Alice Golding

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 75 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 45 Rezensionen
(35)
(21)
(8)
(1)
(0)
Alice Golding

Lebenslauf von Alice Golding

Alice Golding wurde in den wilden Siebzigern in Hessen geboren. Ihr Vater fuhr statt einer gelben Ente einen roten Manta, dabei wehten ihr auf der Kunstlederrückbank ABBA-Klänge um die Ohren. Mit Eintritt in die Grundschule kam die Autorin mit dem Hochdeutschen in Berührung – was ihre Leidenschaft für Fremdsprachen erklären könnte. Bis heute hat sie etliche literarische Kurzgeschichten und Kurzkrimis sowie vier Romane veröffentlicht – mit „Gesucht: Traummann mit Ente“ den ersten Chicklit-Roman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Alice Golding
  • Gute Unterhaltung mit einem Schuss Tiefgang

    Kinder, Koks und Limonade
    Corsicana

    Corsicana

    13. October 2016 um 11:48 Rezension zu "Kinder, Koks und Limonade" von Alice Golding

    Dies war mein erstes Buch von Alice Golding (allerdings habe ich schon ein Buch von ihr gelesen, das sie unter ihrem Klarnamen veröffentlicht hatte) - und ich bin begeistert.Der Schreibstil ist flott, witzig und spitzig und trotzdem fehlt es nicht an einem Anteil an gut ausbalanciertem Tiefgang. Und was ich ganz besonders gut fand: Die Figuren-Zeichnung. Jede Figur hat irgendwie Ecken und Kanten, gute und weniger gute Seiten. Dies ist etwas, das in vielen Unterhaltungsromanen fehlt. Hier ist es überaus gut gelungen.Und dazu am ...

    Mehr
  • was man als Banker nicht alles erlebt...

    Kinder, Koks und Limonade
    itwt69

    itwt69

    06. July 2016 um 22:34 Rezension zu "Kinder, Koks und Limonade" von Alice Golding

    Eine zuweilen witzige Geschichte, die mir aber doch zu sehr an den Haaren herbeigezogen ist. Wenn es in einem Geldinstitut tatsächlich so zugehen sollte, dann gute Nacht...Die gut verteilte Gesellschaftskritik fand ich gelungen, deshalb 3 Sterne.

  • locker-flockige Wohlfühlgeschichte

    Gesucht: Traummann mit Ente
    AutorinMonaFrick

    AutorinMonaFrick

    15. June 2016 um 11:33 Rezension zu "Gesucht: Traummann mit Ente" von Alice Golding

    Locker, flockige Wohlfühlgeschichte im chicklit Stil. Vor allem die Nachbarin hat es mir angetan :-). Das Ende war einigermaßen absehbar, aber das ist es ja immer in romantischen Komödien. Und schließlich wollen wir das ja auch so :-)

  • Witzige Geschichte rund um das Leben und die Liebe

    Gesucht: Traummann mit Ente
    kleeblatt2012

    kleeblatt2012

    17. April 2016 um 09:40 Rezension zu "Gesucht: Traummann mit Ente" von Alice Golding

    Als Valerie eines Morgens beschließt, einen Roman zu schreiben, verändert sich so einiges. Nicht nur, dass ihr ein traumhafter Typ über den Weg läuft, nein auch andere Fettnäpfchen breiten sich vor ihr aus, in die sie mit Vorliebe hineintappt. Und so wird aus ihrem ehemals langweiligen Leben eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle. Schon "Fräulein Millas Gespür für Tango" war eine kurzweilige Unterhaltung, doch mit "Gesucht: Traummann mit Ente" hat mich Alice Golding nun komplett für sich gewonnen. Normalerweise sind so ...

    Mehr
  • Turbulente Unterhaltung mit authentischen Figuren

    Kinder, Koks und Limonade
    anne_lay

    anne_lay

    29. March 2016 um 21:55 Rezension zu "Kinder, Koks und Limonade" von Alice Golding

    Wenn ein kleines Mädchen herausfinden will, was sie zum Geburtstag bekommt, und dabei auf eine Tablettenhülle stößt, auf der Wochentage aufgedruckt sind ... kann das Folgen haben. In diesem Fall muss die werdende Mutter ins Krankenhaus und so steht ihr Gatte, der smarte Banker, plötzlich allein da zwischen Job, Haus und den drei Kindern. Als nach seinem Urlaub keine Besserung in Sicht ist, bittet er seine Mutter um Hilfe, sagt seiner Frau jedoch zunächst nichts. Weiß er doch, dass sich die beiden Damen nicht verstehen ... Was ...

    Mehr
  • Unkompliziert und spaßig

    Kinder, Koks und Limonade
    sternthaler75

    sternthaler75

    16. March 2016 um 16:31 Rezension zu "Kinder, Koks und Limonade" von Alice Golding

    Es ist einfach nicht zum Aushalten. Seitdem Katrin wegen ihrer problematischen Schwangerschaft das Krankenhausbett hüten muss, geht daheim alles drunter und drüber. Als ob Christoph nicht schon genug Wirbel an seinem Arbeitsplatz in der Bank hat, wo sich gerade eventuelle Personalreduzierungen abzeichnen, nein, er bekommt auch einfach keine gescheite Kinderfrau für seine Töchter Lotta, Josefine und Sophie. Offensichtlich hat er nur noch eine einzige Möglichkeit: Seine Mutter Rosalinde muss her, aber Katrin darf auf keinen Fall ...

    Mehr
    • 2
  • Schöner Familienroman - authentisch und witzig

    Kinder, Koks und Limonade
    lobole

    lobole

    11. March 2016 um 22:15 Rezension zu "Kinder, Koks und Limonade" von Alice Golding

    Ein schöner Familienroman, witzig-leicht geschrieben. Mit ungeahnten Ereignissen, die mich immer wieder zum herzhaften Lachen gebracht haben. Alice Golding erzählt authentisch von dem alltäglichen Chaos der Familie Bender. Über das Zusammenleben dreier Generationen unter einem Dach, ihren unterschiedlichen Ansichten und daraus resultierenden Handlungen. Und man erfährt, dass Zuneigung kein Alter kennt… Gespickt mit dem Ernst des Lebens (mehr möchte ich nicht verraten) ist es für mich ein gelungener Roman – ab aufs Sofa, unter die ...

    Mehr
  • Lustiger, unterhaltsamer und fein gesponnener Familienroman!

    Kinder, Koks und Limonade
    Sylvie1974

    Sylvie1974

    10. March 2016 um 13:25 Rezension zu "Kinder, Koks und Limonade" von Alice Golding

    Ein buntes Potpurri an vielschichtigen Persönlichkeiten, die im Laufe der fein gesponnenen Geschichte zur absoluten Höchstform auflaufen. Mit Klischees und Vorurteilen wird ganz sachte aufgeräumt und auch die Problematik des Generationenkonfliktes sehr anschaulich dargestellt. Gepaart mit aberwitzigen Irrungen und Wirrungen, gelingt Alice Golding mit "Kinder, Koks und Limonade" ein herrlich unterhaltsamer Familienroman, bei dem ich sehr oft laut lachen musste!

  • Die Suche nach sich selbst

    Fräulein Millas Gespür für Tango
    kleeblatt2012

    kleeblatt2012

    08. March 2016 um 20:10 Rezension zu "Fräulein Millas Gespür für Tango" von Alice Golding

    Milla führt ein ereignisloses Leben. Dies wird ihr erst so richtig klar, als sie sich ihre freudigen Ereignisse des letzten Jahres anschaut, die sie aufgeschrieben in einem Marmeladeglas aufgehoben hat. Auf ganze 7 Zettelchen kommt sie, wobei 6 davon schon sehr fragwürdig sind. Ihr Vorsatz fürs Neue Jahr lautet: es muss in ihrem Leben mehr passieren. Vor allem die Liebe soll Einzug halten und wer wäre besser dafür geeignet, als der Mann, den sie im Geheimen Mr. Grant nennt. Doch wie soll sie ihn auf sich aufmerksam machen? Gut, ...

    Mehr
  • Sieben Kurzgeschichten für jede Lebenssituation

    Das Glück und andere besorgniserregende Ereignisse: Sieben kurze Geschichten. Spannend. Ungewöhnlich. Preisgekrönt.
    Tanzmaus

    Tanzmaus

    16. November 2015 um 17:41 Rezension zu "Das Glück und andere besorgniserregende Ereignisse: Sieben kurze Geschichten. Spannend. Ungewöhnlich. Preisgekrönt." von Alice Golding

    Mit diesem ebook legt die Autorin eine ganz besondere Sammlung vor. Die Kurzgeschichten spiegeln eine Sammlung besonderer Geschichten dar, mit denen die Autorin bei Wettbewerben teilnahm oder die sie auf Ausschreibungen mit vorgegebenen Themen einreichte. Hier hat sie nun ihre sieben besten Geschichten zusammengefasst und als ebook veröffentlicht. Dabei kann man die Geschichten nicht unter ein Oberthema zusammenfassen, denn alle Bereiche werden abgedeckt. Ob nun heiter, düster, mysteriös, kriminell, spannend oder tiefgründig, in ...

    Mehr
  • weitere