Alison Grey Zwei Seiten

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwei Seiten“ von Alison Grey

Scarlett Winter hat für Lesben und Schwule so gar nichts übrig. Das wird zum Problem, als sie Julia, die lesbische Schwester ihres neuen Freundes, kennenlernt. Diese stellt ganz schnell Scarletts Weltbild auf den Kopf. Die Grenzen von Richtig und Falsch beginnen, sich zu verschieben, bis Scarlett am Ende die Bekanntschaft eines ihr bisher unbekannten Menschen macht: sich selbst. „Zwei Seiten“ ist eine Geschichte über Vorurteile, Selbstbetrug und die große Liebe.

Unglaublich aufwühlend und berührend!

— zhera

Stöbern in Romane

Die Farbe von Milch

So richtig versteh ich die Begeisterung um dieses Buch nicht. Mir ist es zu anstrengend.

Marina_Nordbreze

Olga

Rührende Geschichte mit großartigen Charakteren...

Suse33

Solange unsere Herzen schlagen

Sehr schöne Handlung mit so individuellen Charakteren, wirklich herzzerreißend.

laraantonia

Wie der Wind und das Meer

Nervenzerreißend, poetisch und einfach nur zum Hinschmelzen! Das poetischste Buch, das in meinem Leben gelesen habe!

linesandrhymesuniverse

All die Jahre

Familien-Geheimnisse

QPetz

Alte Freunde

Gute Story, hätte aber noch mehr von Nivens bitterbösem Humor vertragen!

FrolleinJott

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zwei Seiten" von Alison Grey

    Zwei Seiten

    filfil67

    06. April 2012 um 08:52

    Kurze Inhaltsangabe: Die 21jährige Scarlett Winter kennt persönlich keine Lesben und Schwule, hat aber eine klare Stammtischmeinung zu ihnen. Diese Meinung wird erschüttert, als sie Julia, die Zwillingsschwester ihres neuen Freundes Oliver kennenlernt. Obwohl Scarlett Julia direkt bei deren erster Begegnung klar mitteilt, was sie von Lesben hält, ist Julia bereit, sich weiter mit Scarlett abzugeben. Und erschüttert deren Weltbild und nach und nach auch ihr persönliches Leben und Empfinden. Meine Meinung: Ich muss ehrlich zugeben, dass ich auf den ersten Seiten erstmal schlucken musste. Scarlett Winter, die Protagonistin des Romans, hat nicht nur nichts für Lesben und Schwule übrig, sondern kommt auf den ersten Seiten relativ homophob rüber. Das war für mich erstmal nicht einfach zu ertragen und hat mich auch irritiert. Etwas abgemildert wird das Ganze dann doch dadurch, dass das Buch in der Ich-Perspektive geschrieben ist und die Leserin damit auch Scarletts Innenleben und ihre Gedanken mitbekommt. Sonst hätte ich Schwierigkeiten gehabt weiterzulesen. Es hat sich für mich aber gelohnt, durchzuhalten und mich mit Scarlett auf eine interessante Reise zu begeben. Mit zunehmender Lesedauer wurde sie mir immer sympathischer und es wurde immer klarer, dass ihre Homophobie nicht von ungefähr kommt. Irgendwann muss sie sich mit der Frage auseinandersetzen, ob sie sich ihrer Sexualität und Identität wirklich so sicher ist, wie sie bisher geglaubt hat. Und spätestens an dem Punkt, an dem sie mit Julia, der lesbischen Schwester ihres Ex-Freundes zusammenzieht ahnt und hofft die Leserin, wie dieses Buch ausgehen wird. Mir hat die Lektüre wirklich Spaß gemacht. Wegen mir hätte etwas weniger Alkohol fließen können - aber das mag an meinem Altern liegen *g* Immerhin sind die Hauptpersonen in der Geschichte alles Studenten und damit wesentlich jünger, als ich es bin. Ansonsten kann ich nur sagen, dass es sich wirklich lohnt, sich auf Scarlett und ihre Geschichte einzulassen. Der Autorin ist es gelungen, die richtige Mischung zwischen Spannung, Romantik und Humor hinzubekommen. "Zwei Seiten" ist nicht nur eine schöne Liebesgeschichte und ein gutes Buch, um ein paar Stunden abzutauchen. Es hat durchaus mehr zu bieten. Ich freue mich auf das nächste Buch der Autorin. Schön, dass zwei Seiten jetzt auch als Kindle Version auf amazon angeboten wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks