Alice Gabathuler Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

(140)

Lovelybooks Bewertung

  • 140 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 3 Leser
  • 76 Rezensionen
(42)
(59)
(32)
(3)
(4)

Inhaltsangabe zu „Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes“ von Alice Gabathuler

Lost Souls Ltd. – So nennt sich die Untergrundorganisation um den jungen Fotografen Ayden, den kaputten Rockstar Nathan und den charmanten Verwandlungskünstler Raix. Sie alle haben als Opfer von schweren Verbrechen überlebt und dabei einen Teil ihrer Seele verloren. Nun verfolgen sie nur ein Ziel: Jugendliche in Gefahr aufzuspüren und zu versuchen, sie zu retten. Dabei kämpfen sie gegen Entführer, Mörder, das organisierte Verbrechen – und gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit. Ihre neuste Mission: Kata Benning. 18 Jahre alt. Augen so blau wie das Meer. Tief in sich ein Geheimnis, das sie vor sich weggeschlossen hat. Ein Bombenanschlag auf ihre Adoptiveltern zerstört ihre Zukunft, stellt ihre Gegenwart infrage und führt sie in eine Vergangenheit, in der nichts war, wie es schien. Sie gerät mitten in einen schmutzigen Krieg um gestohlene Daten. Ihr Leben wird zum Pfand mächtiger und gefährlicher Feinde. Doch sie hat starke Verbündete an ihrer Seite: Lost Souls Ltd. Band 1 der Serie

Grundidee super, mit der Umsetzung war ich nicht ganz zufrieden, da mir die Charaktere fremd blieben und die Spannung fehlte.

— katha_dbno

Gut

— dadacute

Spannung pur mit tollen Charakteren die Neugierig machen wie es weiter geht!

— anna1911

Ein spannendes Buch voller Menschen, die am Abgrund balancieren ... und dabei doch für die Hoffnung stehen

— Sekania

Tolle Atmosphäre und spannend geschrieben.

— Irrlichtzauber

Mitreisend und spannung pur! Dieses Buch lässt es kribbeln...

— EnysBooks

eine Geschichte wie ein Sog. originell, düster, spannend und voller interessanter Charaktere. absolute Empfehlung

— bassoon

spannend, rasant und düster. Konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

— rainybooks

Gutes Jugendbuch mit toller Story.

— anina21

Toller Jugendthriller mit interessanten Protagonisten, viel Action und einem spannenden Ende!

— Lienne

Stöbern in Jugendbücher

Was uns bleibt ist jetzt

Nette Idee, aber die Ausarbeitung war nicht überzeugend

X-tine

Time School - Auf ewig dein

Auf ewig dein ist der erste Band der Fortsetzung der Zeitenzauber-Trilogie.Das Buch hat mir genauso gefallen, wie die die drei Bände vorher

HEIDIZ

Lieber Daddy-Long-Legs

Ein Gute-Laune-Buch, einfach ein Muss für die dunkle Jahreszeit.

4Mephistopheles

Lockwood & Co. - Das Grauenvolle Grab

Ich liebe diese Reihe! Ich könnte weinen, dass sie nach diesem grandiosen Finale schon vorbei ist. Meinen höchsten Respekt vor dem Autoren!

_hellomybook_

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Wunderschöne Zitate und Zeilen in diesem Buch, jedoch eine recht flache Story

