Simeons Braut

von Alison Taylor 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Simeons Braut
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Simeons Braut"

Ein Fund, wie er grausiger nicht sein könnte: In einem einsamen Waldstück wird eine Frau gefunden. Sie hat sich an einem Baum erhängt, ganz in der Nähe des walisischen Küstenstädtchens Bangor. War es ein Selbstmord – oder doch eher ein äußerst perfide inszenierter Mord? Und vor allem: Wer ist die Tote? Die Untersuchungen ergeben, dass sie bereits seit einiger Zeit tot ist, doch warum vermisst sie niemand? Die Hinweise sind äußerst spärlich und lassen Hauptkommissar Michael McKenna und sein Team verzweifeln. Denn Andeutungen und Halbwahrheiten, alte Legenden und Geschichten spinnen sich zu einen undurchdringbaren Netz zusammen. Und es ist vor allem eine Sage, die zu einer heißen Spur wird: Vor langer Zeit gab es in einem alten Cottage eine junge Braut. Doch sie und der alte Simeon sollten nicht glücklich werden. Und wie die junge Frau, fand auch sie einen gewaltsamen Tod. Ist dies nur eine Schauergeschichte? Oder gibt es tatsächliche Parallelen zwischen den beiden Fällen? Zunächst studierte Taylor Architektur, bevor sie Sozialarbeiterin wurde. Für ihr Engagement bekam sie von Tony Blair den Pride-of-Britain-Award des Daily Mirrors verliehen. 1997 erschien in Deutschland ihr erster Roman Simeons Braut. Alison Taylor hat zwei Kinder und lebt im Norden von Wales. Für mehr Informationen zu unseren Büchern abonnieren Sie unseren Newsletter auf www.endeavourpress.de, um Informationen zu Neuerscheinungen und Werbeaktionen zu erhalten – darunter Angebote für kostenlose E-Books. Außerdem können Sie uns auf Twitter (@EndeavourPrssDE) und Facebook (Endeavour Press Germany) folgen. Endeavour Press - weil die Freude am Lesen verbindet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00ZFLC1RO
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:380 Seiten
Verlag:Endeavour Press
Erscheinungsdatum:10.06.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    melli.die.zahnfees avatar
    melli.die.zahnfeevor 9 Jahren
    Rezension zu "Simeons Braut." von Alison Taylor

    Bangor liegt in Wales, einer der urwüchsigsten Gegenden Englands, und wie das Land, so die Leute. Als Chief Inspector Michael McKenna und seine Mitarbeiter den Mord an einer erhängt aufgefundenen Frau aufklären wollen, geraten sie in ein Netz aus Halbwahrheiten und alten Geschichten.
    Wer war die Tote? Wie ist es möglich, daß sie so lange dort hat hängen können, ohne vermißt gemeldet zu werden? Nach und nach scheint sich das Dunkel zu lichten, findet sich ein Name und die Spur in ein altes Cottage, in dem der Sage nach einst die Braut des alten Simeon gewaltsam zu Tode kam. Nichts als eine Schauergeschichte?
    McKenna, der sich gerade erst von seiner Frau Denise getrennt hat, ist sich da nicht sicher, schon gar nicht, als noch eine weitere Leiche auftaucht und jemand immer wieder um das Cottage streift, der wie ein Geist aus dem Nichts auftaucht und völlig unvermittelt wieder verschwindet.
    Doch dann findet sich das Auto, das der Toten gehört hat, und auch ihr Bankkonto scheint noch in Gebrauch...
    Eigentlich ein netter Roman, aber der Stil ist nicht wirklich ausgereift, und die Story an sich zu wackelig und etwas unglaubwürdig. Aber langweilig ist das Buch nicht.

    Kommentieren0
    12
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks