Alina Stoica

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 84 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 3 Leser
  • 56 Rezensionen
(44)
(16)
(5)
(0)
(0)
Alina Stoica

Lebenslauf von Alina Stoica

Geboren wurde Alina Stoica am 10. Februar 1978 in Cluj Napoca, einer Großstadt inmitten der Karpaten, in Transsylvanien, Rumänien. Ihre Kindheit verbrachte sie in ihrem Geburtsort. Aufgewachsen in einer Gegend, deren Geschichte aus mystischen Legenden gesponnen ist, hat sie bereits in frühen Jahren eine starke Faszination für das Übernatürliche entwickelt. Fast all ihre literarischen Werke erzählen von übersinnlichen Erfahrungen und spielen an der Grenze zwischen Realität und Illusion. 1988 zog ihre Familie nach Deutschland. Vierzehn Jahre später, nachdem sie ihre Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin erfolgreich abgeschlossen hatte, verwirklichte die abenteuerdurstige Transsylvanierin ihren Traum und wanderte nach Portugal aus. Dort wohnt sie in einem kleinen Touristenort, direkt an der wilden Atlantikküste. Obwohl ihre Vorliebe für das Schreiben bereits im Kindesalter entfacht ist, wagte sie erst 2010 den Schritt, sich mit einigen Gedichten bei einem Verlag zu bewerben. Noch im gleichen Jahr durfte sie ihren ersten eigenen Lyrik-Band in den Händen halten, es folgten weitere Veröffentlichungen in verschiedenen Anthologien. Ihr Debütroman erschien zwei Jahre später. Hauptberuflich arbeitet sie zurzeit in einer Immobilienagentur. Ihre Freizeit widmet sie ihren Tieren und ihrer größten Leidenschaft, dem Schreiben. "Brennende Träume" - Ein Schicksal, das zwei Menschen verbindet. Kann eine Liebe Jahrhunderte überdauern? Alina Stoicas neuer Roman "Brennende Träume" ist ab sofort exklusiv bei Weltbild erhältlich. "So nah, so fern" (Überarbeitete Neuauflage von "Gänseblümchen aus dem Jenseits") Die Liebe einer Mutter, die zu Tränen rührt. Kann die Liebe den Tod besiegen? - in Kürze exklusiv bei Weltbild erhältlich

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Alina Stoica
  • Spannend, fesselnd und emotional

    Brennende Träume

    Danielabe

    30. March 2018 um 22:16 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Das Cover ist sehr ansprechend und gefällt mir sehr gut. Die Einführung ins Buch ist gut gelungen, ich war gleich mittendrin und habe von Anfang an mit Bianca mitgefühlt. Der Schreibstil ist flüssig und detailliert. Das Thema der Handlung ist faszinierend. Es ist von Anfang an spannend und fesselnd und die Spannung bleibt bis zum Ende hin erhalten. Die Träume sind sehr realistisch dargestellt. Die Charaktere sind mir sympathisch. Das Ende ist so wie ich es mir gewünscht habe. Ich kann das Buch nur empfehlen.

  • Fantastisch, historisch, packend!

    Brennende Träume

    Rabiata

    28. March 2018 um 09:23 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Wenn man nach dem Cover geht, erwartet man möglicherweise eine klassische Liebesgeschichte oder eine Auswanderergeschichte. Dieses Cover lässt eigentlich alles offen. Ich hatte den Klappentext gelesen und war neugierig auf den Inhalt. Und wenn man seine Erwartungen an ein Buch offen hält, dann kann man ja eigentlich nicht enttäuscht werden. Ganz im Gegenteil! Dieses Buch hatte mich von der ersten Seite in seinen Bann gezogen! Bianca ist eine verängstigte, von Panikattacken und Alpträumen gequälte Frau, die nicht mal mehr ihren ...

    Mehr
  • Trauer, Schuld und Hoffnung

    So nah, so fern

    Calla66

    27. March 2018 um 07:54 Rezension zu "So nah, so fern" von Alina Stoica

    Das Cover: Ein eher heiteres Cover. Urlaubsstimmung. Ein Strand, das Meer im Hintergrund. Vorne im Bild eine Veranda mit weißem Holzzaun und passenden weißen Schaukelstühlen.  Vielleicht etwas wehmütig, denn die Stühle sind leer. Keine Menschen auf dem gesamten Cover. Der Klappentext: Kann die Liebe den Tod überdauern? Ihr vierjähriger Sohn Tomás ist ihr großes Glück und der Mittelpunkt im Leben der alleinerziehenden Mutter Alessandra. Als er bei einem Autounfall ums Leben kommt, bricht für die junge Frau eine Welt zusammen. ...

    Mehr
  • Sehr gefühlvoll und überraschend

    Brennende Träume

    Kallisto92

    17. March 2018 um 22:08 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Das Buch "Brennende Träume", von der Autorin Alina Stoica habe ich mir aufgrund des ansprechenden Klapptextes gekauft. In dem Buch geht es um Bianca. Sie wird von Alpträumen und Depressionen geplagt. Dabei bekommt sie zum Beispiel Panikattacken, wenn sie etwas mit Feuer in Verbindung bringt. Dies hat mit ihren Träumen zu tun, da sie sich dort als Hexe auf den Scheiterhaufen verbrannt sieht. Ihre Depressionen und Ängste bringen ihre Ehe an die Grenzen. Bei einer Therapiesitzung wird sie auf ihre Vergangenheit in Schottland ...

    Mehr
    • 3
  • Eine Geschichte fürs Herz und für die Seele, die tief berührt und dennoch Mut und Hoffnung vermittel

    So nah, so fern

    Kindra

    17. March 2018 um 10:25 Rezension zu "So nah, so fern" von Alina Stoica

    „So nah, so fern“ von Alina Stoica ist im Juli 2016 bei dotbooks erschienen. Alessandra ist eine junge alleinerziehende Mutter. Ihr vierjähriger Sohn Tomás ist ihr Ein und Alles. Als er bei einem Unfall ums Leben kommt, bricht ihre Welt zusammen und sie sieht keinen Sinn mehr in ihrem Leben. Doch plötzlich erscheint ihr Tomás als Geist und verspricht, dass er wieder zu ihr zurückkommt. Dafür muss er mit ihrer Hilfe in den nächsten zwei Jahren drei Aufgaben erfüllen, danach würden die beiden wiedervereint werden. Alessandra ...

    Mehr
  • Die etwas andere Zeitreise

    Brennende Träume

    hexegila

    26. February 2018 um 19:45 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    An diesem Buch reizte mich das Thema Wiedergeburt . Ich war sehr gespannt wie Alina das Thema umsetzt.Das Cover finde ich nicht so passend , hätte eher mit einer normalen Liebesgeschichte gerechnet.Der Schreibstil ist Locker und Flüssig , so das der Leser gleich in die Geschichte abtauchen kann .Die Story  ist lebensecht und spannend geschrieben und lässt sich sehr gut lesen,  allerdings hätte ich gerne weiter gelesen.Von mir auf jeden Fall eine Leseempfehlung. Von mir verdiente 5 ☆☆☆☆☆

  • rund um schön

    Brennende Träume

    AprilsBuecher

    23. February 2018 um 21:11 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Solche Geschichten brauche ich ab und an zwischendurch. Es lässt mich Träumen. Mich einfach mal abschalten. Und Alina ist es mit ihrer Geschichte so richtig gelungen. Ihr Schreibstil ist flüssig und lässt einen regelrecht durch die Seiten fliegen. Ihre Protagonisten sind einfach gut und zaubern Bilder in den Kopf. Es ist eine super süße Geschichte, die mein Herz schlagen lassen hat. Ich möchte unbedingt mehr von der Autorin lesen. Fazit: Romantische, aber auch nachdenkliche Geschichte, die keine Wünsche offen lässt.

  • Spannung und Liebe zwischen Vergangenheit und Gegenwart

    Brennende Träume

    Calla66

    19. February 2018 um 08:47 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Das Cover: Eine Frau im Kleid mit Strohhut, die auf eine Landschaft mit Bergen und Bäumen blickt. Freundliche Farben und ich hätte nach dem Cover einen ganz anderen Roman erwartet. Liebe, Historie, vielleicht Familiensaga. Naja, Liebe und Historie spielen ja schon eine Rolle. Das Cover gefällt mir sehr gut, verrät wie gesagt nichts über den Inhalt, ist vom Bild her  aber wunderschön.   Der Klappentext: Ein Schicksal, das zwei Menschen verbindet: „Brennende Träume“ von Alina Stoica jetzt als eBook bei dotbooks. Kann eine Liebe ...

    Mehr
  • Ein schönes, genreverbindendes Werk.

    Brennende Träume

    Kindra

    15. February 2018 um 17:02 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Der Roman „Brennende Träume“ von Alina Stoica ist im Mai 2016 bei dotBooks erschienen. Bianca wird seit einiger Zeit von Albträumen gequält, in denen sie sich im Schottland des 16. Jahrhunderts befindet und als Hexe den qualvollen Tod auf dem Scheiterhaufen findet. Durch Hypnose findet sie heraus, dass es sich bei den Träumen um Erinnerungen aus einem früheren Leben handelt. Um mehr über ihr früheres Leben zu erfahren, reist sie nach Edinburgh. Die Begegnung mit dem gutaussehenden Justin löst bei ihr starke Gefühle und ein ...

    Mehr
  • Brennende Träume

    Brennende Träume

    Deella

    04. February 2018 um 16:21 Rezension zu "Brennende Träume" von Alina Stoica

    Das Cover:Ich finde das Cover eher etwas Altertümlich, es zeigt eine Frau im roten Kleid von hinten mit einem großen Sonnenhut. Und sie schaut in die super Landschaft.Ich finde das das Cover super zu der Geschichte passt, und der Klapptext mit dem Cover macht auf die Geschichte sehr neugierig.Zum Inhalt:“Brennende Träume” von Alina Stoica handelt von zwei Menschen, die das Schicksal verbindet.Bianca wird seit Wochen, von merkwürdigen Alpträumen gequält. Sie sieht sich in den Alpträumen, immer im 16 Jahrhundert in Schottland und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks