Lonely Planet Reiseführer Venedig & Venetien

von Alison Bing 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Lonely Planet Reiseführer Venedig & Venetien
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

StMoonlights avatar

Für einen ersten Ausflug und einen groben Überblick sind sowohl dieser Reiseführer, als auch der Stadtplan durchaus nützlich.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lonely Planet Reiseführer Venedig & Venetien"

Mit dem Lonely Planet Venedig & Venetien auf eigene Faust durch eine der sinnlichsten Erfahrungswelten Europas! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 300 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps.

Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Kuriositäten? Das Museo della Follia - das "Museum der Geisteskrankheiten" - ist unheimlich und zeigt Behandlungsmethoden, die heute nicht mehr zum Einsatz kommen. Oder lieber verborgene Schätze entdecken? Blökende Schafe geleiten den Besucher über die grüne Insel zur Cattedrale di Santa Maria Assunta zu goldglänzenden Mosaiken der Apsis. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem praktischen Cityplan im Hosentaschenformat zum Heraustrennen, einem Farbkapitel zu den 10 Top- Highlights, Highlights besonders anschaulich, Alles Wichtige für die Reiseplanung, Ausführliche Infos zu Architekur und Kunst, Kapitel zu den Themen Ausgehen, Shoppen und Szene sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer.

Der Lonely-Planet-Reiseführer Venedig & Venetien ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783829745758
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum:04.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    StMoonlights avatar
    StMoonlightvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Für einen ersten Ausflug und einen groben Überblick sind sowohl dieser Reiseführer, als auch der Stadtplan durchaus nützlich.
    Venedig ist nicht Italien ;-)

    Venedig, viele kennen die Stadt der vielen Brücken als romantische Stadt (die inzwischen allerdings auch gerade durch das Wasser bedroht ist). Doch auch wenn dieser italienischer Ort, der doch eine ganz andere Welt zu sein scheint, über Grachten und Brücken verfügt, so hat sie doch einige mehr zu bieten: Kunstreiche Spaziergänge, musikalische Auftritte und natürlich auch einiges an erstaunenswerten Bauten. Um all dieses erfassen und die Lebensart der Einheimischen wirklich spüren zu können, benötigte es schon mehr als nur ein paar Stunden Stadtbesichtigung. Um bei der Reise zumindest die wichtigsten Orte zu besichtigen hilft ein guter Reiseführer, wie dieses Exemplar aus der lonely planet-Reihe.

    Die drei Autoren haben sich ihren Lieblingsorten gewidmet und ein umfassendes Nachschlagewerk von Venedig und Venetien erschaffen. In jeder Zeile ist ihre Leidenschaft für diese Orte zu spüren. Es scheint fast, als wäre das venezianische Lebensgefühl direkt mit ins Buch geflossen.  Kleine Empfehlungen, zum Beispiel Besuche von ungewöhnlichen Museen in dem zweiköpfige Kälber und riesige Unterwasserspinnen ausgestellt werden, gibt es ebenso wie den Weg zu einer koscheren Bäckerei und allerlei anderen interessanten Orten. Neben den Beschreibungen sind auch gleich noch die Preisklassen angegeben, so dass sich hier für jeden Geldbeutel etwas finden lässt.

    Neben den Beschreibungen, die einfach Lust machen gleich Land und Leute zu erkunden, gibt es auch einige Fotos. Allerdings sind diese leider extrem spärlich gesät und auch nicht wirklich anregend.

    Am Ende des Buches gibt es einen Faltstadtplan zum Heraustrennen. Da dieser aus sehr dünnem Papier ist reißt er leider schnell.

    Für einen ersten Ausflug und einen groben Überblick sind sowohl dieser Reiseführer, als auch der Stadtplan durchaus nützlich.


    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks