Neuer Beitrag

A_Jo

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Passend zur Urlaubszeit kommt hier nun eine Leserunde zu einem Roman, der überwiegend im schönen Schottland spielt. Der edition oberkassel Verlag vergibt für die Leserunde 10 Exemplare von meinem Debütroman „Schicksal Schottland“.

Worum geht es?
Während ihres ersten Schottland-Aufenthaltes mit der Schule macht Anne-Rose die Bekanntschaft von zwei jungen Männern: Owen und Malcolm leisten Erste Hilfe, als ihre Lehrerin bei einer Wanderung in den Highlands verunglückt. Mehrmals kreuzen sich die Wege der jungen Schülerin und der beiden Cousins.
Als Rose später für ein Semester nach Edinburgh zurückkehrt, vertauscht sie am Flughafen ihren Koffer mit Malcolms. Purer Zufall oder steckt noch etwas anderes dahinter? Sie nimmt erneut Kontakt zu Owen auf, doch der spricht die ganze Zeit von Schicksal. Daran mögen weder Rose noch Malcolm glauben. Dabei scheint eine alte Prophezeiung ausgerechnet sie beide miteinander verknüpfen zu wollen. Malcom als junger Clan-Chief kann Deutsche nicht leiden, und Rose mag ihn auch nicht. So kommt für die zwei eine engere Beziehung nicht in Frage; zum Teufel mit der Prophezeiung! Rose tappt lange im Dunkeln und weiß weder von der Prophezeiung noch von den Bedingungen, die daran geknüpft sind. Sie fällt aus allen Wolken, als die Wahrheit über ihre Freunde und Feinde nach und nach ans Licht kommt und sie sich gefangen sieht in einem Netz aus Lügen, Familienintrigen und Machenschaften des britischen Geheimdienstes. Doch sie muss eine Entscheidung über ihre eigene Zukunft und die des Clans treffen …

Bewerbungsschluss für die Leserunde ist der 2. August 2014.

Als Bewerbung würde ich gerne von euch wissen, was ihr tun würdet, wenn das Schicksal eigene Pläne mit euch hätte?

Ich werde versuchen, als Autorin die Leserunde zu begleiten und mich an der Diskussion zu beteiligen, kann allerdings nicht versprechen, wie regelmäßig ich das schaffe.

Ich freue mich auf eine anregende Leserunde und die anschließenden Rezensionen von euch!

Liebe Grüße,
Alicia Jordan

Autor: Alicia Jordan
Buch: Schicksal Schottland

ChattysBuecherblog

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh, ich liebe Schottland. Die Landschaft der Westküste, mit Blick auf die kleinen Inseln ist einfach traumhaft.

Ich bewerbe mich für ein Leseexemplar. Meine Rezension poste ich auf ca 8-10 Plattformen, deren Links ich gerne zur Verfügung stellen kann.

Da ich nicht an das Schicksal, sondern mehr an die Bestimmung glaube, fällt mir die Antwort etwas schwer. Ich denke, dass mein Leben schon noch die eine oder andere Überraschung bereit hält, ob mir das immer gefallen wird. Ich werde sehen!

katze-kitty

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich war noch nie in Schottland, aber das Land hat mich schon immer fasziniert. Ich habe schon etliche Bücher die dort spielen und ich kann nicht genug davon bekommen.
Die Frage finde ich schwierig. Ich meine egal was im Leben passiert, man muss damit klar kommen ! Egal ob positiv oder negativ, man kann es ja nicht mehr ändern, also sollte man alles annehmen und sehen wie man zurecht kommt!
Ich würde mich sehr freuen, einen weiteren Schottland-Clan-Liebe Roman zu lesen!!

Beiträge danach
123 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

A_Jo

vor 3 Jahren

Rezensionen/Fazit

abetterway schreibt:
Leider konnte ich an der LR nicht so teilnehmen wie ich wollte, da mir einige unvorhergesehene Termine dazwischen gekommen sind. Hier ist aber meine Rezi: http://www.lovelybooks.de/autor/Alicia-Jordan/Schicksal-Schottland-1105836299-w/rezension/1110103357/

Das ist schade, aber vielen Dank für die nette Rezension! Es freut mich, dass du trotzdem die Zeit gefunden hast, das Buch zu lesen.

A_Jo

vor 3 Jahren

1. Abschnitt: Roses erster Aufenthalt in Schottland (S. 9-58)
@Buchfan276

Dann wünsche ich dir erstmal einen guten Start in das FSJ und hoffe, dass es sich jetzt etwas beruhigt ;-)
Schön, dass du trotzdem das Buch noch gelesen hast!

Zu der Wanderung (das ist glaub ich auch schon früher angemerkt worden): Das ist nicht nur Fiktion, ohne jetzt meine ehemaligen Lehrer in Verruf bringen zu wollen, aber es gibt eine reale Vorlage aus meiner eigenen Abschlussfahrt für diese Wanderung (auch, wenn bei uns glücklicherweise niemand ernsthaft verletzt wurde)...

A_Jo

vor 3 Jahren

Rezensionen/Fazit
@Buchfan276

Auch dir vielen Dank für die schöne Rezension und dafür, dass du noch was zu den einzelnen Abschnitten gesagt hast!

Blaustern

vor 3 Jahren

4. Abschnitt: Roses Flucht (S. 172-226)
Beitrag einblenden

Rose hat es rausbekommen, dass Mary sie ausspioniert hat. Sie flüchtet. Und Malcom macht sich auf nach Deutschland. Er denkt, sie ist dort. Sie ist sich nicht sicher, wem sie überhaupt noch trauen kann, Owen jedenfalls nicht. Und was Malcolm gegen Deutsche hat, haben wir nun auch erfahren.

A_Jo

vor 3 Jahren

4. Abschnitt: Roses Flucht (S. 172-226)
@Blaustern

Schön, dass du noch dabei bist :-)

Blaustern

vor 3 Jahren

5. Abschnitt: Ende (S. 227-294)
Beitrag einblenden

Nun erfolgt noch die dritte Reise nach Schottlang, und alles wird gut. Sie trifft Malcolm wieder, und nun stehen sie zueinander. Dem Schicksal kann man halt nicht entkommen. ;) Meine Rezension folgt.

Blaustern

vor 3 Jahren

Rezensionen/Fazit
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Alicia-Jordan/Schicksal-Schottland-1105836299-w/rezension/1125423241/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezension auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag