Alice Ceresa Bambine

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bambine“ von Alice Ceresa

In einer Kleinstadt wachsen zwei Schwestern in einer scheinbar ganz normalen Familie auf. Vater, Mutter, zwei Kinder. Das strenge Auge des Vaters ist überall, beobachtet, urteilt, straft, hält auf Distanz. Die Mutter dagegen ist so sehr mit Haushalt und Versorgung der 'eifrig aufeinanderlebenden' Kleingruppe beschäftigt, daß ihr jeder Überblick und jede Individualität abhanden kommt.§Alice Ceresa nimmt in ihrer Erzählung das Rollenverhalten und den banalen Alltag mit 'wissenschaftlicher' Genauigkeit unter die Lupe, beschreibt als vermeintlich neutrale Beobachterin in einer fast technisch anmutenden Prosa die Kindheit und Pubertät der beiden kleinen Mädchen und zeigt mit manchmal beißendem Spott die Mechanismen und Rituale auf, die unerbittlich alles bestimmen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks