Alison Brodie

 4.5 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Kilt und Kaviar., Kilt und Kaviar und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Alison Brodie

Alison BrodieKilt und Kaviar.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kilt und Kaviar.
Alison BrodieKilt und Kaviar
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kilt und Kaviar
Alison BrodieHonigmund und Engelszunge
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Honigmund und Engelszunge
Alison BrodieKilt und Kaviar (Piazza)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kilt und Kaviar (Piazza)
Alison BrodieSweet Talk
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sweet Talk
Alison BrodieFace to Face. Kilt und Kaviar, engl. Ausgabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Face to Face. Kilt und Kaviar, engl. Ausgabe

Neue Rezensionen zu Alison Brodie

Neu
luckydaisys avatar

Rezension zu "Honigmund und Engelszunge" von Alison Brodie

Rezension zu "Honigmund und Engelszunge" von Alison Brodie
luckydaisyvor 7 Jahren

Auch mit dem 2. Roman konnte mich Alison Brodie wieder auf ganzer Linie überzeugen. Kurz zum Inhalt:
Die Geschichte wird aus 3 Blickwinkeln äußerst gleichberechtigt erzählt. Da ist einmal die Heldin Lara, von Beruf Tochter eines reichen Reeders deren Leben aus Partys, Designer-Klamotten und Champagner besteht. Dieses Lotterleben ist jedoch beendet, als Vaters Gelder versickern: Papa ist pleite... Notgedrungen rafft Lara sich auf um als Assistentin eines Galerie-Besitzers wenigstens ein bischen Geld zu verdienen...

Und dann ist da Beatrix, genau das Gegenteil von Lara; auch wenn die beiden Cousinen sind. Beatrix ist fade, langweilig und eine echt Landpomeranze. Die gemeinsame Großmutter verdonnert sie zu einer Rundum-Erneuerung bei Party-Luder Lara in London....

Und last but not least ist da Jack Harvest: Schweinezüchter und Hobbykünstler aus Dorset. Jack ist seit ein paar Jahren verwitwet und alleinerziehnder Vater von 2 Söhnen. Seine wohlmeinenden Nachbarn haben Mitleid und setzen eine Heiratsanonnce in die Zeitung. Und diese fällt der leicht beschwipsten Lara in die Finger und das Verhängnis nimmt seinen Lauf...

Alison Brodie hat mit diesem Roman eine wundervoll warmherzige Liebeskomödie zu Papier gebracht. Für mich als eingefleischte Liebesromanleserin hätte es ruhig etwas mehr Amore geben können aber das Gesamtkonzept des Buches ist voll aufgegangen. Die Wandlung der 3 Helden, die skurilen Situationen und wie sie ihr neues Leben in Angriff nehmen... wundervoll!!!

Das Buch ist zwar teilweise etwas skuril geraten - aber keineswegs überdreht und nervig. Ich habe jede einzelne Seite genossen. Absolute Leseempfehlung !!!!

Kommentieren0
8
Teilen
luckydaisys avatar

Rezension zu "Kilt und Kaviar" von Alison Brodie

Rezension zu "Kilt und Kaviar" von Alison Brodie
luckydaisyvor 7 Jahren

Peri Lomax' Karriere als Model befindet sich im Sturzflug. Schon eilt ihr der Ruf als verwöhnte Zicke voraus. Peri gelobt Besserung, doch was nützen die besten Vorsätze, wenn riesige Hunde, gefährliche Vögel und ein bärtiger Mann aus der Wildnis sie auf eine harte Probe stellen?

Superzicke Peri Lomax kann einem wirklich den letzten Nerv rauben!!!!
Aber fangen wir von vorne an:
Model Peri Lomax steht am Scheidepunkt ihrer Karriere: Entweder schafft sie nun endgültig den Sprung an die Spitze im hart umkämpften Model-Buisness, oder sie kann ihre Karriere endgültig an die Wand nageln.
Auch wenn das optische Gesamtpaket stimmt - Lori hat sich ihren Ruf durch ihr notorisches Herumgezicke und ihre Starallüren gründlich versaut.
Rettung naht in Form des deutschen Starfotografen Helmut Reuther, der Peri für eine Fotoserie in den schottischen Highlands bucht. Peri wird letztmalig von ihrer Agentin Mags ins Gebet genommen: Wenn sie diesen Auftrag versaut, warŽs das mit der Karriere als Supermodel.

Peri gelobt Besserung und macht sich auf die Reise. Allerdings zerplatzen die guten Vorsätze als sie sich mit den Realitäten der Fotoserie konfrontiert sieht: Kein Luxushotel sondern eine halbverfallene Ranger-hütte, jede Menge "wilder" Tiere, katastrophale Witterungsverhältnisse und ein höchst nerviger Wildhüter lassen den Fotojob zu einer echten Bewährungsprobe werden.

Dennoch kann Peri ihr Herz nicht vollständig vor den landschaftlichen Schönheiten verschließen und auch der "Naturbursche" Douglas MacLeod sorgt dafür, daß die Eiszeit in Peris Herzen sich endgültig dem Ende zuneigt.

Mir hat der Roman ausgesprochen gut gefallen. Zwar hat die Heldin meine Geduld mehr als einmal sehr strapaziert, als jedoch klar wird, warum Peri sich so unmöglich benimmt, war die ein oder andere Packung Taschentücher fällig.

Mit Douglas hat die Autorin einen Helden ganz nach meinem Geschmack geschaffen. Douglas beweist eine wahnsinnige Geduld mit Peri, besitzt eine große Portion Humor und ein noch größeres Herz. Als beide endlich zueinander finden sind die Tränen nur so gepurzelt.

Zumindest tritt dieser Liebesroman den Beweis an, daß nicht nur historische und zeigereiste Highlander das Potential haben, das Herz einer Leserin im Sturm zu erobern!!!!!

Kommentieren0
9
Teilen
baghss avatar

Rezension zu "Kilt und Kaviar" von Alison Brodie

Rezension zu "Kilt und Kaviar" von Alison Brodie
baghsvor 11 Jahren

Peri Lomax ist ein verwöhntes, zickiges, englisches Modell, das momentan in einem Karrieretief steckt und von einem erfolgreichen Fotografen angeheuert wird, um für ihn in Schottland Modell zu stehen. Sie nutzt diese Gelegenheit, um ihre Karriere anzukurbeln und nimmt den Auftrag widerwillig an.

Frostige Naturaufnahmen in den Highland, ein riesiger Hund, ein Falke und der Naturbursche Douglas stellen Peri's Vorsätze inmitten der rauhen, schottischen Wildnis auf eine harte Probe.

Ein wunderschöner Roman mit Witz, Charme und Romantik. Obwohl das Ende vorraussehbar war, ist es der Autorin wunderbar gelungen den Leser durch ihren Schreibstil in ihren Bann zu ziehen. Auch die Landschaft der Highlands konnte sie gut beschreiben, sodass man sich für eine Weile aus der Realität ausklinken konnte.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks