Alisha Bionda Das Seelentor

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Seelentor“ von Alisha Bionda

Die Reise von Calvin und Mick Bondye nach Shanghai gibt den beiden Vampiren die Gelegenheit zu beweisen, wie gut sie zusammenarbeiten. Mit der Rückendeckung durch Guardian, der in London zurückgeblieben ist, um den Schattenkelch zu schützen wird der Bund der Fünf immer mehr zu einem schlagkräftigen Team, in dem nur die undurchsichtige Luna Sangue querschlägt. Dennoch bleiben die Protagonisten Individuen mit Ecken und Kanten, wirken durch die lebendige Sprache der Autoren wie alte Bekannte.§§In dem vorliegenden Roman wird wieder die zweigleisige Erzählform aufgenommen, in der abwechselnd eine Passage aus der Vergangenheit, aus Dilaras Erinnerung, und der Gegenwart beschrieben werden. In ersterer gibt es darüber hinaus neben historisch hochinteressanten Informationen ein Wiederlesen mit Antediluvian. Das Titelgebende Seelentor wird dabei eingeführt und kommt im Finale abermals zum Zuge. Dort wird klar, dass dieses gefährliche Artefakt noch öfter eine Rolle spielen wird. In dem Buch werden viele Fragen aus "Zorn des Drachen" beantwortet aber auch etliche Neue aufgeworfen. In den beiden ersten Bänden des Zyklus werden zunächst einmal die Grenzen der Gegner abgesteckt und Lee Kahn scheint ein mächtiger und vielschichtiger Gegner zu sein, der noch einige spannenden Begegnungen verspricht.§§In diesem Roman endet das erste Kräftemessen nicht nur mit einem knallharten und überraschenden Finale sondern auch mit einem Cliffhanger der das Warten auf den nächsten Band extrem erschwert.§§Die Zusammenarbeit zwischen Alisha Bionda und Jörg Kleudgen funktioniert derart harmonisch, dass die Stile dieser beiden Schriftsteller kaum zu unterscheiden ist. Die Innenillustrationen des Wolfsburger Künstlers Pat Hachfeld runden das Lesevergnügen ideal ab. Die Bilder werden immer kunstvoller und kommen auf dem hochwertigen Papier perfekt zur Geltung.

Stöbern in Fantasy

Das Vermächtnis der Wölfe Teil 3 - Zwang

Der neue Teil der spanndenden Reise um Zenay und ihre Freunde. Kommt mit auf das Abenteuer ...

Szeraphine

Die Gabe der Könige

Ich hatte sehr viel Freude damit, Hobbs Charaktere durch diese Geschichte zu begleiten und bin froh, dass die Trilogie neu aufgelegt wird.

Flaventus

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Faszinierend-düsterer Fantasyauftakt mit drei ungewöhnlichen Heldinnen, der aber etwas Anlaufzeit benötigt.

ConnyKathsBooks

Die Königin der Schatten - Verbannt

Super Trilogie! Konnte die Bücher nicht aus der Hand legen. Fantasy gekonnt kombiniert mit Moderne.

Isadall

Fallen Queen

Ein gelungener Auftakt und beeindruckendes Debüt mit kleinen Schwächen.

buchlilie

Cainsville - Dunkles Omen

Interessante Hintergrundgeschichte, aber doch mit einigen Längen

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen