Alison McGhee Falling Boy

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falling Boy“ von Alison McGhee

Joseph ist 16 und sitzt im Rollstuhl. Neuerdings jobbt er in einer Bäckerei in Minneapolis und versteht sich phantastisch mit seinem Kollegen Zap. Wenn nur die 9-jährige Enzo nicht wäre - ständig hängt sie in der Bäckerei herum und nervt ihn mit ihren Fragen: Warum kann Joseph die Beine nicht mehr bewegen? Und warum hat er seine Mutter verlassen? Für Enzo ist Joseph ein Superheld, aber der will das gar nicht sein. Irgendwann wird er ihr erzählen, was wirklich geschah. Vorher aber wird er sich in die hübsche Mai verlieben ...

Stöbern in Jugendbücher

Aquila

Sehr guter Psychothriller, spannend bis zum Schluss!

IrisBuecher

Ewig - Wenn Liebe erwacht

Gelungene Dornröschen - Adaption, die ganz anders verläuft als erwartet und mich vor allem in der zweiten Hälfte richtig begeistert hat.

ConnyKathsBooks

Fangirl

Das Buch hat keinen Anspruch und der Hype ist abfingt ungerechtfertigt. Weder der Schreibstil noch die Idee konnten überzeugen.

Leseprinzessin1991

Die Seele meiner Schwester

Berührend und mitreißend. Es bringt einen zum Nachdenken. Über eine schwere Thematik des Lebens.

zeilengefluester

PS: Ich mag dich

Wieder einmal eine wundbare Liebesgeschichte aus der Feder von Kasie West.

saras_bookwonderland

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Dieses Buch hatte keine Seite zu viel! Rhysand hat mein Herz im Sturm erobert! *-*

BloodyTodd

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen