Alice Camden Steel Dragons

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Steel Dragons“ von Alice Camden

Schwulsein ist okay – für andere Männer, nicht für mich! Auf Zehenspitzen bewegt sich der junge Grafik-Student Casey durch sein Leben, immer darauf bedacht, dass niemand merkt, dass er Männer liebt. Und dann passiert das Unfassbare: Casey stürzt durch ein seltsames Fenster in eine Parallelwelt und plötzlich ist sein Leben in Gefahr. Zum Glück wird er von einem jungen Mann namens Tylor gerettet. Der ist alles, was Casey nicht – und umwerfend gutaussehend. Casey verliebt sich in ihn. Doch sind die Dinge so, wie sie scheinen? Was ist wirklich geschehen? Nur langsam gibt diese sonderbare andere Welt ihre Geheimnisse preis und Casey muss über sich hinauswachsen, um Tylors drohenden Tod zu verhindern. Ein Wettlauf gegen die Zeit …

Super schöne Geschichte fürs Wochenende.

— Diandra-Anja
Diandra-Anja

Stöbern in Fantasy

In Between. Das Geheimnis der Königreiche

3,5 Sterne für einen wirklich super Sprachstil und eine Geschichte, bei der es noch Luft nach oben gibt.

Lila-Buecherwelten

Karma Girl

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Superhelden-Feeling

Lielan

Black Dagger Legacy - Tanz des Blutes

Ich liebe die Spinoffreihe und der 2. Teil ist genausogut wie der erste. Wilkommen zurück in der Familie <3

Michi_93

Die 11 Gezeichneten: Das dritte Buch der Sterne (Die Bücher der Sterne 3)

Eine magische Geschichte, die einen nur mitreißen kann.

BooksofFantasy

Schwert & Flamme

Toller Abschluss

LisaliebtBuecherde

Der Dunkle Turm – Schwarz

Interessante Story, doch meist sehr verwirrend mit einem gewöhnungsbedürftigen Schreibstil.

Sarahs_Leseliebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • WOW – Wie beschreibe ich das jetzt?

    Steel Dragons
    Diandra-Anja

    Diandra-Anja

    30. April 2017 um 19:19

    WOW – Wie beschreibe ich das jetzt? Fantasy trifft Überraschungsbonbon? Oder so was in der Art. Den Alice Camden hat mit Steel Dragons nicht einen normalen Fantasyroman geschrieben. Er ist anders und das ist das geniale daran. Wenn ich nicht am nächsten Tag zur Arbeit gemusst hätte, wäre das eine durchgelesene Nacht geworden. Es war soooo schwer das Buch zur Seite zu legen. Am Anfang lernt man einen Casey kennen der alle Register zieht um ja nicht aufzufallen und um Gottes Willen darf keiner – weder Familie, noch Freunde und am allerwenigsten Fremde merken das er Jungs mag. Dann landet er eben in dieser Parallelwelt und da steht er plötzlich Tylor gegenüber und der wirbelt seine schön geordnete Welt durcheinander. Und dann passiert noch merkwürdigeres … Nein das müsst ihr schon selber lesen und Casey und Tylor haben das auch verdient. Besonders für jemanden der gerne etwas anderes liest als das „Normale“. Ich hatte zumindest Irre viel Spaß beim lesen.

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 14.04.2017: _Jassi                                           ---  38 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   83,5 Punkte Astell                                           ---    0 Punkte BeeLu                                         ---   62 Punkte Bellis-Perennis                          ---  261 Punkte Beust                                          ---   100 Punkte Bibliomania                               ---   97 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  161 Punkte ChattysBuecherblog                --- 111 Punkte CherryGraphics                     ---   62.5 Punkte Code-between-lines                ---  55 Punkte eilatan123                                 ---    5 Punkte Eldfaxi                                       ---   51 Punkte Farbwirbel                                ---   44 Punkte fasersprosse                            ---     9 PunkteFrau-Aragorn                           ---     4 Punkte Frenx51                                     ---  41 Punkte glanzente                                  ---   60 Punkte GrOtEsQuE                               ---   71 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   71 Punkte Hortensia13                             ---   53 Punkte Igelchen                                    ---   11 Punkte Igelmanu66                              ---   95 Punkte janaka                                       ---   63 Punkte Janina84                                   ---    44 Punkte jasaju2012                               ---   16 Punkte jenvo82                                    ---   56 Punkte kalestra                                    ---   26 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   57 Punkte Katykate                                  ---   44 Punkte Kerdie                                      ---   99 Punkte Kleine1984                              ---   61 Punkte Kuhni77                                   ---   60 Punkte KymLuca                                  ---   50,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   26 Punkte LadySamira090162                ---   124 Punkte Larii_Mausi                              ---    24 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   30 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   36 Punkte louella2209                            ---   58 Punkte lyydja                                       ---   55 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  39 Punkte MissSternchen                          ---  29 Punkte mistellor                                   ---   123 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  39 Punkte Nelebooks                               ---  160 Punkte niknak                                       ----  180 Punkte nordfrau                                   ---   74 Punkte PMelittaM                                 ---   82 Punkte PollyMaundrell                         ---   24 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   52 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   35 Punkte SaintGermain                            ---   82 Punkte samea                                           --- 28 Punkte schadow_dragon81                  ---   73 Punkte Schmiesen                                  ---   92 Punkte Schokoloko29                            ---   23 Punkte Somaya                                     ---   100 Punkte SomeBody                                ---   94,5 Punkte Sommerleser                           ---   87 Punkte StefanieFreigericht                  ---   94 Punkte tlow                                            ---   55 Punkte Veritas666                                 ---   87 Punkte vielleser18                                 ---   68 Punkte Vucha                                         ---   78 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   40 Punkte Wolly                                          ---   82 Punkte Yolande                                       --   64 Punkte

    Mehr
    • 2156
  • Die Kraft der Liebe vollbringt Wunder

    Steel Dragons
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    23. February 2017 um 14:40

    Für den jungen Grafik-Student Casey ist schwul sein völlig okay-solange es die anderen sind und keiner merkt das er Gefühle für Männer hat.Denn er  gesteht sich seine Gefühle fürs eigene Geschlecht  selbst nicht so richtig ein. Doch eines Tages passiert etwas seltsames: Casey findet auf dem Dachboden ein buntes Glasfenster .Beim betrachten stürzt er hindurch ,direkt in eine Parallelwelt,in der es gefährlich ist.Er wird von seltsam aussehenden Motorradtypen verfolgt und gerade als er nicht mehr seine Rettung glaubt erscheint ein junger Mann und hilft ihm. Tylor ist ein hübscher junger Mann,der in Casey Gefühle weckt ,die ihn fast umhauen. Tylor ist schon länger in dieser seltsamen Welt gefangen  und versucht  krampfhaft einen Weg nach Hause zu finden. Casey verli e bt sich in Tylor und  gesteht sich und  seiner Familie endlich seine Gefühle ,doch wird er es schaffen Tylor zurück zu holen in seine Welt ? Oder bleibt sein Geliebter für immer in dieser grausamen Welt gefangen? Auch dieses Buch geht einem wieder voll unter die Haut auch wenn der Stil dieses mal ganz anders ist als die bisherigen Bücher der Autorin. Man stürzt zusammen mit Casey in eine Art Steampunkwelt ,die  recht grausam ist und man hofft und bangt mit den beiden um ihr Glück. Ich geben zu das ich bei diesem Buch   einige Tempos verbraucht habe ,denn Tylors Geschichte ging mir doch sehr nah. Und da ich wie immer  nicht eher aufhören konnte mit lesen  habe ich  eine schlaflose  und aufregende Nacht mit den beiden  hübschen Jungs verbracht. Das Cover der Printversion ist noch schöner als beim ebook und  passt wunderbar zum Buch,das ich bestimmt   noch öfters lesen werde

    Mehr
  • Eine Geschichte, die unter die Haut geht

    Steel Dragons
    Anni81

    Anni81

    15. February 2017 um 19:23

    Klappentext: Schwulsein ist okay – für andere Männer, nicht für mich! Auf Zehenspitzen bewegt sich der junge Grafik-Student Casey durch sein Leben, immer darauf bedacht, dass niemand merkt, dass er Männer liebt. Und dann passiert das Unfassbare: Casey stürzt durch ein seltsames Fenster in eine Parallelwelt und plötzlich ist sein Leben in Gefahr. Zum Glück wird er von einem jungen Mann namens Tylor gerettet. Der ist alles, was Casey nicht ist – und umwerfend gutaussehend. Casey verliebt sich in ihn. Doch sind die Dinge so, wie sie scheinen? Was ist wirklich geschehen? Nur langsam gibt diese sonderbare andere Welt ihre Geheimnisse preis und Casey muss über sich hinauswachsen, um Tylors drohenden Tod zu verhindern. Ein Wettlauf gegen die Zeit. Meine Meinung: Ich liebe die Bücher aus der Feder von Alice Camden und habe mich sehr auf diese Geschichte gefreut. Wie zu erwarten wurde ich nicht enttäuscht. Schon das Cover ist Hammer und steht in seiner geheimnisvollen Art für all die Rätsel, die Casey zusammen mit dem Leser ergründen muss. Durch die sehr gute und detailierte Beschreibung der Umgebung, Handlungen, Charaktere und nicht zu vergessen das Rätsel wird die Geschichte fast greifbar. Die Story ist sehr flüssig geschrieben und man kommt sehr schnell in die Geschichte hinein, was sehr am spannenden, traurigen aber auch rätselhaften Inhalt liegt. Man stürzt mit Casey von einem Gefühl ins nächste, rätselt mit ihm und ja, man weint auch mit ihm. Eine Achterbahn der Gefühle. Aber es lohnt sich sehr, die Geschichte mit all ihren Wendungen und Rätseln zu erlesen. Casey und Tylor waren mir von Anfang an sehr symphatisch. Man konnte sich gut in sie hinein versetzen. Auch die Nebencharaktere wurden, ebenso wie die Hauptcharaktere, gut ausgearbeitet. Zuviel zu Casey und Tylors Geschichte möchte ich an dieser Stelle nicht erzählen, da diese davon lebt, den Leser mit seinen (zum Großteil sehr überraschenden) Wendungen in seinen Bann zu ziehen, daher wäre alles was ich schreibe ein Spoiler und ich möchte niemanden das Lesevergnügen nehmen, selbst in diese Geschichte abzutauchen und die beiden auf ihrer "Reise" zu begleiten. Ich kann jedem dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Von mir bekommt diese geniale und außergewöhnliche Geschichte 5 Sterne (würde gern mehr geben, das ist aber ja leider nicht möglich ;-) ) und eine eindeutige Leseempfehlung.

    Mehr