Alison Joseph Agatha und das Porträt des Todes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Agatha und das Porträt des Todes“ von Alison Joseph

Agatha Christie tut es ihren Figuren gleich und ermittelt in einem Mordfall. Agatha Christie ist gerade dabei, mit ihren Kriminalgeschichten Bekanntheit zu erlangen, und ist schwer beschäftigt mit ihrem neuen Roman. Doch da erzählt ihr ihre Nachbarin, dass es tatsächlich einen Mord im Pfarrhaus gegeben hat: Ein junger Mann namens Cecil Coates wurde vergiftet. Da Agatha durch ihr Schreiben einige Erfahrung im Aufklären von Verbrechen hat, wird sie von ihrer Nachbarin überredet, den Mord zu untersuchen. Etwas widerwillig – schließlich ist sie Schriftstellerin und keine Detektivin – macht sie sich daran, das Verbrechen aufzuklären und wird schnell tief in den Fall hineingezogen. Welche Geheimnisse verbergen sich hinter den Fassaden des eigentlich so ruhigen Dorfes? Und kann Agatha ihre Fantasie nutzen, um den Mörder zu überführen? Über die Autorin Alison Joseph wurde in Nordlondon geboren und studierte an der Leeds University. Sie arbeitete dort beim Radio und später bei Channel 4 und BBC Radio Drama in London. Sie hat drei Kinder und schreibt im Moment an einem neuen Krimi.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen