Alison Mercer

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 93 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(5)
(17)
(8)
(7)
(1)

Bekannteste Bücher

Und dann, eines Tages: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Und dann, eines Tages

Bei diesen Partnern bestellen:

After I Left You

Bei diesen Partnern bestellen:

Stop the Clock

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschönes Cover *_*

    Und dann, eines Tages: Roman
    michelle_loves_books

    michelle_loves_books

    11. February 2016 um 17:02 Rezension zu "Und dann, eines Tages: Roman" von Alison Mercer

    „Und dann, eines Tages“ ist ein Roman aus der Feder der Autorin Alison Mercer. Dabei geht es um das Verlieren und Wiederfinden einer großen Lieben und mit dem abschließen von vergangenen Dingen. Klappentext Eines Tages flieht Anna Jones vor dem Regen in eine Londoner Buchhandlung – und steht plötzlich vor Victor, ihrer großen Liebe aus Unizeiten. Zum ersten Mal seit siebzehn Jahren. Diese zufällige Begegnung ist dazu bestimmt, Annas Leben zu verändern. Doch erst muss sie bereit sein, sich der Geschichte ihres gebrochenen Herzens ...

    Mehr
  • Und dann, eines Tages

    Und dann, eines Tages
    Buchliebhaberin1

    Buchliebhaberin1

    29. October 2014 um 09:26 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Cover: Das Cover trifft genau meinen Geschmack. Zum einen gefallen mir die dezenten Farben sehr gut, zum anderen mag ich die hervorgehobenen und glänzenden Elemente und Schriftzüge. Es sieht einfach wunderschön aus. Schreibstil: Alison Mercer hat einen unkomplizierten und gut durchstrukturierten Schreibstil. Das Lesen fällt leicht und man hat das Buch trotz der knapp 450 Seiten schnell gelesen. Meine Meinung: Die Geschichte wird aus Ich-Perspektive der jungen Anna erzählt. Anna spielt in diesem Buch eine der Hauptrollen, neben ...

    Mehr
  • Eine Geschichte die einen noch nach dem lesen stark beschäftigt ..

    Und dann, eines Tages
    minicaspi

    minicaspi

    27. October 2014 um 13:46 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Und dann eines Tages von Alison Mercer 448 Seiten- Diana Verlag ISBN: 978-3453357747 Orginaltitel: After I Left You Inhalt: Als Anna eines Tages ihre Jugendliebe Victor zufällig wieder trifft soll ich viel verändern. Nach ihrem Abschluss an der Uni hat Anna jeglichen Kontakt zu ihren damaligen Freunden abgebrochen. Doch als sie Victor wieder trifft ist es deutlich zu spüren, dass er sie nicht kalt lässt. Obwohl schon Siebzehn Jahre vergangen sind bedeutet Victor ihr noch sehr viel. Doch durch diese zufällige Begegnung sollen alte ...

    Mehr
  • Ganz nett

    Und dann, eines Tages
    Becky_loves_books

    Becky_loves_books

    24. September 2014 um 21:35 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Cover: So sehen Cover aus, die ich richtig toll finde. Besonders schön finde ich den Baum mit den bunten Blättern. Das ganze Bild ist sehr stimmig und wirkt nachdenklich. Meinung: Anna trifft nach 17 Jahren ihre große Liebe Viktor wieder. Damit beginnt für sie eine Reise in die Vergangenheit. in längeren Rückblicken erzählt sie von ihrer Zeit am College, wo sie Victor einst kennenlernte. Man erfährt aber nicht nur von ihrer Liebesbeziehung, sondern auch von den anderen Freunden, die sie damals hatte, mit denen sie aber bewußt ...

    Mehr
  • Kein Buch, dass man ohne nachzudenken lesen könnte

    Und dann, eines Tages
    live_laugh_love

    live_laugh_love

    18. August 2014 um 06:51 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Ein Buch, dass nicht einem klassischen Liebesroman entspricht und sich dadurch heraushebt. Auf dieses Buch muss man sich einlassen und über manche Geschehnisse länger nachdenken, um den Zusammenhang und die gegenseitige Einwirkung der Geschehnisse aufeinander zu verstehen. Gerade der Zeitenwechsel bringt Abwechslung und verknüpft die Gegenwart mit der Vergangenheit. Vielleicht erscheint gerade zu Beginn die Suche der Protagonistin nach ihrem eigenen Vater  zusammenhangslos, doch dies entpuppt sich als Irrtum - denn ihre Suche ...

    Mehr
  • Leider überzeugt das Äußere mehr als der Inhalt

    Und dann, eines Tages
    jess020

    jess020

    16. July 2014 um 15:57 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Das wunderschöne Cover des Romans “Und dann, eines Tages” von Alison Mercer fällt sofort ins Auge und gibt zumindest optisch schon viel her – der Inhalt ist aber durchaus turbulenter als das Cover vermuten lässt: Als Anna mit 18 Jahren nach Oxford geht, um mit ihrem Anglistikstudium anzufangen, glaubt sie am Anfang einer aufregenden Zeit zu sein. Schon bald findet sie in der berühmten Clarissa, der gütigen Meg, dem blassen Keith und dem gutaussehenden Victor gute Freunde. Mit Victor findet sie sogar ihre erste große Liebe. Doch ...

    Mehr
  • Kein Liebesroman im klassischen Sinne, aber trotzdem gut!

    Und dann, eines Tages
    books-in-my-world

    books-in-my-world

    10. July 2014 um 10:59 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Dieses Cover ist definitiv eines der schönsten dieses Jahres. Ich liebe die Schriftart des Titels und das schlichte Bild. Nachdem ich das Cover zum alleresten Mal entdeckt habe, war mir sofort klar, dass ich dieses Buch lesen muss! Und dabei hatte ich noch nicht mal den Klappentext gelesen. Der Titel "Und dann, eines Tages" ist recht unbestimmt und genau das ist es, was mir so gut gefällt. Der Originaltitel lautet "After I left you" und obwohl ich fast immer ein Verfechter des Originaltitels bin, weil dieser meist besser den ...

    Mehr
  • Konnte mich nicht begeistern

    Und dann, eines Tages
    robbylesegern

    robbylesegern

    03. July 2014 um 20:29 Rezension zu "Und dann, eines Tages" von Alison Mercer

    Alison Mercers Buch " Und dann eines Tages " wird mit den Büchern von Jojo Moyes verglichen. Wenn einem diese Bücher gefallen, so wird behauptet, wird man auch das Buch von Alison Mercer lieben. Ja , mit dem Lieben ist das ja so eine Sache. Auch hier kann man nur subjektiv entscheiden, ob es einem gefallen hat oder nicht. Mir hat das neue Buch der Autorin nicht gefallen. Definitiv nicht. Meine Geduld wurde auf eine harte Probe gestellt und als nach 250 Seiten immer noch nichts gravierendes passierte, haben ich nur noch quer ...

    Mehr