Zelia2000

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nur mäßig fesselnd

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    katha_dbno

    03. December 2017 um 18:29

    Rezension auf Buntes TintenfässchenWas ich Klappentext zu lesen bekam, hat mich auf besonderes Leseerlebnis hoffen lassen, da der Ansatz noch weitgehend unverbraucht ist. So sehr mich das innovative Konzept auch angesprochen hat, so sehr haderte ich mit dessen Umsetzung. Ich würde das Werk lediglich als solide bezeichnen, denn obwohl die Handlung ziemlich actionreich ist und Alice Gabathuler keineswegs schlecht schreibt, konnte ich mich nicht mit dem Roman anfreunden.Erstens lag das daran, dass über einen längeren Zeitraum ein paar grundlegende Informationen zur Lost Souls Ltd. fehlten (z. B. warum Ayden, Nathan und Raix die Lost Souls Ltd. gegründet haben, woher sie sich überhaupt kennen und wie sie sogar Kontakte in Russland haben können) und es sich mir einfach nicht erschließen wollte, warum sie bei ihren Rettungsmissionen so unvorsichtig und unplanmäßig vorgegangen sind.Zweitens konnte der Plot meine Neugier nicht wecken, weil schon sehr früh bekannt ist, wer der Bösewicht ist. Zu einem Rätselraten, von wem eigentlich die Gefahr ausgeht, kommt es also nicht. Das nimmt dem Ganzen jedoch das Mysteriöse und Spannende. Erst im letzten Drittel war ich deutlich mehr gefesselt, da alle Zeichen auf Showdown standen.Drittens fiel mir der emotionale Zugang zu den zentralen Figuren äußerst schwer. Im Grunde (und es tut mir leid, das so hart zu formulieren) waren sie mir gleichgültig. Am interessantesten fand ich noch Nathan (hier offenbart sich wieder meine Schwäche für gebrochene Musiker), aber auch er ist mir nicht unter die Haut gegangen. Ich fühlte mich meistens wie eine unbeteiligte Beobachterin. Auch die romantischen Gefühle konnten mein Interesse an den Figuren nicht verstärken, da sie eigentlich völlig aus dem Nichts kamen und meiner Meinung nach für die Handlung unnötig waren.Das Ende könnte man mehr oder weniger als Cliffhanger bezeichnen, aber trotzdem brennt es mir, aus den genannten Gründen, leider nicht unter den Nägeln, die Serie fortzusetzen.FazitIch möchte hier keineswegs den Eindruck erwecken, "Blue Blue Eyes" wäre schlecht gelungen, denn das wäre schlichtweg falsch. Das Konzept und der Schreibstil sind soweit gut und die Charaktere wurden gut auf Trab gehalten. Der Roman war nur einfach nicht meins, weil mir sowohl der Thrill als auch der Zugang zu den Protagonisten fehlte. Es gibt mit Sicherheit viele Leser, die mir da widersprechen würden.

    Mehr
  • Ein gelungener Auftakt einer Reihe die spannend geschrieben ist

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    Kerstin_Lohde

    02. July 2017 um 21:30

    Jedesmal wenn ich in der Buchhandlung meines Vertrauens war bin ich an dem Buch vorbei gegangen und das Cover hatte mich zwar angesprochen aber der Klappentext klang nicht so ganz überzeugend. Als ich dann das Glück hatte von dem Thienemann Verlag ein Rezensionsexemplar zu bekommen war es genau das Buch und meine Neugier war nun doch geweckt. Schon als ich das Buch angelesen hatte wußte ich noch nicht ob es mir komplett gefallen würde und ich hatte somit keine zu großen Erwartungen an dieses Buch. Aber ich wurde eines besseren belehrt denn das Buch wurde nach und nach interessanter und ich hab schnell gemerkt das es richtig gut geschrieben ist. Ich bin schon gespannt wie die Serie weiter geht denn wenn man das Buch durch gelesen hat merkt man das es nach diesem ersten Band noch weiter gehen muss denn es kann so nicht enden. Ein klasse geschriebener Jugend Thriller der keinerlei Spannung vermissen lässt.

    Mehr
    • 2
  • Etwas langweilig

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    Emtyra

    10. June 2017 um 14:22

    (Ignorieren wir jetzt einfach mal die Tatsache, dass ich gefuehlte Jahre gebraucht habe um dieses Buch zu beenden, und, dass ich gerade deswegen gar nicht all zu viel schreiben kann, da nicht mehr alles wirklich frisch in meinem Gedächtnis ist)Fangen wir einfach mal bei der Grundidee an. Eine geheime Kooperation von gebrochenen Menschen, die anderen Menschen dieses Schicksal ersparen wollen. Hoert sich an sich sehr gut an, allerdings auch ziemlich unrealistisch - Was es, wenn man das Buch gelesen hat, im Endeffekt auch war. Russen, griesgraemige Briten und junge Menschen die alle gegenseitig aufeinander losgehen, nicht so wirklich mein Fall. Ebenso wie die Charaktaere. Kata .. war einfach Kata. An ihr war, in meinen Augen, nichts besonderes. Ayden war auch nicht wirklich der interessanteste. Nathan dagegen mochte ich doch schon ein ganzes Stueck, das gleiche mit Raix. Trotzdem, man haette viel mehr aus diesen Figuren herausholen koennen, ihnen ein wenig Farbe ins Grau mischen koennen usw. Allerdings, vielleicht lag es auch am Schreibstil der Autorin. Der war naemlich w i r k l i c h ueberhaupt nicht meins. Ich fand ihn moton und langweilig, mehr will ich gar nicht darauf eingehen. Trotzdem muss ich zugeben, von Zeit zu Zeit habe ich wirklich mal das Buch aus der Hand gelegt um nachzudenken. Manche Zeilen haben wirklich ein paar nette Fragen in meinem kleinen Gehirn hervorgerufen, die ich erstmal ein wenig verdauen musste bevor ich mich wieder herantrauen konnte. Das ist etwas, womit man bei mir gut punkten kann, wenn man es richtig macht. Und ich denke, das hat man hier ganz in Ordnung hingekriegt.Im Endeffekt jedoch, war es denke ich einfach nicht mein Genre und nicht unbedingt mein Liebliengsthemengebiet. Auch wenn ich jetzt viele negative Dinge aufgelistet habe, ist es wohl tatsaechlich eher mit meinem persoenlichen Geschmack verbunden. Nehmt euch meine Worte deswegen nicht unbedingt all zu sehr zu Herzen, es sind immerhin dennoch drei Sterne von mir.Da sich das Buch aber in meinen Augen bis zum Ende hin auch wirklich ein wenig verbessert hat, besteht bestimmt eine Chance darin es mit dem zweiten Band noch einmal zu versuchen.

    Mehr
  • Spannend mit viel Potenzial

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    HannahBrinkmann

    15. March 2017 um 21:31

    Klappentext:Lost Souls Ltd. – So nennt sich die Untergrundorganisation um den jungen Fotografen Ayden, den kaputten Rockstar Nathan und den charmanten Verwandlungskünstler Raix. Sie alle haben als Opfer von schweren Verbrechen überlebt und dabei einen Teil ihrer Seele verloren. Nun verfolgen sie nur ein Ziel: Jugendliche in Gefahr aufzuspüren und zu versuchen, sie zu retten. Dabei kämpfen sie gegen Entführer, Mörder, das organisierte Verbrechen – und gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit. Ihre neuste Mission: Kata Benning. 18 Jahre alt. Augen so blau wie das Meer. Tief in sich ein Geheimnis, das sie vor sich weggeschlossen hat. Ein Bombenanschlag auf ihre Adoptiveltern zerstört ihre Zukunft, stellt ihre Gegenwart infrage und führt sie in eine Vergangenheit, in der nichts war, wie es schien. Sie gerät mitten in einen schmutzigen Krieg um gestohlene Daten. Ihr Leben wird zum Pfand mächtiger und gefährlicher Feinde. Doch sie hat starke Verbündete an ihrer Seite: Lost Souls Ltd. Band 1 der Serie Meine Meinung:Da ich zuvor noch nie einen Thriller gelesen hatte, ware ich sehr überrascht ( was nicht negativ gemeint ist). Alice Gabathuler schreibt sehr spannend und hat die Geschichte von Anfang bis Ende gut aufgebaut. Sie nimmt sich sehr viel Zeit für die verschiedenen Charaktere und gibt auch Hintergrundinformationen. Man versetzt sich in die Lage der Person und hat das Gefühl genau zu wissen wie die Personen in einzelnen Situationen denken.Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen, immer nur noch ein weiteres Kapitel. Das hatte zur Folge, dass ich das Buch innerhalb von drei Tagen durchgelesen hatte. Die Hauptfiguren stimmen sich aufeinander ab und haben alle unheimlich viel Potenzial und sind so angelegt, dass immer mehr Informationen aus der Vergangenheit auftauchen. Manchmal könnten einzelne Kapitel noch weiter ausgeführt werden, deshalb hoffe ich, dass mich ein spannender zweiter Teil erwartet. „Blue, Blue Eyes“ ist ein spannender Thriller mit viel Potenzial sich noch weiter zu entwickeln. Einmal in der Hand, kann man nicht mehr aufhören zu lese.

    Mehr
  • Spannung pur!!!

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    anna1911

    17. February 2017 um 17:23

    Lost Souls Ltd. ist eine geheime Organisation die aus Ayden, einem Fotografen mit kleinkrimineller Vergangenheit, Nathan, einem Sä nger mit verlorener Seele und Raix, der andauernd irgendwelche neuen Identitäten annimmt. Ihre Organisation rettet Jugendliche und Kinder in Gefahr. Ihr neuer Fall: Kata Benning, deren Adoptiveltern zu Anfang des Buches von einer Autobombe umgebracht werden und die dann zu ihrem Patenonkel John Owen nach England zieht.  Zu Anfang hatte ich ein paar Probleme in die Geschichte hineinzufinden, da gleich so viel passiert ist und ich mich erstmal mit den Namen und Hintergründen der Personen vertraut machen musste. Doch schon nach den ersten 30 Seiten konnte mich dieses Buch total fesseln.  Da es aus verschiedenen Sichten geschrieben ist bekommt man von allen Mitgliedern von Lost Souls Ltd. und Kata etwas mit, was ich sehr gut fand.  Der ganze Fall und die Ermittlungen ziehen einen in den Bann und man kann fleißig miträtseln. Das Finale war unglaublich spannend und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen.  Am Ende bekommt man durch ein Gespräch zwischen Ayden und einem Nachbarn noch mal eine gute Zusammenfassung der Geschichte und ein paar Hintergründe zum Fall.  Es gibt auch ein paar Andeutungen für den nächsten Band und der letzte Absatz lässt wieder Vorfreude auf Band zwei aufkommen.  Fazit: Ein durch und durch spannender Jugendthriller! Ein toller erster Band und ich bin gespannt wie es mit Lost Souls Ltd. und insbesondere Nathan weitergeht! 4 Sterne für Blue Blue Eyes!

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2569
  • Mitreisend und spannung pur! Dieses Buch lässt es kribbeln...

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    EnysBooks

    19. September 2016 um 23:29

    Cover:Das Cover ist einigermassen passend zum Inhalt, in der die Klippen eine grosse Rolle spielen. Ebenfalls gefällt mir das Blau und der Umriss lässt auf eine Erinnerunsblende schliessen, was gut zu diesem Buch passt.Inhalt:Der Schreibstil ist so ziemlich null-acht-fünfzehn, trotzdem hat dieses Buch mich irgendwie durch den grossen und auch überraschenden Spannungsaufbau mitreisen können. Die Charaktere werden gut beschrieben und man kann sich auch immer mehr in sie hinein versetzten. Trotzdem ist das bezüglich der Organisation Lost Souls LTD nicht so einfach und das macht auch Lust auf einen Weiteren Band der Serie.Das Gute an dieser Reihe ist, dass die Bücher ziemlich unabhängig von einander sind. Somit handelt es sich nicht um ein Buch, dass man unbedingt mit dem zweiten Weiterzulesen hat.Meine Meinung:Die Charaktere sind gut beschrieben, die Geschichte fibernd erzählt und der Schreibstil ist etwas alt vertrautes und trotzdem neu spannendes. Ich finde, es ist auf jeden Fall ein Buch für Fantasyliebhaber.

    Mehr
  • Der erste Band der Thrillerreihe von Alice Gabathuler

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    Gelegenheitsleseratte

    28. August 2016 um 15:13

    Lost Souls LTD. ist eine Organistation von drei jungen Erwachsenen, die alle Opfer von schweren Verbrechen sind und einen Teil ihrer Seele verloren haben. Da ist Ayden, der eine kleinkriminelle Vergangenheit hat, aus verschiedenen Heimen ausgebrochen ist usw. und Unterschlupf bei Joseph, einem Fotographen findet. Dann ist da noch Raix, der trotz seiner Probleme mit Kopfschmerzen fast immer gut drauf ist. Nathan, Rockstar und etwas kompliziert und eigenbrötlerisch ist der Letzte im Bunde. Zusammen versuchen sie Jugendliche davor zu bewahren, dasselbe Schicksal zu erleiden wie sie. In diesem Buch geht es darum wie sie Kata Benning helfen und vor den Fängen gefährlicher Feinde retten wollen.Ich finde das Cover total schön, und es passt sehr gut zum Buchinhalt. Wie bei jedem Thriller steigert sich die Geschichte und Spannung langsam und stetig. Die Personen sind sehr tiefgründig und man schließt die verrückte Truppe schnell ins Herz. Leider ist im Mittelteil manches vorhersehbar und Kata nervt mit der Zeit durch ihre Naivität etwas. Doch das Ende nimmt eine unvorhersehbare Wendung. Es wird sehr spannend und fesselnd. Auch der Schreibstil ist im Großen und Ganzen in Ordnung, weckt Spannung und Alice Gabathuler beschreibt die Personen sehr klar und lässt die Personen ihre realistischen Charakter nachvollziehbar ausleben. Man merkt wie viel Mühe sie sich beim Entwerfen jeder Person gegeben hat und die Geschichte darauf abgestimmt hat. Ich finde es ist ein gutes, lesenswertes Buch und kann die Reihe weiterempfehlen. Wer Thriller mag, kommt auf seine Kosten.

    Mehr
  • 100% lese Empfehlung.

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    book-slasher

    12. August 2016 um 17:14

    Kurz zum Buch:Blue Blue Eyes ist das erste Buch der neuen Jugendbuch / Triller Reihe Lost Souls LTD. der Autorin Alice Gabathuler., Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart, Erscheinungsdatum: 16.07.2014, ISBN: 978 3 522 2004 6, Preis: 12,99€, Sooft Cover Zur Autorin:Alice Gabathuler* 28.11.1961 ist eine Schweizer Autorin von Jugendbüchern. Sie lebt zusammen mit ihrer Familie in Werdenberg im Kanton St. Gallen.Gearbeitet hat sie als Radiomoderatorin, Werbetexterin, Englischlehrerin und Teilhaberin einer privaten Englischschule.Zusammenfassung:Lost Souls LTD. ist eine Untergrund Organisation, bestehend aus Jungen Menschen die alle Opfer eines schweren Verbrechens geworden sind und dabei einen Teil Ihrer Selle verloren haben, sie haben sich zur Aufgabe gemacht Jugendlich die in Gefahr geraten zu beschützen. Sie stoßen bei Ihrer Arbeit auf Mörder, das Organisierte Verbrechen, Kidnapper und ihre eigenen mehr oder weniger Gefährlichen Geister.Lost Souls LTD. besteht hauptsächlich aus:Ayden, vor einigen Jahren wurde seine Freundin Rose ermordet, seit dem macht er sich große Vorwürfe da er es nicht verhindern konnte. Seit dieser Zeit wohnt er bei Joseph in Plymouth, dort verdient er sich als Fotograf etwas dazu.Raix, aka Pedder Caminada aus der Schweiz.Er wird von der Polizei wegen Mordes gesucht aber laut Ayden war es Notwehr.Was genau passiert ist erfährt man noch nicht, aber dass er einmal eine schwere Kopfverletzung hatte von der er einen bleibenden Schaden abbekommen hat der sich in schweren Schmerz Attacken und Black Outs zeigt.Nathan McArren: Liedsänger der Gothic Band "Black Rain", er ist das Internet Genie von LS LTD. da er es seit Jahren durchforstet um den Mörder seiner Schwester Zoe zu finden. Wenn ihn seiner Depressionen packen zieht er sich auf eine Schottische Insel zurück und schreibt dort seine Melancholischen Texte.Weitere wichtige Personen:Kata Benning, Adoptivkind von Stefan und Brigitta Benning, die gleich am Anfang des Buches Sterben. Aber es scheint viele Geheimnisse um ihre Adoptiveltern und ihre Vergangenheit zu geben.Joseph Cole, betreibt in Plymouth ein Geschäft für Kameras mit Werkstatt und einem Ausstellungsraum mit Fotos einiger Einheimischer Fotografen, auch die von Ayden, zum Verkauf anbietet. Er Kümmert sich um Ayden wie ein Vater, seine Geheimnisse behält Ayden zwar für sich aber Joseph reimt sich so einiges zusammen bohrt aber nicht nach.Der zweite Teil der Serie "Black Rain" Erscheint am 15. Oktober 2014Der Song zum Buch von der Band ErRic is Blue :youtube.com/watch?v=1Nm01ASbQOcMein Fazit:Blue Blue Eyes ist ein klasse Auftakt der Lost Soul LDT. Reihe.Es ist von Anfang an sehr spannend und die Charaktere sind sehr tiefgründig und vielschichtig. Auch ist die Geschichte nicht einfach nach gut und böse aufgeteilt.Außerdem täuscht in dieser Geschichte oft der erste Eindruck und wenn man mal einen Blick hinter die Maske wagt wird man oft überrascht.Von mir gibt es auf jeden Fall eine 100% lese Empfehlung.

    Mehr
  • Kurzweilig, spannend, gut!

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    Naechtedurchleser

    20. July 2016 um 16:48

    “Blue Blue Eyes” ist der erste Band der Lost Souls Ltd. Reihe. Lost Souls Ltd. ist eine geheime Organisation, bestehend aus Jugendlichen, die alle ihre Seele durch ein schlimmes Ereignis in ihrer Vergangenheit verloren haben. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, anderen jungen Menschen, die in Gefahr schweben, zu helfen und diese zu beschützen. In „Blue Blue Eyes“ dreht sich alles um Kata, die ihr ganzes Leben lang angelogen wurde und nichts von ihrer wahren Vergangenheit ahnt, bis ihre Adoptiveltern bei einem Bombenanschlag getötet werden und die Ereignisse sich überschlagen. Schon die Leseprobe konnte mich fesseln und die Spannung und der Drang zu erfahren, was passieren wird bzw. was in Katas Vergangenheit passiert ist, nehmen das ganze Buch über nicht ab. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen, sodass das Buch, das auch nicht allzu dick ist, schnell verschlungen werden kann. Die Charaktere sind alle interessant und vielschichtig und vor allem über die Mitglieder von Lost Souls Ltd. und deren Vergangenheit möchte man mehr erfahren. Im Buch wird Katas „Fall“ aufgeklärt und abgeschlossen, viele andere Fragen bleiben jedoch ungeklärt, weshalb ich mich schon sehr auf die Fortsetzung freue!

    Mehr
    • 2
  • düster und perfekt

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    bassoon

    12. July 2016 um 16:35

    ein etwas anderer Krimi, gesponnen um vier Hauptcharaktere, denen jeweils ein Buch der vierteiligen Reihe gewidmet ist. Die Charaktere sind fast das beste an den Bücher, sie sind ungewöhnlich und originell. Über den Verlauf der Reihe erfährt man sehr viel über ihre (meist tragische aber sehr spannende) Vergangenheit. Mein persönlicher Liebling ist Nathan, der depressive Rockstar, der sich meist in sein Haus an der zerklüfteten Küste von Schottland zurückzieht und einen wunderbaren Hang zum Zynismus hat. Der erste Band, Blue Blue Eyes, dreht sich um Katha, deren Leben mit der plötzlichen Ermordung ihrer Eltern völlig auf den Kopf gestellt wird. Aber sie erhält Hilfe aus einer unerwarteten Quelle... Absolute Empfehlung, sowohl für Krimiliebhaber aber auch für alle anderen, die mit dem Genre sonst nicht so viel anfangen können. Ich bin persönlich auch nicht der größte Krimifan, aber dieses Buch konnte ich einfach nicht mehr aus der Hand legen

    Mehr
    • 4
  • Leserunde zu "Lost Souls Ltd. - Red Rage" von Alice Gabathuler

    Lost Souls Ltd. - Red Rage

    Thienemann_Verlag

    Lost Souls Ltd. – So nennt sich die Untergrundorganisation um den jungen Fotografen Ayden, den kaputten Rockstar Nathan und den charmanten Verwandlungskünstler Raix. Sie alle haben als Opfer von schweren Verbrechen überlebt und dabei einen Teil ihrer Seele verloren. Nun verfolgen sie nur ein Ziel: Jugendliche in Gefahr aufzuspüren und zu versuchen, sie zu retten. Dabei kämpfen sie gegen Entführer, Mörder, das organisierte Verbrechen – und gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit. Ein leerer Wagen auf einer Klippe. Aydens Jacke auf dem Rücksitz, Geld und Ausweise in den Taschen. Im CD-Laufwerk das dritte Album von Black Rain, der Lautstärkeregler voll aufgedreht. Das dazugehörige Booklet eingeklemmt unter dem Scheibenwischer, aufgeschlagen beim Text von Suicide Embrace. Wie ein Abschiedsbrief. Kata und Nathan glauben nicht an Selbstmord. Und dann wird in einer Garage ein Toter gefunden. Das ist der Beginn eines Rachefeldzugs. Sein Ziel: Lost Souls Ltd. zu vernichten. Zur Leseprobe Weil Weihnachten Zeit für Geschenke ist, könnt ihr jetzt bei unserer großen Weihnachts-Leserunde zur Lost Souls Ltd.-Reihe mitmachen! Wir verlosen fünf Buchpakete, die die komplette Thrillerserie Lost Souls Ltd. mit den Büchern Blue Blue Eyes, Black Rain, White Sky und Red Rage enthält! Damit sind die Weihnachtsferien gerettet ;-) Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach bis zum 21.12.2015, wie ihr die Vorweihnachtszeit am liebsten verbringt.

    Mehr
    • 197
  • Blue Blue Eyes

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    anina21

    16. February 2016 um 19:41

    Lost Souls Ltd. So nennt sich die Untergrundorganisation um den jungen Fotografen Ayden, den kaputten Rockstar Nathan und den charmanten Verwandlungskünstler Raix. Sie alle haben als Opfer von schweren Verbrechen überlebt und dabei einen Teil ihrer Seele verloren. Nun verfolgen sie nur ein Ziel: Jugendliche in Gefahr aufzuspüren und zu versuchen, sie zu retten. Dabei kämpfen sie gegen Entführer, Mörder, das organisierte Verbrechen und gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit. Ihre neuste Mission: Kata Benning. 18 Jahre alt. Augen so blau wie das Meer. Tief in sich ein Geheimnis, das sie vor sich weggeschlossen hat. Ein Bombenanschlag auf ihre Adoptiveltern zerstört ihre Zukunft, stellt ihre Gegenwart infrage und führt sie in eine Vergangenheit, in der nichts war, wie es schien. Sie gerät mitten in einen schmutzigen Krieg um gestohlene Daten. Ihr Leben wird zum Pfand mächtiger und gefährlicher Feinde. Doch sie hat starke Verbündete an ihrer Seite: Lost Souls Ltd. Ich bin schon beim zweiten Buch dran am Lesen und bin gespannt, wie es für die Jugendlichen weitergeht im Leben und welche neuen Hürden sie überwinden müssen.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes" von Alice Gabathuler

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    Sommerregen

    Hallo! :)

    Ich habe auf meinem Blog eine neue Verlosung gestartet - es kann jeder mitmachen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal vorbeischauen würdet.

    Ganz liebe Grüße und viel Glück!!

    Hier geht es zur Verlosung:

    https://warmersommerregen.wordpress.com/2016/02/01/%F0%9F%8F%86-%F0%9F%8E%88-wieder-ein-schoener-anlass-fuer-eine-verlosung-%F0%9F%8E%88/

    • 5
  • Spannender Auftakt der Lost Souls Ltd - Reihe!

    Lost Souls Ltd.- Blue Blue Eyes

    Lienne

    17. January 2016 um 07:32

    Lost Souls Ltd. – So nennt sich die Untergrundorganisation um den jungen Fotografen Ayden, den kaputten Rockstar Nathan und den charmanten Verwandlungskünstler Raix. Sie alle haben als Opfer von schweren Verbrechen überlebt und dabei einen Teil ihrer Seele verloren. Nun verfolgen sie nur ein Ziel: Jugendliche in Gefahr aufzuspüren und zu versuchen, sie zu retten. Dabei kämpfen sie gegen Entführer, Mörder, das organisierte Verbrechen – und gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit. Ihre neuste Mission: Kata Benning. 18 Jahre alt. Augen so blau wie das Meer. Tief in sich ein Geheimnis, das sie vor sich weggeschlossen hat. Ein Bombenanschlag auf ihre Adoptiveltern zerstört ihre Zukunft, stellt ihre Gegenwart infrage und führt sie in eine Vergangenheit, in der nichts war, wie es schien. Sie gerät mitten in einen schmutzigen Krieg um gestohlene Daten. Ihr Leben wird zum Pfand mächtiger und gefährlicher Feinde. Doch sie hat starke Verbündete an ihrer Seite: Lost Souls Ltd Meine Meinung: Dieses Buch hat mich absolut überrascht! Ich hätte nicht gedacht, dass ich es innerhalb kürzester Zeit verschlingen würde! Der Schreibstil ist angenehm und flüssig, sodass die Seiten nur so dahinfliegen! Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen und wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht und was hinter allem steckt! Dem Bombenanschlag und den Hintergründen. Es weckte meine Neugier und ich vermochte das Buch nicht aus der Hand zu legen! Die Charaktere sind interessant und geheimnisvoll. Verlorene Seelen, die anderen verlorenen Seelen helfen und sie aus gefährlichen Situationen befreien. Jeder hat sein eigenes Geheimnis über das man nur behutsam etwas erfährt. Man muss sich also ein wenig in Geduld üben, aber dafür hat man ja schließlich noch drei weitere Bände der Lost Souls Ltd.-Reihe Zeit ;-) Ich bin sehr gespannt über alle Charaktere noch viel mehr zu erfahren und sie besser kennenzulernen! Die Handlung blieb für mich durchgehend spannend und hatte überraschende Wendungen zu bieten, mit denen ich nicht gerechnet hätte! Fazit: Ich bin wirklich positiv überrascht von diesem Buch und freu mich schon auf den zweiten Teil "Black Rain". Allen Fans von Jugend-Thrillern kann ich "Lost Souls Ltd.,Blue Blue Eyes" nur ans Herz legen. Lest es!

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks