Alice Pantermüller , Daniela Kohl Linni von Links - Berühmt mit Kirsche obendrauf

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Linni von Links - Berühmt mit Kirsche obendrauf“ von Alice Pantermüller

Linni von Links reicht es: Seit ihrer legendären Uroma Emilie sind ausnahmslos alle Frauen der Familie von Links Berühmtheiten gewesen. Als sogar Linnis Schwestern (die ältere Leslie mit ihrer "Gothic Geige" und die kleine Frida als Mode-Ikone) immer erfolgreicher werden, steht für Linni fest: Sie muss endlich auch berühmt werden. Und sie weiß auch schon, womit: mit Gedichten. Doof nur, dass außer Linni keiner ihre Gedichte gut findet. Und dann taucht auch noch eine griesgrämige alte Dame auf, die Linnis Träume (scheinbar) durchkreuzen will. Ob Linnis Wunsch doch noch in Erfüllung geht?

Tolle Illustrationen, Handlung recht flach und auch die Gedichte konnten mich nicht überzeugen.

— Pippo121
Pippo121

Interessante Familie...

— Siraelia
Siraelia

Einfach ne richtig nette Geschichte :-)

— Kaddi
Kaddi

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diese Reihe macht richtig viel Spaß! Leseempfehlung!

Larii-Mausi

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Linni gibt nicht auf...

    Linni von Links - Berühmt mit Kirsche obendrauf
    Siraelia

    Siraelia

    11. July 2016 um 20:03

    Ich habe das Buch meiner Tochter vorgelesen, die gerade lesen lernt. Sie fand die Geschichte recht interessant. Die Gedichte etwas komisch, aber die Passagen über die Mutter, die in Island gerade einen ausbrechenden Vulkan fotografiert einfach nur super. Nach dem vorlesen nahm sie immer nich das Buch zur Hand und hat sie die vielen tollen Zeichnungen abgeschaut. Uns hat das Buch so sehr überzeugt, dass wir auch nich die folgenden Bände lesen werden.

    Mehr
  • Buchtipps gesucht - dicke Mädchenbücher (8 - 10 Jahre)

    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich Buchempfehlungen für eine bald 9-jährige fleißige Leserin. Die Bücher sollten eher neueren Erscheinungsdatums sein, da sie die älteren schon alle aus der Bibliothek verschlungen hat. Die typischen Bücher für 8-Jährige hat sie in der Regel so schnell durchgelesen, dass sie sich fast nicht mehr so recht lohnen. Besonders gefallen haben ihr die Lola-Bücher von Isabel Abedi oder auch Liliane Susewind von Tanya Stewner, eben schöne Mädchenbücher, die lustig und unterhaltsam sind. Ganz wichtig wäre auch, dass die Bücher nicht zu spannend sein dürfen (sie ist recht ängstlich, sodass sowas wie Harry Potter gar nicht geht) und die Bücher sollten eben nicht ganz so dünn sein. Auch Bücher im Tagebuch und -Comicstil sind nichts. Außerdem sind Geschichten mit modernen teschnischen Geräten und Dingen (Handy, PC, Internet, Videospiele etc.) sowie Liebesgeschichten für sie nicht interessant. Gesucht sind also einfach schöne Mädchenbücher, die unterhaltsam sind! Es müssen keine Reihen sein, dürfen es aber natürlich. Gern auch Bücher empfehlen, die an sich eine höhere Altersempfehlung haben, wenn sie ansonsten passen könnten. Ich danke euch :)

    Mehr
    • 50
  • Die Gestaltung ist der Hammer - die Geschichte konnte uns nicht ganz überzeugen!

    Linni von Links - Berühmt mit Kirsche obendrauf
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    26. February 2015 um 17:05

    Linni von Links – Berühmt mit Kirsche obendrauf – ein neuer, sehr bunter Roman aus der Feder der Autorin von „Lotta-Leben“ Selten sieht man so ein fröhliches, buntes Kinderbuch. Der Clou ist, dass das Buch nicht nur außen so bunt ist, sondern auch innen. Das Buch ist laut meiner Tochter „der Hammer“, was die Aufmachung, die Farben und die Zeichnungen angeht. Bei diesem Buch macht schon das Anschauen und Blättern Spaß. Wir haben sehr lange das Buch nur durchgeblättert und über die Figuren gesprochen, die sehr detailliert gezeichnet sind. Von der Aufmachung her sind wir absolut begeistert. Da hat uns das Buch völlig überzeugt. Für die grandiose Aufmachung vergeben wir  (5 / 5)!   ************************************************** Beim Inhalt war das leider nicht ganz so der Fall. Meine Tochter begann das Buch alleine zu lesen, las 25 Seiten, legte das Buch wieder weg, nahm es wieder in die Hand, las erneut 20 Seiten und legte es mit den Worten weg: „Linni ist mir total unsympathisch!“ Die Freundin meiner Tochter nahm das Buch ebenfalls total motiviert in die Hand, weil es eben so ansprechend aussieht. Aber auch hier war die Lesefreude nicht wirklich von langer Dauer. Von ihr bekam ich das Buch nach 64 Seiten mit der Bemerkung zurück: „Die Geschichte ist komisch und langweilig!“ Also musste ich das Buch doch noch alleine lesen… Und ich muss den beiden Mädchen leider recht geben. Linni ist auch mir nicht sympathisch. Viel lieber hätte ich ein Buch über ihre Schwester Leslie gelesen. Diese hat mich und auch meine Tochter des Öfteren mit ihrer Art zum Lachen gebracht. Linni ist sehr eigen und wirkt nicht wie eine 10 Jährige. Die Idee, die hinter dieser Geschichte steckt, ist schon sehr gelungen, aber die Umsetzung hat uns nicht gefallen. Mir als Mutter hat das Ende jedoch sehr gut gefallen. Das ist realistisch, passend und für Kinder ausreichend!  (3 / 5) Fazit: Wir haben das Buch auch deshalb ausgewählt, da meine Tochter alle Bücher von „Lotta-Leben“ gelesen bzw. das neuste Abenteuer gerade als Hörspiel hört und sie bisher alle sehr gut fand.  Die neue Geschichte aus der Feder derseben Autorin konnte uns leider nicht ganz überzeugen. Aber ein ganz großes Lob für die Gestaltung des Buches! Wir vergeben insgesamt  (4 / 5)

    Mehr