Alice Kuipers

(467)

Lovelybooks Bewertung

  • 644 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 131 Rezensionen
(109)
(149)
(136)
(53)
(20)

Lebenslauf von Alice Kuipers

Alice Kuipers wurde 1979 in London geboren, studierte in Manchester und lebt heute in Saskatoon in Kanada. Sie hat Kurzgeschichten in Literaturzeitschriften und als Radioproduktionen veröffentlicht. »Sehen wir uns morgen?« ist ihr erster Roman. Er wurde in viele Sprachen übersetzt und international zum Bestseller.

Bekannteste Bücher

Vor meinen Augen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sehen wir uns morgen?

Bei diesen Partnern bestellen:

The Best-Ever Bookworm Book

Bei diesen Partnern bestellen:

Ne t'inquiète pas pour moi

Bei diesen Partnern bestellen:

Life on the Refrigerator Door

Bei diesen Partnern bestellen:

Lost for Words

Bei diesen Partnern bestellen:

Life on the Refrigerator Door

Bei diesen Partnern bestellen:

LIFE ON THE REFRIGERATOR DOOR

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn die Schuldgefühle dich auffressen...

    Vor meinen Augen

    -Bitterblue-

    02. January 2017 um 21:06 Rezension zu "Vor meinen Augen" von Alice Kuipers

    „Vor meinen Augen“ ist ein emotionales Buch. Es ist in einer Tagebuchform geschrieben und lässt sich durch die kurzen Abschnitte sehr gut und schnell lesen. Sophie hat ihre Schwester verloren, die genauen Umstände sind zunächst unklar. Man ahnt jedoch, dass sich Sophie die Schuld am Tod ihrer Schwester Emily gibt. Die Beziehung zwischen der Protagonistin und ihrer Mutter ist kurz vor dem Zerfall. Sophie leidet unter einer Depression und Panikattacken, sie verschließt sich vor der Welt und ihren Freunden. Das Buch ist sehr ...

    Mehr
  • Vor ihren Augen...

    Vor meinen Augen

    tomatenjohnny91

    11. June 2016 um 12:32 Rezension zu "Vor meinen Augen" von Alice Kuipers

    Vor ihren Augen tötet eine Bombe Sophie's Schwester. Doch die Bombe nimmt ihr nicht nur Emily, sondern auch irgendwie ihr Leben. Verzweifelt versucht das Mädchen den schrecklichen Terrorangriff zu vergessen und ihr aus den Fugen geratenes Leben wieder in den Griff zu bekommen. Ein Notizbuch soll ihr dabei helfen...Dieses Buch enthält eigentlich eine so wichtige Message - nämlich, dass Krieg und Terror auf dieser Welt nichts zu suchen haben, am Ende stets zu viele unschuldige Menschen ihr Leben verlieren und die Hinterbliebenen ...

    Mehr
  • Kann man lesen oder lassen

    Sehen wir uns morgen?

    j125

    14. June 2015 um 22:25 Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Inhalt: Claire und ihre Mutter sehen sich selten. Als Hebamme ist die Mutter häufig unterwegs, arbeitet im Schichtdienst. Claire mit ihren 15 Jahren hat natürlich besseres zu tun als ständig auf ihre Mutter zu warten. Freunde treffen, Babysitten, Lernen, der erste Freund und ihren Vater besuchen zum Beispiel. Da die Mutter kein Handy hat, kommunizieren beide über Zettel am Kühlschrank, bis Claires Mutter krank wird und auf einem Zettel eigentlich gar nicht mehr genug Platz ist, für all die ungesagten Worte… Meine Meinung: Ich ...

    Mehr
  • Große Gefühle auf kleinen Zettelchen

    Sehen wir uns morgen?

    Eldorininasbooks

    20. April 2015 um 10:54 Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Da Claire und ihre Mutter sich nicht oft sehen, haben sie mittels Zettelchen, die sie schreiben und an den Kühlschrank hängen Kontakt. Hier regeln sie alles - Was es neues gibt, Taschengeld, Einkaufslisten usw. - doch dann erfährt ihre Mutter, dass sie krank ist und sie müssen sich so unendlich viel mehr sagen, als auf leinen Zetteln möglich ist. Mir wurde das Buch empfohlen, nachdem ich selbst einen Schicksalsschlag hinter mir hatte und ich muss sagen, ich fand es toll. Es war sehr, sehr leicht zu lesen und man hat es sehr ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 3. - 6. April 2015

    Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie" von Sarah Elise Bischof

    Ostern rückt immer näher und damit ein schönes, verlängertes Wochenende um mal wieder richtig viel zu lesen! Wir zumindest finden, dass das die perfekte Gelegenheit für einen Lesemarathon ist, bei dem wir uns so richtig Zeit für all unsere tollen Bücher nehmen. Wir freuen uns schon sehr und sind natürlich dabei - ihr auch? Was ist ein Lesemarathon? Bei unserem Lesemarathon kommen wir hier vom 3. - 6. April (Karfreitag bis Ostermontag) zusammen und tauschen uns darüber aus, welche Bücher wir gerade lesen. Der Lesemarathon ist die ...

    Mehr
    • 734
  • In meinen Augen wurden die Dinge zu überspitzt dargestellt...

    Miss Perfect oder Das Leben hält sich nicht an deine Pläne

    Anruba

    30. March 2015 um 10:23 Rezension zu "Miss Perfect oder Das Leben hält sich nicht an deine Pläne" von Alice Kuipers

    Meine Meinung: Nachdem mich "Sehen wir uns morgen?" nicht so richtig überzeugen konnte, wollte ich noch einmal ein anderes Buch von Alice Kuipers lesen. Hätte ich jedoch vorher gewusst, dass es in dieser Geschichte hauptsächlich um eine Teenagerschwangerschaft geht, hätte ich es wohl nicht gelesen. Auf der Rückseite des Buches befindet sich nämlich lediglich ein Auszug aus dem Buch und wirbt für ein Mädchen, dass auf ihrer Webside Ratschläge fürs Leben gibt. Die Hauptprotagonistin Amy, genannt Bird, ist in meinen Augen ziemlich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Sehen wir uns morgen?

    nic

    Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Ich dachte, och, ein HC für 13,90 geht ja, das nimmste mal mit. Hm... Vom Preis bin ich, als ich die Seiten gesehen habe, schon enttäuscht gewesen.. um nicht zu sagen, es ist eine Frechheit 14 Euro für sowas zu verlangen. Die Nachrichten hatte ich in knapp einer Stunde durch, so schnell habe ich noch nie ein so dickes Buch gelesen. Auf der einen Seite steht jeweils eine Kurznachricht für die Mutter bzw. die Tochter, aud der anderen Seite ist jeweils ein Kühlschrank mit Inhalt gezeichnet. Netter Stil, mal was anderes, aber das ...

    Mehr
    • 2

    Arun

    28. February 2015 um 12:44
  • Die Geschichte blieb zu oberflächlich....

    Sehen wir uns morgen?

    Anruba

    09. February 2015 um 06:09 Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Meine Meinung: Das Buch kann man in einer guten Stunde durchlesen. Es ist ein reiner Briefroman und die Unterhaltungen finden nur in Form von geschriebenen Zetteln statt. Auf den kurzen Notizen, die sich Claire und ihre Mutter schreiben, geht es um Alltagsbanalitäten bis die Erkrankung der Mutter auftritt.  Das Buch ist wirklich nicht schlecht, aber mir war es zu oberflächlich. Auch wenn ich am Ende ein Tränchen verdrückt habe, waren die Seiten davor ziemlich langweilig. Mir ist bewusst, dass die Autorin mit dem Auflisten von ...

    Mehr
  • Ein ganz besonderer Roman???

    Sehen wir uns morgen?

    Arun

    Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Sehen wir uns morgen? von Alice Kuipers Hier habe ich länger überlegt ob ich überhaupt etwas zu diesem Buch schreiben soll. Zur vielleicht angedachten Zielgruppe gehöre ich sicherlich nicht! Lese trotzdem ab und zu Bücher die normalerweise nicht auf meiner Schiene liegen, zwecks Horizonterweiterung und Neugier. „Publisher Weekley“ eine Fachzeitschrift für Literatur titelt „Bittersüß, humorvoll und so wahr, dass es fast wehtut.“ Zum Inhalt: Mutter Ärztin in einer Geburtsklinik und Tochter Schülerin 15 Jahre leben nach Trennung ...

    Mehr
    • 15
  • Nicht Schlecht!!!

    Sehen wir uns morgen?

    Buecher-Liebe

    05. October 2014 um 11:47 Rezension zu "Sehen wir uns morgen?" von Alice Kuipers

    Das Buch lässt sich wirklich super schnell weglesen, obwohl es 448 Seiten hat. Es ist keine normale Geschichte, sondern Mutter und Tochter schreiben sich Zettelbotschaften, da sie irgendwie miteinander und doch aneinander vorbei leben. Anfangs wirkt es nicht wirklich problematisch, doch als die Mutter schwer erkrankt und das Schicksal den Beiden übel mitspielt beginnt eine emotionale Achterbahnfahrt. Mir persönlich hat an manchen Stellen die direkte Interaktion der beiden Protagonisten gefehlt, am Ende wurde es jedoch schlüssig, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks