenntnisse zu “Momo” oder “Die Weihnachtsgeschichte” notwendig, um hier teilzunehmen und man hat dadurch auch keinerlei Vorteil. Die Wahl der Lektüre ist euch absolut selbst überlassen und muss nichts mit dem Thema zu tun haben. Der Spaß bei unserem Lesemarathon steht natürlich an erster Stelle. Und frei nach dem Motto “Alles kann, nichts muss” könnt ihr euch eure Zeit einteilen, wie ihr wollt. Unser Ziel ist es, einen spannenden und abwechslungsreichen Marathon zu gestalten, zusammen zu lesen und gemütliche Stunden zusammen zu verbringen.  ______________________________________________________________________________ Die AnmeldungBitte gebt bei eurer Bewerbung an, wie viel ZEIT ihr mit Lesen verbringen wollt, da es dieses Mal wieder planungsrelevant ist. (Ob ihr letztendlich mehr oder weniger lest, ist natürlich nicht ganz so wichtig, hilft uns aber bei der Einschätzung). Ihr dürft euch bei der Anmeldung auch gerne einmal “Unterm Tannenbaum” umsehen und euch drei Geschenke aussuchen. ______________________________________________________________________________ Der AblaufDer Marathon startet am Mittwoch, den 27.12. um 9.00 Uhr. Es werden wieder im Abstand von 3 Stunden Aufgaben gepostet, diese sind keine Gruppenaufgaben und können von jedem Leser zu jeder Zeit bearbeitet werden. Ausgenommen sind hier einzelne Aufgaben, wie z. B. die Sammelaufgabe. Dies wird aber bei der Aufgabenstellung extra erwähnt. Die gelesene Zeit zählt bis zum 30.12. um 21.00 Uhr. Das Finale des Marathons findet anschließend statt. ______________________________________________________________________________ Zeit eintragen Wir sammeln diesmal Zeit und keine Seiten. Eure gelesene Zeit könnt ihr im Dokument in “Die Elfenwerkstätten” eintragen. Rundet dabei bitte immer auf 5 Minuten. Beispiele: Ihr habt 12 Minuten gelesen => Ihr dürft 15 Minuten eintragen.Ihr habt 38 Minuten gelesen => Ihr dürft 40 Minuten eintragen. Um Weihnachten zu retten, müsst ihr die Werkstätten aller Kontinente mit genug Zeit versorgen, damit alle Geschenke produziert werden können! _____________________________________________________________________________________ Das Orga-TeamDieses Mal besteht das Orga-Team aus stebec, BlueSunset, Henny176, katha_strophe & sternchennagel. Bei Fragen, Anregungen etc. meldet euch einfach bei der Luftpost. _____________________________________________________________________________________ Vergangene RundenDoctor Who | Phantom der Oper | Panem | Piraten | Märchenland | Vampire Diaries | Wunderschöne Winterzeit | Supernatural | Game of Thrones | Asterix - Der Gallier | Alice im Wunderland _____________________________________________________________________________________ Teilnehmerliste:⭐️ AnnikaLeu | 720 Minuten⭐️ BlueSunset | 720 Minuten⭐️ Buchgeborene | 765 Minuten⭐️ Elke | 180 Minuten⭐️ Fire | 300 Minuten⭐️ Henny | 600 Minuten⭐️ histeriker | 720 Minuten⭐️ Joel | 60 Minuten⭐️ katha | 240 Minuten⭐️ kattii | 300 Minuten⭐️ kaytilein | 600 Minuten⭐️ Knorke | 300 Minuten⭐️ LadySamira | 300 Minuten⭐️ LaLecture | 600 Minuten⭐️ mabuerele | 720 Minuten⭐️ mareike | 600 Minuten⭐️ Melanie | 1200 Minuten⭐️ Mitchel | 240 Minuten⭐️ mysticcat | 720 Minuten⭐️ papavero | 720 Minuten⭐️ Pippo | 960 Minuten⭐️ samea | 720 Minuten⭐️ Snorki | 800 Minuten⭐️ stebec | 870 Minuten⭐️ sternchen | 600 Minuten⭐️ Traubenbaer | 480 Minuten⭐️ Vucha | 720 Minuten

    Mehr
    • 999
  • Der Student Julian sucht Hilfe bei seinem Arbeitskollegen und findet so viel mehr

    Der Geschmack von Honigmuffins

    annlu

    23. December 2017 um 15:06

    *Wer war dieser riesige Kerl mit dem attraktiven Gesicht und den breiten Muskeln eigentlich? Wie ein Geist war er ihm bisher vorgekommen.* Der Student Julian lebt in einer perfekten Welt: seine Familie liebt ihn und hat kein Problem damit, dass er schwul ist, sein Studium läuft gut, alle halten ihn für einen netten Kerl und sein Nebenjob macht ihm Freude. Doch dann verbreitet jemand ein Sexvideo von ihm an all seine Kontakte und seine Welt bricht zusammen. Nicht nur von Fremden wird er nun verdächtigt, auch seine Familie scheint ihm nicht mehr zu glauben. Er will nur noch weg von zu Hause und landet bei seinem Arbeitgeber im Cafe Cinnamon. Dort ist es ausgerechnet der stille Kellnerkollege Rock, der ihm hilft. Je mehr Zeit vergeht, umso mehr erkennt Julian, wie sicher er sich bei Rock fühlt – obwohl er so gar nichts von dem Kerl weiß. Die Geschichte ist die zweite, die im Cafe Cinnamon spielt, sodass ich einige der Charaktere schon kannte. Auch die Hauptdarsteller des ersten Bandes tauchten hier immer wieder auf. Hier allerdings rückten Julian und Rock in den Mittelpunkt – und die könnten unterschiedlicher nicht sein. Der eine der unbeschwerte Sunnyboy, der in seinem Leben noch nie mit Problemen konfrontiert wurde, der andere mit einer problembelasteten Kindheit, die ihn in Situationen gebracht hat, auf die er nicht stolz ist. Die Liebesgeschichte war recht vorhersehbar, die Handlung die sich rund um die Annäherung zwischen Julian und Rock drehte und ihnen das Leben erschwerte fand ich zu Beginn noch interessant, zum Ende hin ein bisschen übertrieben. Den ersten Band haben für mich die sehr realistisch dargestellten Probleme der Charaktere und ihre Bewältigung so interessant gemacht, da sie für mich neu waren. Hier muss ich gerade diese kritisieren, da ich sie nicht als „aus dem Leben gegriffen“ betiteln kann. Dazu hat sicher auch der Hintergrund von Rock beigetragen, der früher kriminell und dafür auch im Knast war. Fazit: Leider nicht mehr so gut, wie der erste Teil. Die Handlung und die Charaktere kamen mir zu konstruiert vor. Die Liebesgeschichte an sich war nett, konnte aber nicht vollständig überzeugen.

    Mehr
  • Rock, Julian und Honigmuffins

    Der Geschmack von Honigmuffins

    Anni81

    04. December 2017 um 09:42

    Klappentext:Nur für einen Moment bestaunt Julian den honigfarbenen Mond und ist sich sicher: Dort oben müssen alle schwulen Traumprinzen wohnen, warum sonst hat er noch keinen getroffen? Doch im nächsten Augenblick ändert sich sein Leben dramatisch. Denn ein Unbekannter hat ihn beim Sex mit einem anderen Mann gefilmt und verbreitet das Video im Internet. Plötzlich hat der angehende Grundschullehrer ganz andere Sorgen. Er sieht seine Zukunft in Gefahr und sucht Halt bei seiner Familie, doch dort findet er nur Misstrauen. Ausgerechnet Rock, ein Kollege aus dem Café Cinnamon, mit dem Julian bisher kaum Kontakt hatte, hilft ihm schließlich. Der muskulöse Ex-Häftling mit den vielen Tattoos lässt ihn sogar in seiner Wohnung übernachten. Zögerlich nimmt Julian die Hilfe an und stellt fest, dass sich hinter dem wortkargen Rock ein liebenswerter und zärtlicher Mann verbirgt. Dankbar für den Beistand will er sich erkenntlich zeigen, doch Rock lehnt alles ab, was Julian ihm geben will. Täglich kommen sie sich näher und doch kann Julian die Mauer um Rocks Seele nicht durchbrechen. Verwirrt von seinen Gefühlen für den dreizehn Jahre älteren Mann muss Julian auch noch feststellen, dass er weiterhin von einem Unbekannten verfolgt wird.Meine Meinung:Das Cover ist zum verlieben schön und spiegelt genau das wieder, was in dieser Geschichte viel Raum einnimmt.Julian, der bis jetzt ein sorgenfreies Leben im Hotel Mama gelebt hat, studiert und im Café Cinnamon jobbt und hin und wieder kleinere sexuelle Abenteuer hat, wird plötzlich mit einer Situation konfrontiert, die er so nie erwartet hätte. Ein Video von ihm und einem Typen macht im Internet die Runde und Julian sieht seine Felle davon schwimmen. Nicht einmal seine Familie glaubt ihm wirklich.Da kommt Rock ins Spiel, sein Kollege aus dem Café. Der große, muskulöse Kerl, ein Ex-Knacki, nimmt ihn mit zu sich nach Hause. Nur zögerlich nimmt Julian an, merkt aber schnell, das sich hinter der harten Schale ein sehr weicher, sanfter Kern verbirgt.Doch als er ihm näher kommen will, blockt Rock alles ab.Sie kommen sich zwar näher, aber in seine Seele lässt er Julian nicht sehen.Die beiden Hauptcharaktere sind auf ihre Art und Weise sehr symphatisch, auch wenn man sie manchmal zu gerne schütteln und mit der Nase drauf stoßen will, wenn sie sich wieder mal zieren.Kann es Julian gelingen, das Herz des 13 Jahre älteren Mannes zu erobern? Diese Geschichte hat viel Witz, Herz, Liebe und auch eine gehörige Portion Drama, das alles zu einem ausgewogenen und wundervollen Ganzen verwoben ist, das es einem fast unmöglich macht, das Buch aus der Hand zu legen.Von mir gibt es dafür einen eindeutige Leseempfehlung und 5 Sterne (würde mehr geben, aber das geht ja leider nicht^^).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks