Alice H. Kinney Vampire Brothers 1 (Deutsche Version) (German Edition)

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vampire Brothers 1 (Deutsche Version) (German Edition)“ von Alice H. Kinney

Eine düstere und heftige Romanze, von Bewährungsproben bestimmt und durch die Liebe erhaben. *** Deva träumte davon, Montana zu verlassen, um an einer angesehenen Universität Kunstgeschichte zu studieren. Sie muss jedoch in Missoula bleiben, bei ihrer schwer kranken Mutter. Deva dachte, dass es dieses Jahr an der Uni ungemein langweilig werden würde. Doch ein Serienmörder, der in der Gegend sein Unwesen treibt, und das seltsame Verhalten ihrer besten Freundin zwingen sie bald zum Umdenken. In Dante glaubt Deva, einen wahren Freund gefunden zu haben. Ein einziger Blick des schönen Tristan Grant genügt und ihr Leben gerät wie noch nie zuvor durcheinander … Gegen ihren Willen zieht sie dieser Schönling, den sie nicht im Geringsten kennt, in seinen Bann. Das junge hübsche Mädchen versucht alles, um der Leidenschaft, die von ihr Besitz ergreift, zu entkommen. Denn sie ist sich sicher: Dieses schöne Gesicht und diese unerbittliche Selbstsicherheit verbergen etwas. Aber als sie schließlich Tristans Geheimnis lüftet, ist es bereits zu spät … Entdecken Sie den ersten Band von Vampire Brothers, der neuen Serie von Alice Kinney mit Leidenschaft und Biss. *** Alice Hannah Kinney, 1994 in Boston geboren, ist eine sehr junge amerikanische Schriftstellerin. Über ihre Eltern, die als Drehbuchautoren für das Fernsehen arbeiten, fand sie schon früh an Geschichten Gefallen. Ihre Begeisterung für Twilight tat ein Übriges! Vampire Brothers ist ihre erste Serie; ein wirkliches Debüt ist diese für Alice Kinney allerdings nicht, denn im Internet veröffentlichte sie bereits mehrere Fanfictions. Vampire Brothers, Band 1 von 6 Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten Szenen.

gute nachahmung

— sibylle_meyer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • schöne Vampirgeschichte für den schnellen Lesegenuss

    Vampire Brothers 1 (Deutsche Version) (German Edition)

    LadySamira091062

    30. May 2016 um 09:39

    Deva trifft an der Uni auf den smarten Tristan ,der sie magisch anzieht.Doch dieser ist mal abweisend,mal nett zu  ihr und sie kann sich keinen Reim auf sein Verhalten machen.Sie flirtet mit Dante .Tristan  warnt sie vor ihm ,doch das spornt sie   erst recht an ,denn bedeutet das nicht das sie Tristan nicht so egal ist wie der sie glauben  machen will? Und so läuft Deva voll ins Chaos hinein ,doch Tristan und  seine Brüder sind zur Stelle. Und danach ist nichts mehr wie es vorher war. Devas Leben gerät aus den Fugen und als dann  ihre Adoptivmutter stirbt ist Tristan zur Stelle um  ihr zu helfen.Doch als Deva hinter Tristans Geheimnis kommt stürzt erneut alles über ihr zusammen.Eine schöne Geschichte ,die sich  gut liest ,doch leider genau an der interessantesten Stelle  mit einem fiesen Chliffhänger abbricht. Die Reihe geht  ja weiter   ,aber ich hätte es besser gefunden  die Story nicht in soviele Einzelteile zu zerreissen  und sie eher in einem erzählen lassen.Eine nette Story  für den schnellen Lesegenuss.

    Mehr
  • Twillight ????

    Vampire Brothers 1 (Deutsche Version) (German Edition)

    sibylle_meyer

    03. January 2015 um 13:00

    Inhalt: Deva geht zu Uni und verliebt sich dort in Tristan, der ein Vampir ist. Devas Blut ist ungemein anziehend für die Vampire und schon bald trachtet einer ihr nach dem Leben. Doch Tristan ist, zusammen mit seinen Brüdern, zur Stelle und rettet sie. Es beginnt eine Liebesgeschichte zwischen den beiden. Meine Meinung: Obwohl das Buch nicht schlecht geschrieben ist, vergebe ich dennoch nur drei Sterne. Der Grund ist, dass die Autorin für meinen Geschmack zu wenig eigene Fantasy hat spielen lassen. Vampire Brothers ist eine beinahe identische Wiedergabe von (Biss) zum Morgengrauen. Sogar die Art, wie Deva ihren Pony nach hinten kippt, ist so sehr an Bella angelehnt, dass ich problemlos die Figuren, die Stephenie Meyer geschaffen hat, wiedererkannt habe. Nur zum Schluss kommt eine kleine Abwandlung ins Spiel. Ich hoffe, dass die Autorin ihre Fortsetzungen nicht genauso schreibt, denn Twillight gibt es ja schon.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks