Alice Virmond Jerome O'Toole's Liebe zum Lachs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jerome O'Toole's Liebe zum Lachs“ von Alice Virmond

Pooka reist mit dem Schiff nach Amerika, um ihren Vater zu suchen. Als sie von ihm erfährt, dass seine Familie aus Irland stammt, beschließt sie, dort zu leben, und pachtet das Puck Fair Hotel in Killorglin.
Jerome O’Toole, ihr Nachbar, liebt seit seiner frühesten Kindheit die wilden Lachse, die den Ozean nach ihren ureigenen Gesetzen durchqueren. Um den schillernden Fischen auf ihrer geheimnisvollen Wanderung zu folgen, hat er gelernt, viele Minuten unter Wasser zu bleiben. Bei einem seiner Ausflüge in den Atlantik trifft er auf Maureen. Sie gehört zu den Travellern, die als fahrendes Volk in Irland unterwegs sind. Ihre Liebe ist leidenschaftlich, doch sie endet nicht glücklich. Pooka dagegen trifft Spencer, den sie schon kennt.

Alice Virmonds Debütroman setzt Hemingways Grundsatz, Dichtung erzähle konkret nur die Spitze des Eisbergs, die über das Wasser hinausragt, während sich zwischen den Zeilen der Unterbau offenbare, auf leichte und spielerische Art um. Ihr gelingt es, eine wunderbare Irland-Geschichte zu erzählen und eine Liebe zu beschreiben, die poetischer nicht sein könnte.

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Großartiger Zukunftsthriller mit scharfen Blick auf aktuelle Ereignisse, geschrieben in der typischen Leichtigkeit und Logik von Juli Zeh

krimielse

Und es schmilzt

Brutal, grausam ehrlich, gnadenlos offen: Dieses Buch erfüllte für mich alle Erwartungen, die von Lobgesängen geschürt worden waren.

once-upon-a-time

Kleine große Schritte

Dieses Buch lässt einen nicht mehr los und verändert den Blick, mit dem man die Welt und die Menschen sieht.

Tintenklex

Kukolka

Ein erschütterndes Schicksal, welches stellvertretend für leider viele Mädchen und junge Frauen steht, als man vielleicht denkt

Caro_Lesemaus

Das Haus ohne Männer

Frankreich, Frauen WG....eine schöne Geschichte mit Flair.

sunlight

Der Freund der Toten

Hab mittendrin aufgehört. Hat mich leider nicht gefesselt... Schade. Hab mich sehr auf das Buch gefreut.

Kaffeesatzlesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks